Datenschutzerklärung


Einleitende Informationen zu Datenschutz und Zweck der Speicherung

Das Vertrauen unserer Kunden und Interessenten ist uns sehr wichtig! Deshalb wendet die imh Institut Manfred Hämmerle GmbH mit Sitz in Wien äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen.

Sämtliche Datenverarbeitungsvorgänge (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) durch imh stehen im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zu Zwecken der Kundenbetreuung, Werbung und Meinungsforschung.

Personenbezogene Daten

Wir verwenden folgende personenbezogenen Daten: Anrede, Titel, Name, Funktion, Abteilung, Branche, Unternehmen, Adresse, Kontaktdaten sofern von Ihnen bekannt gegeben (Telefon, Fax, E-Mail-Adresse) sowie Daten über Ihre bisherigen Geschäftskontakte mit uns.

Wichtige Information:

Sie können der Erhebung, Verarbeitung bzw. Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung oder der Meinungsforschung jederzeit durch eine formlose Mitteilung an folgende Adresse widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen:

imh Institut Manfred Hämmerle GmbH
Linke Wienzeile 234
1150 Wien
E-Mail: datenschutz@imh.at

Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden diese Daten nicht mehr zu Werbe- sowie Meinungsforschungszwecken genutzt.

Sammeln von Daten

Unsere Datenbank wird laufend aktualisiert, damit sichergestellt werden kann, dass Sie nur nützliche und für Sie relevante Informationen erhalten. Dabei achten wir stets darauf, nur offizielle und legale Quellen zu verwenden.

Daten, die von Ihnen selbst eingegeben werden

Für die Leistungserbringung mancher unserer Dienste benötigen wir von Ihnen einige persönliche Angaben. Dabei verlangen wir nur jene Daten verpflichtend, die für die entsprechende Leistung notwendig sind. Weitere Angaben sind stets freiwillig.

Weitergabe an Dritte

Wir verzichten auf die kommerzielle Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Unsere Veranstaltungen dienen zum Informationsaustausch und Networking mit den Experten aus den einzelnen Wirtschaftsbereichen. Um den Teilnehmern hochqualitative, auf sie abgestimmte Inhalte zu liefern, erhalten die Partner (Referenten und mitwirkende Sponsoren) zur Vorbereitung eine Teilnehmerliste mit folgenden Daten: Titel, Name, Abteilung, Unternehmen. Die Partner sind online auf der jeweiligen Veranstaltungsseite sowie in der Veranstaltungsbroschüre namentlich gelistet.

Außerdem werden von uns externe Auftragnehmer für Aussendungen zur Bewerbung unserer Veranstaltungen beauftragt. Diese werden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für eigene oder werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Unsere Partner sind:

  • Druckereien: druck.at Druck- und Handelsgesellschaft mbH (www.druck.at) und Martini Druck- und VerlagsgmbH (www.martini-druck.com)
  • Lettershop-Dienstleister: Peter Hansbauer Distribution Services GmbH (www.ims-mailservice.at)
  • Software-Lösungsanbieter für den Versand von Newslettern: dialog-Mail eMarketing Systems GmbH (www.dialog-mail.com)
    Für Erstellung und Versand unserer Newsletter verwenden wir "dialog-Mail", eine Software des österreichischen Unternehmens dialog-Mail eMarketing Systems GmbH mit Sitz in Nussgasse 31, 3434 Wilfersdorf. Wir analysieren damit auch Öffnungen oder Klicks, damit wir unser Informations-Angebot an die Bedürfnisse unserer Leser entsprechend anpassen und die Leser zielgerichtet mit Informationen versorgen können. Die IP-Adressen werden von uns nicht analysiert. Sämtliche Daten werden von dialog-Mail in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in Wien verarbeitet.

Wir können darüber hinaus rechtlich zur Herausgabe Ihrer Daten verpflichtet sein, wenn die Herausgabe der Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Auftraggebers vor einer Behörde notwendig ist.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Anrede, Name, Unternehmen, Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben. Sie können den Newsletter jederzeit und ohne Angabe von Gründen abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden "Abmelde"-Link in jedem E-Mail klicken oder einfach ein entsprechendes E-Mail an datenbank@imh.at senden. Wenn Sie Ihre Daten ändern oder korrigieren wollen, können Sie ebenfalls den entsprechenden Link in jedem E-Mail dafür verwenden oder sich per E-Mail an uns wenden.

Cookies von Drittanbietern

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Cookies ermöglichen uns unser Angebot Ihren Bedürfnissen optimal anzupassen. Grundsätzlich kann diese Funktion durch Änderung der Browsereinstellungen jederzeit geändert bzw. können die temporären Internetdateien gelöscht werden. Wir klären Sie beim Besuch unserer Website über die Verwendung von Cookies auf. Wir selbst platzieren keine Cookies, sondern nutzen folgende Drittanbieter:

Automatisierte Analysetools

Wir achten darauf, dass unser Angebot bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. So bemühen wir uns Ihnen nur die Werbeinhalte zu präsentieren, die für Sie interessant sind. Zu diesem Zweck setzen wir automatisierte Analysetools ein.

Links zu Websites anderer Anbieter

Unsere Informationen zum Datenschutz gelten nicht für externe Websites, die mittels Hyperlinks auf unserer Website aufrufbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Soziale Netzwerke

Auf unserer Website sind Links von sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, XING, Youtube etc.) integriert. Diese sozialen Netzwerke werden ausschließlich von Dritten betrieben, die ihren Sitz teilweise außerhalb der EU haben, weshalb die DSGVO hier keine Anwendung findet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch soziale Netzwerke sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen der jeweiligen Betreiber.

Fotos/Filme

Die imh Institut Manfred Hämmerle GmbH erstellt bei den Veranstaltungen Fotos bzw. Videoaufnahmen. Diese Aufnahmen können für eigene Werbezwecke und PR-Zwecke verwendet werden.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Da wir Ihr Vertrauen sehr schätzen, möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Außerdem sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

Treten Sie gerne mit uns in Kontakt:

imh Institut Manfred Hämmerle GmbH
Linke Wienzeile 234
1150 Wien
E-Mail: datenschutz@imh.at

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zur Anpassung an technische Entwicklungen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen oder Produkte zu aktualisieren. Die aktuelle Version können Sie stets auf unserer Website unter dem Link www.imh.at/datenschutzerklaerung einsehen.

 

(Stand: Mai 2018)