News aus Banken und Versicherungen

Seminare und Konferenzen in Premiumqualität

imh bietet Konferenzen und Seminare im Bereich Banken und Versicherungen in Premiumqualität. Die Konferenzen für Finanzdienstleister haben sich zu jährlichen Branchentreffpunkten etabliert, wie beispielweise der Bankenkongress die KURS.

Tauchen Sie ein in die Weiterbildungsangebote von imh und bleiben Sie up to date: Wählen Sie Ihren Schwerpunkt und verpassen Sie nicht den Anschluss!

Rückblick Forum Assekuranz 2018

Österreichs Versicherungszukunft

18.10.2018

16. und 17. Oktober 2018, Arcotel Kaiserwasser ****

Auch in diesem jahr trafen sich die Experten der österreichischen Versicherungswirtschaft in Wien um über die Herausforderungen und richtungsweisende Entwicklungen der Branche zu diskutieren und gemeinsam Innovationen und Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu finden

Den Rückblick zur Veranstaltung finden Sie hier.

FinTech schlägt Old Economy

Ist die neue Ära bereits angebrochen?

Nach 30 Jahren hat die Commerzbank ihre Position im DAX verloren.

Ausgetauscht bzw. ersetzt wurde das Traditionshaus durch einen der neuen Player am Bankenparkett – dem Münchner Zahlungsdienstleister Wirecard.

weiterlesen

Die Wende im Bankengeschäft?

Online Banking ist bei den Kunden angekommen – aber auch die Sicherheitsbedenken sind gestiegen

04.10.2018

KURS 2019 - Fachkonferenz Zahlungsverkehr:

Jean-Yves Jacquelin, Erste Bank der österr. Sparkassen, zum Thema Open Banking. Wohin geht die Reise im Zahlungsverkehr?

Bankenkongress KURS 27. – 28. März 2019, ATH Savoyen, Wien
Details zur Veranstaltung

Ein hochkarätiges Eröffnungsplenum, gefolgt von 5 etablierten Fachkonferenzen: Zahlungsverkehr, IT in Banken, Geldwäsche & Compliance, Marktfolge & Backoffice, sowie Wertpapierabwicklung.

Rückblick Jahresforum Bankberatung neu gedacht, Cashless Payments, Smart Retail

„Ohne Konkurrenz würden wir besser schlafen, aber schlechter Leben“

01.10.2018

26. und 27. September 2018, Schlosspark Mauerbach bei Wien

GAFAs sind vielleicht cooler als traditionelle Banken, aber diese können speziell in Bezug auf Vertrauen einiges wettmachen. Welchen Einfluss die BigTechs auf Bankberatung, Cashless Payments und Retail wirklich haben, wurde auf den Jahresforen detailliert unter die Lupe genommen. 

Den Rückblick zur Veranstaltung finden Sie hier.

Studie zur Akzeptanz von online Banking
Online Banking

Eine Zusammenfassund sowie den Link zur Studie über die Beliebtheit von Online Banking finden Sie hier.

Online Banking ist bei den Kunden angekommen – aber auch die Sicherheitsbedenken sind gestiegen

27.09.2018

In den vergangenen Wochen haben sowohl der Branchenverband Bitkom als auch der deutsch Bankenverband neue Erkenntnisse zur Akzeptanz von Online-Banking in Deutschland veröffentlicht.

Etwa die Hälfte aller Deutschen erledigen Bankgeschäfte über das Internet. Bei den 18- bis 49-Jährigen liegt der Anteil sogar bei 70 Prozent. Bei den über 60 jährigen beträgt dieser Anteil nur 23 Prozent.

Online Banking überwiegend mit PC

Online Banking wird nach wie vor mit 38% hauptsächlich über den Desktop genutzt. Zwölf Prozent der Studienteilnehmer erledigen Banktransaktionen mit ihrem Handy oder Tablet.

Auch hier besteht eine Korrelation mit der Altersgruppe: bei den Jüngeren ist der Anteil der Nutzung von mobilen Geräten für e-banking höher als bei den Älteren.

Rückblick Fachkonferenz Private Wohnbaufinanzierung

Immobilienkreditvergabe im Visier der Aufsicht

21.09.2018

18. September 2018, Arcotel Kaiserwasser, Wien

Auf der Fachkonferenz „Private Wohnbaufinanzierung“ wurde Bilanz gezogen, wie sich die Vorgaben des HIKrG in der Praxis gestalten.

Verschiedenster Branchen-Experten nutzten die Gelegenheit um Erfahrungen ausztauschen und Grauzonen in der Auslegung der Regularien zu beleuchten.

Lesen Sie hier den Rückblick zur Fachkonferenz Private Wohnbaufinanzierung.

Was will/braucht der Kunde?

Aktuelle Studie zum Thema Open Banking

Die Zahlungsdiensterichtlinie PSD II hat die Finanzwelt auf den Kopf gestellt und ebnet den Weg für einen tiefgreifenden Umbruch.

Das Monopol der Banken wurde aufgelöst und neue Player verändern die Spielregeln im Zahlungsverkehr. Neue und innovative Bezahlsysteme erhöhen den Wettbewerb und bringen Banken unter Zugzwang. Doch, wie nimmt der Kunde eigentlich die „PSD II Open Banking-Richtlinie“ wahr? Was halten die ÖsterreicherInnen von der Möglichkeit Drittanbieter Zugriff auf ihre Bankkonten zu gewähren?

Eine Studie von A.T. Kearney liefert spannende Erkenntnisse und zeigt auf, wovon es abhängig ist, ob Open Banking zur Erfolgsgeschichte wird.

 

 

Open Banking
Rückblick Spezialtag ZaDiG 2018

Unklare Auslegung, schwammige Formulierungen und Interpretationsspielraum

Am 13. September 2018, fand der Spezialtag ZaDiG 2018 in Wien statt.

Der derzeitigen Status quo des Zahlungsdienstegesetzes wurde aus unterschiedlichen Perspektiven einen Tag lang genauestens unter die Lupe genommen und angeregt diskutiert.

Experten der FMA, Rechtsexperten, sowie Praktiker aus Banken und FinTechs nutzten die Gelegenheit um noch offene Fragen und Unklarheiten zu klären.

Lesen Sie hier den Rückblick zum Spezialtag ZaDiG 2018.

 

 

HASPA – Neues Filialdesign (Hamburger Sparkasse AG)

Ein Praxisbeispiel bei der Fachkonferenz Bankberatung neu gedacht

Das neue Filialdesign der Haspa zeichnet sich durch eine offene, freundliche Gestaltung aus. In der Zusammenarbeit mit Kunden, Nicht-Kunden und Mitarbeitern der Haspa wurde das Konzept Bankfiliale komplett neu durchdacht und weiterentwickelt.

In einer Kombination aus realer und digitaler Bankenwelt greifen die neuen Filialdesigns 3 ineinandergreifende Elemente auf.

So erwecken die Raumgestaltung, der Kundenumgang und die Vernetzungsmöglichkeit das Konzept zum Leben.

Weitere Beispiele zu innovativem Filialdesign erfahren Sie auf der Konferenz "Bankberatung neu gedacht".

ZaDiG 2018 (großteils) am 1. Juni 2018 in Kraft getreten

Der imh Spezialtag „ZaDiG 2018“ widmet sich den Herausforderungen & Unklarheiten bei der Umsetzung der PSD 2 in Österreich.

Vertreter des Bundesministeriums für Finanzen, Finanzmarktaufsicht, sowie STUZZA und weitere Experten nehmen RTS & EBA Guidelines unter die Lupe und klären dringende Umsetzungsfragen.

Dr. Bernd Fletzberger (PFR Rechtsanwälte) wird über die Regulierung von Dritten Zahlungsdienstleistern und das neue Haftungssystem sprechen. Als Experte im Zahlungsverkehrsrecht informiert er auf der Seite www.pfr.at laufend über Latest PSD2 News.

Dr. Bernd Fletzberger (PFR Rechtsanwälte)
KURS Award 2018
Die Gewinner des KURS Award 2018

Im Rahmen des Bankenkongress KURS fand auch 2018 wieder die Verleihung des KURS AWARD statt.

Die Finanzindustrie befindet sich im Umbruch und neue Player verändern die Spielregeln der Branche – diese Tatsache nahm imh zum Anlass, um sich auf die Suche nach dem innovativsten Bankenprojekt am österreichischen Markt zu begeben.

Die Expertenjury, bestehend aus Peter Heiling (STUZZA - Studiengesellschaft für Zusammenarbeit im Zahlungsverkehr GesmbH), Dr. Julia Pitters (Pitters TRENDEXPERT e.U.), Dr. Gerald Resch (Bankenverband) und Mag. Manfred Hämmerle (imh GmbH) hat auch dieses Jahr wieder aus zahlreichen Einreichungen die besten drei Projekte ausgewählt.

Am 11. April 2018 wurde der Preis im Austria Trend Hotel Savoyen Vienna feierlich an die Gewinner überreicht. In diesem Jahr begeisterte die Santander Consumer Bank GmbH mit ihrem Projekt „Santander GO“. Das neue Online-Tool wurde 2017 gelauncht und ermöglicht Kunden Kredite komplett online zu beantragen ohne auf die gewohnte hochwertige Expertenberatung zu verzichten.

Über den 2. Platz freute sich 2018 die baningo GmbH mit ihrem Projekt baningo-select. Das innovative Online-Sales Tool kann ohne großen Aufwand auf der Website jeder Bank implementiert werden.

Für ihre MobileBanking App zur Fotoüberweisung wurde die UniCredit Bank Austria mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

Rückblick "Die Gesamtbanksteuerung"

Eine Kennzahl jagt die andere

Von 21. bis  23. November 2017 fand die Konferenz Gesamtbanksteuerung im  Hilton Vienna Plaza, Wien statt.

Experten aus Theorie und Praxis und gespickt mit den Ansichten der Aufsicht boten Gelegenheit in 3 Tagen alle wichtigen Informationen, Neuerungen und Entwicklungen zu sammeln und zu diskutieren.

Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Veranstaltung.

Rückblick "Die Gesamtbanksteuerung"

Die nächste Konferenz "Die Gesamtbanksteuerung" findet dieses Jahr von 13. bis 15. November 2018 im Hilton Vienna Plaza statt.

Hier finden Sie das Grußwort vom Vorsitzenden der Veranstaltung, Prof. Dr. Stefan Zeranski.

Rückblick Forum Assekuranz
Rückblick Forum Assekuranz 2017

Beim Forum Assekuranz versammelten sich von 28. bis 29. November 2017  zahlreiche Experten aus der Versicherungsbranche im Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn, Wien.

In den Fachkonferenzen „Recht & Compliance in Versicherungen“, „Digitalisierung & IT in Versicherungen“ und „InsurTechs“ wurden aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen für die österreichische Versicherungsbranche diskutiert.

Die Nachlese zur Veranstaltung finden Sie hier.

Das nächste Forum Assekuranz findet am 16. und 17. Oktober 2018 statt.

Rückblick Spezialtag MiFID II / MiFIR

Letztes Update vor der Anwendung

Am 22. November 2017 fand der Spezialtag MiFID II / MiFIR im Hilton Vienna Plaza, Wien statt.

Die Veranstaltung war gut besucht von zahlreichen Experten der österreichischen Bankenbranche, um einen letzten Überblick vor der endgültigen Umsetzung zu erhalten.

Vertreter der Volksbank Wien AG, Raiffeisen Bank International und Erste Group Bank AG sowie vielen anderen Unternehmen untersuchten und diskutierten anstehende Herausforderungen und Änderungen aufgrund von MiFID II/MiFIR. 

Lesen Sie hier die Zusammenfassung vom Spezialtag MiFID II / MiFIR 2017.

Rückblick Spezialtag MiFID II
Rückblick Forum Bankstrategie 2017
Forum Bankstrategie

Kredit vom Roboter oder doch vom Bankberater?

Das imh Forum Bankstrategie fand von 7. bis 8. November 2017 im Renaissance Hotel in Wien statt.

Über 50 ExpertInnen diskutierten vor allem die Themen phygitale Filialstrategie und Bankberatung. Dabei wurden etablierte Modelle neuen und innovativen Projekten gegenübergestellt. 

Hier finden Sie den Rückblick zum Forum Bankstrategie 2017.

Die Pressemeldung zur vergangenen Veranstaltung können Sie hier nachlesen.