Datenschutz Update (online)
Datenschutz Update (online)

Datenschutz Update (online)

21.10.2021 - 15.09.2022

Datenschutz Update (online)

Ihr monatliches Update live im Internet

Am neuesten Stand zur sicheren Umsetzung der DSGVO

12 Termine | Immer um 14:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten

Was Sie erwartet:

  • Praxisbericht: Data Breach
  • Datenschutz und Betriebsrat
  • Update – Internationaler Datenschutz
  • Cookies und ähnliche Technologien – Wie Sie die rechtlichen Anforderungen richtig umsetzen!
Referenten
Mag. Barbara Chlopcik
Mag. Barbara Chlopcik
Koordinatorin der internationalen Abteilung, Datenschutzbehörde
Mag. Karin Dietl, CDPSE
Mag. Karin Dietl, CDPSE
Unternehmensberaterin, Value Design
Mag. Jakob Geyer
Mag. Jakob Geyer
Legal Counsel, IXOLIT GmbH
Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M.
Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M.
Cerha Hempel Rechtsanwälte GmbH
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Dr. Günther Leissler, LL.M.
Rechtsanwalt, Schönherr Rechtsanwälte GmbH
Dr. Peter Lohberger
Dr. Peter Lohberger
Associate bei Taylor Wessing Wien, selbständiger Datenschutzbeauftragter
Dr. Franziska Paefgen, LL.M.
Dr. Franziska Paefgen, LL.M.
Rechtsanwältin, CERHA HEMPEL Rechtsanwälte GmbH
Mag. Karl E. Schwabel
Mag. Karl E. Schwabel
Konzerndatenschutzbeauftragter, Verbund
Mag. Christina Maria Schwaiger
Mag. Christina Maria Schwaiger
Associate, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Selbstständiger Rechtsanwalt, Digital Recht
MMag. Barbara Wagner
MMag. Barbara Wagner
Datenschutzbeauftragte, BAWAG P.S.K. AG
Ing. Mag. Günter Wildmann
Ing. Mag. Günter Wildmann
Chief Privacy Officer, Kapsch Gruppe
Magdalena Ziembicka, LL.M. LL.B.
Magdalena Ziembicka, LL.M. LL.B.
Barnert Egermann Illigasch Rechtsanwälte GmbH
Programm

Die Vorträge

21. Oktober 2021

Datenschutz-Compliance im Unternehmen leben

  • Ist ein Datenschutz-Managementsystem notwendig?
  • Verfahrensverzeichnis, Datenschutz-Information, Datenschutz-Vereinbarungen, Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Betroffenenanfragen, Datenschutz-Verletzung
  • Awareness schaffen
  • Externe Veränderungen berücksichtigen
  • Risiken bei Nichteinhaltung der Vorschriften

Mag. Günther Wildmann, Chief Privacy Officer, Kapsch AG


18. November 2021

Praxisbericht: Data Breach

  • Welchen Vorfall ist zu melden?
  • Meldepflichten und Fristen für den Ernstfall
  • Awareness von Mitarbeitern schaffen
  • Strukturierte Vorgehensweise und gelungene Kommunikation

MMag. Barbara Wagner, Datenschutzbeauftragte, BAWAG P.S.K. AG


9. Dezember 2021

Datenschutz und Betriebsrat

  • Informationsrechte des Betriebsrats
  • Betriebsvereinbarung zur Datenverwendung
  • Informationsweitergabe an/durch den Betriebsrat
  • Judikatur

Dr. Peter Lohberger, Associate bei Taylor Wessing Wien, selbständiger Datenschutzbeauftragter

20. Jänner 2022

Update –  Internationaler Datenschutz

  • Datenübermittlung in Drittländer
  • Sonderfall: US nach EuGH Urteil Schrems II
  • Verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften
  • Nutzen von Standardvertragsklauseln / individuelle Vertragsklauseln

Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH


17. Februar 2022

Cookies und ähnliche Technologien – Wie Sie die rechtlichen Anforderungen richtig umsetzen!

  • Was fällt unter Cookies und ähnliche Technologien?
  • Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Wie erfülle ich Informations- und Einwilligungspflichten gegenüber Nutzern?
  • FAQs zu Cookie Walls, Kopplung von Einwilligung und Cookies, etc.

Mag. Christina Maria Schwaiger, LLB.oec., Associate, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH


17. März 2022

Haftung und Schadenersatz unter der DSGVO sowie Verbandsklagen

  • Überblick über die bisherige Behörden- und Gerichtspraxis
  • Ist ein rechtswidriges Verhalten der Leitungsorgane Voraussetzung?
  • Ist mit Abmahnwellen und Sammelklagen in Österreich zu rechnen?

Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M., CERHA HEMPEL Rechtsanwälte GmbH


21. April 2022

Umgang mit Betroffenenrechte in der Praxis: Einwilligung & Löschung

  • Anforderungen an wirksame Einwilligungserklärungen
  • Einwilligungen optimal einholen und verwalten (Cookies, Newsletter, Apps etc)
  • Praktische Vorgehensweise bei Löschbegehren

Mag. Jakob Geyer, Legal Counsel, IXOLIT GmbH


19. Mai 2022

Accountability – Dokumentations- und Nachweispflichten

  • Nachweis der Einhaltung der Datenschutzgrundsätze
  • Praktische Umsetzung der Dokumentationspflichten

Mag. Karin Dietl, CDPSE, Datenschutzberatung, Value Design


23. Juni 2022

Verhandlungstipps für Auftragsverarbeitungsverträge

  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich des Auftragsverarbeitervertrages
  • Tipps- und Tricks für die Verhandlungsführung
  • Auditierung des Auftragsverarbeiters

Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A., Selbständiger Rechtsanwalt, Digital Recht


14. Juli 2022

Datenschutz-Awareness aufrecht erhalten

  • Können TOM die Datenschutz-Awareness unterstützen
  • Wie kann und soll die Awareness überprüft werden?
  • Wie oft sollen Schulungen erfolgen, mit welchem Inhalt
  • Herausforderungen im (internationalen) Konzern

Mag. Karl Schwabel, Konzern-Datenschutzbeauftragter, VERBUND AG


18. August 2022

Datenschutz und Mobile Working

  • Welche Grundlagen bringt das Homeoffice Gesetz?
  • Datensicherheit und Datengeheimnis im Homeoffice und unterwegs
  • Privatsphäre vs. Kontrollmaßnahmen – was darf kontrolliert werden
  • Wie schafft man die notwendige datenschutzrechtliche Awareness

Dr. Franziska Paefgen, LL.M. (WU), Rechtsanwältin, CERHA HEMPEL Rechtsanwälte Gmb


15. September 2022

Aktuelle Erfahrungen aus der Arbeit des Europäischen  Datenschutzausschusses (EDSA)

Mag.ª Barbara Chlopcik, Head of International / EDPB Chair Coordination, Österreichische Datenschutzbehörde

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: renate.goldnagl@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 14:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 6 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 6 Jahren und in bisher rund 800 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Datenschutz Update (online)"
bis 22.10.
Jahresgebühr
€ 1.860.-
Jahresgebühr inkl. Teilnahmebestätigung
€ 1.860.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.860,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für das Online Seminar Datenschutz Update wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminare Datenschutz Update verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo