YOUNG EPCON AWARD

Die imh GmbH zeichnete im Zuge des 25. Jahreskongresses für die Energiewirtschaft, der EPCON, innovative Nachwuchs-Projekte für eine nachhaltige Energiezukunft aus. Einreichen konnten Schüler, Lehrlinge und Studenten.


Der Gewinner des YOUNG EPCON AWARD 2020 steht fest:

Der YOUNG EPCON AWARD 2020 geht an das Projekt "MeinStrom". Wir gratulieren den Studenten Lucas Silhanek, Maximilian Wittmann und Jacob Wöginger von der FH Technikum Wien herzlich!

Im Rahmen des 25. Jahreskongresses EPCON wurde am 6. Oktober 2020, in Kooperation mit der Energie Steiermark, zum zweiten Mal der YOUNG EPCON AWARD verliehen.

Gewinner YOUNG EPCON AWARD 2020

Beim 25. Jubiläum der EPCON freuten sich die Studenten über den großen Zuspruch für ihr Gewinnerprojekt. Auch Jurymitglied DI (FH) Mag. (FH) Martin Graf, Vorstand der E-Steiermark, gratulierte herzlich.

vlnr:
Martin Graf (Energie Steiermark), Maximilian Wittmann (FH Technikum Wien), Jacob Wöginger (FH Technikum Wien), Manfred Hämmerle (imh GmbH)

Gewinner YOUNG EPCON AWARD 2020
Gewinner YOUNG EPCON AWARD 2020

Die Preisträger freuten sich über die Auszeichnung und die € 3.000 Preisgeld.

Vlnr:
Manfred Hämmerle (imh GmbH), Jacob Wöginger (FH Technikum Wien), Maximilian Wittmann (FH Technikum Wien), Oswald Peter (Energie Steiermark)

YOUNG EPCON AWARD Präsentation der Projekte
YOUNG EPCON AWARD Präsentation der Projekte

Beim Eröffnungsplenum der 25. EPCON präsentierten die Nachwuchstalente ihre innovativen Projekte den Experten der Branche.

Das Gewinnerprojekt

MeinStrom bietet eine Plattform zur Umsetzung von Mieterstrommodellen. Vom Wunsch der eigenen PV-Anlage in der Stadt bis zum Bau und Strombezug soll alles vereinfacht werden. Ganz speziell geht MeinStrom auf den Mieter / die Mieterin als Kunde ein. Aufgrund der großen Anzahl an Projektbeteiligen im Mehrparteienhaus wird eine einfache Möglichkeit für den Diskurs, Finanzierung, Umsetzung und Betrieb einer PV-Anlage benötigt und durch MeinStrom geschaffen.

Mehr über das Gewinnerprojekt

Wir gratulieren den Finalisten!

Wir bedanken uns bei allen Einreichern und gratulieren den Finalisten!
 
Die Projekte waren sehr spannend und das Feedback der Jury zu jedem einzelnen Projekt ist mehr als positiv ausgefallen. Wir freuen uns, dass der YOUNG EPCON AWARD dazu motiviert hat, die Projekte zu veröffentlichen.

Die Finalisten:

Hintergrund

Die Energiebranche ist im Umbruch – die Energiewende steht bevor. Es ist Zeit etwas zu verändern! Mit innovativen, nachhaltigen Projekten, die die Energiezukunft bewegen. Doch müssen diese Konzepte zwangsläufig direkt aus der Energiebranche kommen? Oder gibt es junge, engagierte Menschen, die mit ihren Ideen die Branche auf den Kopf stellen könnten?

Der YOUNG EPCON AWARD bietet dem Nachwuchs der Energiewirtschaft eine Bühne sich und ihre Projekte vorzustellen. Diese Idee konnte auch die Energie Steiermark AG begeistern, die laufend auf der Suche nach neuen Talenten ist und uns beim Award unterstützt hat.

Wir wollen auch weiterhin innovativen Köpfen die Möglichkeit bieten ihre Ideen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und diese mit Experten der Branche zu diskutieren. Deshalb heißt es für Schüler, Lehrlinge und Studenten auch 2022 wieder "Zeige dein Potential für die Energiezukunft". Wir dürfen gespannt sein, welche richtungsweisenden Projekte sich bis dahin finden.
 

Wir bedanken uns bei unserem Award-Partner Energie Steiermark

Unsere Partner

Details zu den Gewinnern und Finalisten 2018 gibt es unter www.imh.at/yea2018

Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Vanessa Mair, B.A.
Graphic Designer & Senior Marketing Assistant
Tel.: +43 1 891 59-215
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: vanessa.mair@imh.at

Sponsoring & Exhibition
Sponsoring & Exhibition

Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director
Tel.: +43 1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at

Kooperationspartner
Kooperationspartner
Sponsoren
Sponsoren