Rückblick Konferenz "Enterprise Information"

„Schaust du noch oder transformierst du schon?“

Es ist also klar: Digitalisierung – Ja, bitte! Aber wie? Eine Antwort darauf wurde auf der Fachkonferenz Enterprise Information von 28. bis 29. November 2017 gegeben: Neben Dokumentenmanagement-Systemen (DMS) ist die Zusammenarbeit der IT und der Fachabteilungen sowie Workflowoptimierung und -automatisierung der ideale Hebel um die Digitalisierung in Unternehmen voranzutreiben.

Die Konferenz war geprägt von verschiedensten Praxisberichten aus Unternehmen wie der AGES, UniCredit Leasing (Austria) GmbH, A1 Telekom Austria, sowie der Holding Graz und dem Bundesrechenzentrum. Sie alle gewährten Einblicke in deren Organisationen und Strategien um den Anforderungen der Zukunft Herr zu werden.

Darüber hinaus zeigten Rechtsexperten auf, welche zukünftigen regulatorischen Anforderungen die Unternehmen auf ihrer Reise hin zur Digitalisierung beachten müssen.

Die Konferenz hat den Teilnehmern somit nützliche Werkzeuge mitgegeben um sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen.

Forum Digital