IT-Recht Update (online)
IT-Recht Update (online)

IT-Recht Update (online)

14.10.2020 - 14.07.2021

IT-Recht Update (online)

Ihr monatliches Update live im Internet

Aktuelle Updates für Ihre Rechtssicherheit in Ihrer IT-Abteilung

12 Termine | Immer um 14:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie loggen sich jeweils um 14:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Aus der Reihe „Im Gespräch mit“:

Mag. Markus Dörfler, LL.M. (Partner, Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte GmbH & Co KG) über Social Media und seine rechtlichen Herausforderungen für Unternehmen, rechtliche Auswirkungen im Zusammenhang mit IT-Security und was sich bei Auftragsverarbeiter-Verträgen seit der DSGVO rechtlich verändert hat

Referenten
Mag. Markus Dörfler, LL.M.
Mag. Markus Dörfler, LL.M.
Partner, Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte GmbH & Co KG
Dr. Lukas Feiler
Dr. Lukas Feiler
Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte GmbH
Mag. Martin Löhmer
Mag. Martin Löhmer
Selbständiger Berater Lizenzierung und IT-Einkauf, fit4license e.U.
Dr. Franziska Paefgen, LL.M.
Dr. Franziska Paefgen, LL.M.
Rechtsanwältin, CERHA HEMPEL Rechtsanwälte GmbH
Mag. Paulina Pomorski
Mag. Paulina Pomorski
Senior Associate, WOLF THEISS Rechtsanwälte GmbH & Co KG
Mag. Ferdinand Pongracz
Mag. Ferdinand Pongracz
CIO, Bereichsleiter Digitalisierung&Innovation, ARTUS Unternehmensberatung GmbH
Mag. Christina Maria Schwaiger
Mag. Christina Maria Schwaiger
Associate, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
Eva M. Silberschneider, MBA
Eva M. Silberschneider, MBA
Agile Coach & IT-Compliance, NETCONOMY Software & Consulting GmbH, Full-service partner for SAP® Customer Experience solutions
Mag. Nino Tlapak, LL.M. (IT-Law)
Mag. Nino Tlapak, LL.M. (IT-Law)
Rechtsanwalt und Datenschutzexperte, DORDA Rechtsanwälte GmbH
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Selbstständiger Rechtsanwalt, Digital Recht
Mag. Martin J. Walser
Mag. Martin J. Walser
Rechtsanwalt
Programm

Die Vorträge

14. Oktober 2020

Soziale Netzwerke – Rechtliches Minenfeld

  • Rechtssicher bei der Nutzung von WhatsApp, Snapchat, Instagram
  • Facebook & Co: Joint Controller in der DSGVO
  • Haftungsfragen beim Teilen, Liken und Framing
  • Stolpersteine bei der Verwendung von Bilder und Videos von Mitarbeitern

Mag. Paulina Pomorski, Wolf Theiss Rechtsanwälte


11. November 2020

Rechtliche Fragestellungen bei Big Data, Profiling, KI

  • Kundendaten Umgang mit Altbeständen
  • Rechtskonforme Analyse von Daten: Aggregation, Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Datenschutz und Diskriminierung durch Algorithmen
  • Rechtlicher Rahmen M2M-Kommunikation
  • Chatbox und Co: Vorteile und Gefahren in der Praxis

Mag. Nino Tlapak, LL.M., DORDA Rechtsanwälte GmbH


2. Dezember 2020

Agil oder fragil – So implementieren Sie ein erfolgreiches agiles Projekt

  • Welche Projektrahmenbedingungen sind notwendig, um ein erfolgreiches agiles Projekt aufzusetzen, wenn wir bisher nur mit Pflichtenheften und Projektabläufplänen gearbeitet haben?
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden?
  • Welche Verträge benötige ich überhaupt für ein agiles Projekt?
  • Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen einem Vertrag für agiles Projektmanagement und Wasserfallprojektmanagement?
  • Welche arbeitsrechtlichen Aspekte sind zu berücksichtigen?

Mag. Markus Dörfler LL. M., Partner, Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte GmbH & Co KG
Eva M. Silberschneider, MBA, Agile Coach & IT-Compliance, NETCONOMY Software & Consulting GmbH

20. Jänner 2021

Rechtliche Absicherung Cybercrime / Cyberrisiken

  • Gefahrenszenarios und Einschätzung
  • Technische und organisatorische Maßnahmen und „Stand der Technik
  • Rechtliche Absicherung
  • Haftungsfragen

    Mag. Martin J. Walser, Rechtsanwalt
    Mag. Ferdinand Pongracz,
    Geschäftsführer, CIO, Bereichsleiter Digitalisierung&Innovation, ARTUS Unternehmensberatung GmbH


    17. Februar 2021

    Update: Bisherige Entscheidungen der Datenschutzbehörde und Gerichte gemäß DSGVO

    • Überblick relevanter Rechtsprechung nach der DSGVO
    • Prüfpraxis, Verwaltungsstrafverfahren und Bußgelder nach DSGVO
    • Neues im Zusammenhang mit Transparenz und Information von Betroffenen
    • Entscheidungen zu Auskunfts- und Löschbegehren: Wissenswertes für die Praxis

      Mag. Christina Maria Schwaiger, LLB.oec., CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH


      17. März 2021

      Rechtlich sichere Nutzung von Open Source Software in Unternehmen

      • Lizenzierung
      • Copyleft – GNU GPL
      • Was bedeutet „derived work“
      • Übersicht über Rechtsprechung und Rechtslage
      • Strategien zur Abwehr von Unterlassungsverpflichtungen

      Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. (IT-LAW), Rechtsanwalt, Digital Recht


      28. April 2021

      Lizenzoptimierung - Evaluierung, Auswahl und Umsetzung dieser Maßnahmen

      • Optimale Bedarfsermittlung und Hilfsmittel
      • Was haben Sie lizenziert – Ermittlung ihres Vertrags- und Lizenzbestandes
      • Was ist zu tun, wenn Sie über/unterlizenziert sind?
      • Welche Lösungen helfen kurzfristig und wie konsolidieren Sie ihre Lizenzen mittelfristig?

      Mag. Martin Löhmer, fit4license e.U.


      19. Mai 2021

      Rechtliche Aspekte: Homeoffice, Mobile & Collaborativ Working

      • Rechtssichere Gestaltung von Nutzungsrichtlinien: betriebliche mobile Geräte unterwegs
      • Zulässigkeit und Grenzen: BYOD
      • Datenschutz „unterwegs“
      • Home Office, Collaboration: Was ist rechtlich zu beachten?

      Dr. Franziska Paefgen, LL.M. (WU), CERHA HEMPEL Rechtsanwälte GmbH


      9. Juni 2021

      Krisenfeste IT-Verträge – Erstellung und Anpassung

      • Software-as-a-Service
      • Lizenzverträge
      • Outsourcing

      Dr. Lukas Feiler, SSCP, CIPP/E, Baker & McKenzie Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG


      14. Juli 2021

      Kennzahlen und IT-Benchmarking

      Teilnahmegebühr für "IT-Recht Update (online)"
      bis 14.10.
      Jahresgebühr
      € 1.740.-

      Die Jahresgebühr beträgt € 1.740,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für das Online Seminar IT-Recht Update wird für 1 Jahr abgeschlossen.
      Die Mitgliedschaft für die IT-Recht Update Online Seminare verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

      Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

      Ihre Ansprechpartner
      Aynur Yildirim
      Aynur Yildirim
      Customer Service
      Tel: +43 1 891 59-0
      Fax: +43 1 891 59-200
      E-Mail: anmeldung@imh.at
      Mag. Renate Goldnagl
      Mag. Renate Goldnagl
      Projektleitung Online Seminare
      Tel: +43 1 891 59-443
      Fax: +43 1 891 59-200
      E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
      Haben Sie Fragen?
      Haben Sie Fragen?

      Aynur Yildirim
      Customer Service
      Tel.: +43 1 891 59-0
      Fax: +43 1 891 59-200
      E-Mail: anmeldung@imh.at

      Gesund und informiert
      Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

      Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

      Testen Sie unser Demovideo