Recht im Krankenhaus
Recht im Krankenhaus

Recht im Krankenhaus

06.12.2021 - 21.11.2022

Recht im Krankenhaus

Ihr monatliches Update live im Internet

Ihr unverzichtbares Wissensupdate – rechtliche Anforderungen fest im Griff

12 Termine | Immer um 11:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten | Dauer eine Stunde

Was Sie erwartet:

  • Datenschutz im Krankenhaus
  • Heimaufenthaltsgesetz
  • Patientenverfügung, Erwachsenenschutzgesetz
Referenten
Mag. Florian Bachner
Mag. Florian Bachner
Abt. Gesundheitsökonomie, Gesundheit Österreich GmbH
Mag. Markus Dörfler, LL.M.
Mag. Markus Dörfler, LL.M.
Partner, Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte GmbH & Co KG
RA Mag. DDr. Astrid E. Hartmann, LL.M (Cambridge)
RA Mag. DDr. Astrid E. Hartmann, LL.M (Cambridge)
Rechtsanwältin, Rechtsanwaltskanzlei HARTMANN
DDr.in Karina Hellbert
DDr.in Karina Hellbert
Rechtsanwalt, Polak & Partner Rechtsanwälte GmbH
Dr. Andreas Joklik, LL.M.
Dr. Andreas Joklik, LL.M.
Rechtsanwalt, Joklik Katary Richter Rechtsanwälte GmbH & Co KG
Dr.in Monika Ploier
Dr.in Monika Ploier
Rechtsanwältin, HLMK Rechtsanwälte GmbH
Mag. Dr. Gerhard Pöttler, MBA
Mag. Dr. Gerhard Pöttler, MBA
Gesundheitsökonom
Mag. DDr. Dietmar Ranftler
Mag. DDr. Dietmar Ranftler
Organisationsentwicklung, KABEG Management
Mag. Andreas Schütz, LL.M.
Mag. Andreas Schütz, LL.M.
Partner im IP/IT Team der internationalen Anwaltssozietät Taylor Wessing Wien
Mag.a lsabella Wladar
Mag.a lsabella Wladar
Rechtsanwältin, Joklik Katary Richter Rechtsanwälte GmbH & Co KG
Programm

Die Vorträge

6. Dezember 2021

Datenschutz im Krankenhaus

  • Eckpunkte und Grundlagen der EU-DSGVO
  • Datenschutzrecht in medizinischen Einrichtungen
  • Besonderheiten des österreichischen Datenschutzes
  • Datenschutzrechtliche Dokumentationspflichten
  • Schutz von Patientendaten, verpflichtende Datensicherheitsmaßnahmen
  • Datenübermittlung und Datenweitergabe an Dritte
  • Patientenrechte, Informationspflichten und Strafen

Mag. Markus Dörfler, LL.M., Partner, Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte
 

31. Januar 2022

Heimaufenthaltsgesetz

  • Freiheitsbeschränkende Maßnahmen im Krankenhaus
  • COVID-Isolierungen
  • Aktuelle Judikatur

Dr. Andreas Joklik, LL.M., Rechtsanwalt, Joklik Katary Richter Rechtsanwälte GmbH & Co KG
 

21. Februar 2022

Patientenverfügung, Erwachsenenschutzgesetz

  • Patientenrechte
  • Voraussetzung für Patientenverfügung bzw. Vorsorgevollmacht
  • Erwachsenenschutzgesetz und Vertretungsbefugnis durch nächste Angehörige

Dr.in Monika Ploier, Rechtsanwältin, HLMK Rechtsanwälte GmbH


21. März 2022

Grundüberblick über das österreichische Gesundheitssystem

Rechtliche Rahmenbedingungen in den einzelnen Sektoren:

  • Primärer Bereich: niedergelassener / extramurales Setting
  • Sekundärer Bereich: Krankenanstaltensetting
  • Tertiärer Bereich: Langzeitpflegeeinrichtungen

Mag. Dr. Gerhard Pöttler, MBA, Geschäftsführer, Gesundheitsökonom


25. April 2022

Patienteninformation und -aufklärung

  • Worüber wird aufgeklärt?
  • Wann wird aufgeklärt?
  • Wer wird aufgeklärt?
  • Wie wird aufgeklärt?
  • Warum wird aufgeklärt?
  • Wann kann eine Aufklärung entfallen?

Dr. Andreas Joklik, LL.M., Rechtsanwalt, Joklik Katary Richter Rechtsanwälte GmbH & Co KG


23. Mai 2022

Grundlagen Datenschutz bei Gesundheitseinrichtungen

  • Haftung und Strafen
  • Besonderer Gesundheitsdatenschutz
  • Einwilligung
  • Judikatur
  • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
  • Verarbeitungsverzeichnisse
  • Kontakt zur Datenschutzbehörde Ermittlungsverfahren

Mag. Andreas Schütz, LL.M., Partner im IP/IT Team der internationalen Anwaltssozietät, Taylor Wessing Wien
 

20. Juni 2022

Für Krankenanstalten relevante Neuerungen im In-Vitro-Diagnostika Bereich: Umsetzung IVDR

  • Was gilt es aktuell für IVDRs zu beachten?
  • Selbstherstellung von IVDR’s in Gesundheitseinrichtungen – das neue regulatorische Umfeld;
  • Dokumentations- und Prüfpflichten in Krankenanstalten – was hat sich für die geändert; gibt es schon Guidelines dazu?
  • Was hat sich durch die IVDR (produkt)haftungsrechtlich geändert?

DDr. Karina Hellbert, Rechtsanwältin, Polak & Partner Rechtsanwälte GmbH
 

4. Juli 2022

Für Krankenanstalten relevante Neuerungen im Medizinprodukterecht (MDR, Novelliertes MPG)

  • Was gilt es aktuell für Medizinprodukte zu beachten
  • Dokumentations- und Prüfpflichten in Krankenanstalten
  • Anforderungen an Labeling und Implantate
  • Übergangsfristen Anwendung von Altprodukten – Neuprodukte

Mag. DDr. Astrid Hartmann, LL.M (Cambridge), Rechtsanwältin und Humanmedizinerin – Hartmann Rechtsanwälte GmbH


22. August 2022

Medizinische Dokumentation

  • Medizinische Grundlagen der Dokumentation (Zweck, Form, Umfang, Inhalt)
  • Dokumentationspflichten in ausgewählten Gesundheitsberufen (nach ÄrzteG, KaKuG, GuKG, HebG, MTD-G, ÄsthOpG, MABG)
  • Rechtliche Vorgaben im Detail sowie angestrebte Neuerungen
  • Folgen der Dokumentationspflichtverletzung
  • Aktuelle Judikatur

Mag.ª Isabella Wladar, Rechtsanwältin, Joklik Katary Richter Rechtsanwälte GmbH & Co KG


19. September 2022

Behandlungsvertrag würde ich folgende Unterpunkte vorschlagen:

  • Wie kommt ein Behandlungsvertrag zustande?
  • Welchen Inhalt soll ein Behandlungsvertrag aufweisen?
  • Unterschied Behandlungsvertrag vs Krankenhausaufnahmevertrag/Belegarztvertrag
  • Welche Rechte und Pflichten ergeben sich aus dem Behandlungsvertrag?

Dr.in Monika Ploier, Rechtsanwältin, HLMK Rechtsanwälte GmbH


17. Oktober 2022

Update: LKF – Finanzierung – Mittelverwendung – Was gibt es Neues?

  • Krankenanstalten Finanzierung (LKF)
  • Private Zuzahlungen, Prämienzahlungen, Zusatzversicherungen
  • Sozialversicherungsbeiträge, Steuern

DDr. Dietmar Ranftler, Organisationsentwicklung, Kabeg-Management


21. November 2022

Das österreichische Gesundheitssystem – aktuelle Herausforderungen

  • Auswirkung auf die Zielsteuerung Gesundheit
  • COVID und was hat sich verändert?
  • Ausblick und zukünftige Herausforderungen

Mag. Florian Bachner, Abt. Gesundheitsökonomie und -systemanalyse, Gesundheit Österreich GmbH

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: manuela.mayer@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 11:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 6 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 6 Jahren und in bisher rund 800 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Recht im Krankenhaus"
bis 07.12.

€ 1.740.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.740,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Recht im Krankenhaus wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Recht im Krankenhaus verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Testen Sie unser Demovideo