Vorteile für Einreicher

Ihr eingereichtes Projekt erhält umfangreiche Präsenz bei Energieexperten, dem Fachpublikum der EPCON und in den Medien.

1. Präsentation vor der Expertenjury

Die Jury, bestehend aus namhaften Energieexperten, widmet sich Ihrem Projekt mit großer Aufmerksamkeit und Fachkompetenz.

2. Präsentation auf der website www.iir.at und www.iir.at/epconaward

Hier werden alle eingereichten Projekte mit Projektnamen, Firma und Firmenlogo veröffentlicht.

Die 3 Siegerprojekte der Expertenjury erhalten eine Unterseite, um Ihr Projekt detailliert dem Endverbraucher zu präsentieren. Dies wird auch intensiv von IIR beworben.

3. Bewerbung des Votings durch den Kurier


4. Präsentation der Projekte auf der EPCON

Alle eingereichten Projekte haben die Möglichkeit bei der EPCON, dem wichtigsten Branchentreff der Energiewirtschaft in Österreich mit jährlich mehr als 100 Teilnehmern zu präsentieren.

Alle Einreicher haben die Möglichkeit auf einer Ausstellungsfläche Ihr Projekt vorzustellen.

Die 3 Siegerprojekte der Expertenjury erhalten exklusive Präsentationszeit im Rahmen des Programms.

Das Siegerprojekt wird in einer offiziellen Zeremonie gekürt.

Der genaue Ablauf ist folgendermaßen

10:00 Begrüßung und Keynotes
10:45 Vorstellung der 3 Finalisten
11:00 Preisverleihung/Ehrung
11:15 Podiumsdiskussion mit Branchenvertretern
12:15 Gemeinsames Mittagessen



zurück

Ihr Kontakt
Ihr Kontakt

Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
Tel.: +43 1 891 59-311
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: karin.gruenauer@imh.at

Partner:

 

Medienpartner:
Medienpartner: