Compliance & Geldwäsche Update

Compliance & Geldwäsche Update

15.02.2023 - 15.11.2023

Compliance & Geldwäsche Update

Ihr monatliches Update live im Internet

Aktuelle rechtliche und regulatorische Neuerungen mit Fachleuten sowie Vertreter:innen der FMA und Praxis

12 Termine | Immer um 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Expertinnen und Experten | Dauer eine Stunde


12 CPE

Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten

Was Sie erwartet:

  • Risikofelder des Compliance-Beauftragten/der Compliance-Beauftragten in Banken
  • Qualified Intermediary: Überblick, gesetzliche Änderungen und ausgewählte, aktuelle Hot Topics
  • BWG-Compliance /Regulatory Compliance
Referenten
Dr. Florian Barzal-Ohner
Dr. Florian Barzal-Ohner
Referent in der Rechtsabteilung, Oesterreichische Nationalbank
Mag. Leyla Farahmandnia
Mag. Leyla Farahmandnia
Rechtsanwältin, Stadler Völkel Rechtsanwälte GmbH
Benjamin Fassl, M.A.
Benjamin Fassl, M.A.
PwC Österreich GmbH
Mag. Tamaris Gurtner Muñoz de Bittinger
Mag. Tamaris Gurtner Muñoz de Bittinger
Prüfleiterin, Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Katrin Joschtel, LL.M.
Katrin Joschtel, LL.M.
BWG Compliance Officer, Gruppenleitung Fiscal Reporting Compliance (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
Dr. Katharina Kitzberger, B.A.
Dr. Katharina Kitzberger, B.A.
Partnerin, Weber & Co Rechtsanwälte
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag. Angelika Ploner, MBA
Mag. Angelika Ploner, MBA
Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. Thomas Strobach
Mag. Thomas Strobach
Partner, Financial Services, Tax & Legal Services, PwC Österreich
MMag. Alexander Zarari
MMag. Alexander Zarari
Rechtsabteilung, Oesterreichische Nationalbank
Programm

Die Vorträge

15. Februar 2023

Risikofelder des Compliance-Beauftragten/der Compliance-Beauftragten in Banken

  • Wo lauern rechtliche Stolperfallen für den/die Compliance-Beauftragte:n
  • Haftungsfragen
  • Veranschaulichung anhand von Beispielen
  • Möglichkeiten der Eindämmung des Risikos durch klare Aufgabenbereiche

Mag. Leyla Farahmandnia, Rechtsanwältin, Stadler Völkel Rechtsanwälte GmbH


8. März 2023

Qualified Intermediary: Überblick, gesetzliche Änderungen und ausgewählte, aktuelle Hot Topics

  • QI-Sorgfalts- und Meldeverpflichtungen im Überblick
  • Änderungen im QI-Agreement und deren Auswirkungen
  • Bericht zu aktuellen „hot topics“ im Bereich QI

Katrin Joschtel, LL.M. (WU), BWG Compliance Officer, Gruppenleitung Fiscal Reporting Compliance (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG


12. April 2023

BWG-Compliance /Regulatory Compliance

  • BWG-Compliance Funktion – Aufgaben und Tätigkeiten
  • Einblick in gesetzliche Grundlagen rund um BWG-Compliance
  • Industriestandard BWG-Compliance – Einblick in Umsetzung

Katrin Joschtel, LL.M. (WU), BWG Compliance Officer, Gruppenleitung Fiscal Reporting Compliance (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG


10. Mai 2023

Neues aus der A-FIU

  • Aktuelle Betrugsmuster
  • Rückmeldungen der A-FIU über die Wirksamkeit von Verdachtsmeldungen
  • Geplante Maßnahmen

Vertreter:innen des Büros BMI II/BK/7.3 - Financial Intelligence Unit (A-FIU), Bundeskriminalamt, Bundesministerium für Inneres


14. Juni 2023

Aufgaben der Compliance im Bereich ESG

  • Herausforderungen durch ESG
  • Aufgabenabgrenzung Risikomanagement/Compliance
  • Erste Erfahrungen

Mag. Karin Lenhard, ESG Office – Nachhaltigkeit, Erste Group Bank AG


12. Juli 2023

Status quo Whistleblowing

  • Das neue Whistleblowinggesetz / Status quo der Umsetzung der Richtlinie
  • Ist die Adaptierung der bestehenden Systeme notwendig?
  • Sonstige Auswirkungen durch das neue Gesetz / die Richtlinie

Dr. Katharina Kitzberger, B.A., Partnerin, Weber & Co. Rechtsanwälte GmbH


23. August 2023

Finanzvergehen als Vortat zur Geldwäsche

  • Zukünftige regulatorische und steuerliche Anforderungen
    • Der automatische Informationsaustausch innerhalb der EU
      • Die reformierte EU-Zinsrichtlinie
      • Die reformierte EU-Amtshilferichtlinie
    • Der automatische Informationsaustausch auf globaler Ebene
      • Der OECD Common Reporting Standard & österreichische Umsetzung in das Gemeinsamer Meldestandard-Gesetz (GMSG)

Benjamin Fassl, MA, Abt. Tax and Legal Services – Financial Services, PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Mag. Thomas Strobach, Geschäftsführung, PwC Advisory Services GmbH


27. September 2023

Anforderungen, Gefahren, aktuelle Regularien im Bereich Kryptowerte

  • Aufsichtspraxis im Bereich der Dienstleister in Bezug auf virtuelle Währungen – wo gibt es Risiken im Bereich GW/TF etc. Ggf. mit Fallbeispielen
  • Kurzer aktueller rechtlicher Überblick und Ausblick (Stichwort MiCA)

Mag. Angelika Ploner, MBA, Senior Referentin / Senior Officer, Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)


11. Oktober 2023

Angemessenheit im beratungsfreien Geschäft

  • Rechtliche Vorgaben
  • Welche Compliance-Fragen sind zu beachten
  • Learnings aus früheren Prüfungserfahrungen

Mag. Tamaris Gurtner Muñoz de Bittinger, Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA) / Austrian Financial Market Authority (FMA)


15. November 2023

Update zum Thema Sanktionen

  • Aktuell gültige Finanzsanktionen

MMag. Alexander Zarari, Rechtsabteilung, Oesterreichische Nationalbank
Dr. Florian Barzal-Ohner, Rechtsabteilung, Oesterreichische Nationalbank


Dezember 2023

FATCA-aktuell

  • Probleme durch FATCA in der Praxis
  • Änderungen in der zwischenstaatlichen Vereinbarung
  • Auswirkungen auf die Praxis

Vortrag in Absprache

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt.
Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine!
Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: alexandra.mosca-studlar@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 7 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 7 Jahren und in bisher über 1000 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Compliance & Geldwäsche Update"
bis 16.02.
Jahresgebühr
€ 1.980.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.980,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für das Online Seminar Compliance und Geldwäsche Update wird für 1 Jahr abgeschlossen.

Die Mitgliedschaft für die Online Seminare Compliance und Geldwäsche Update verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Bankenverband Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf diese imh Veranstaltung.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Ihre Meinung zählt!
Weiterbildungsindex (WEBI)

Wie stehen Sie zu Weiterbildung, KI und Entwicklungen in der Arbeitswelt?
 

Machen Sie mit! Wir geben Ihrer Meinung Gewicht.

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: