Rückblick Konferenz "Game Changing: Gesundheitswesen"


Zukunftsmodell PHC oder wie man die Primärversorgung auch noch 2030 sichern kann

Die Konferenz „Game Changing“ stand unter dem Motto „Wie hält man Patienten davon ab, (sofort) ins Krankenhaus zu gehen“. Denn in Österreich landen zu viele Menschen in den Spitalsambulanzen, was eine der größten Herausforderungen für die Gesundheitsfinanzierung darstelle. Erfahrungen der PHC-Pilotprojekte aus verschiedenen Bundesländern zeigten, wie die Primärversorgung in Zukunft aussehen kann. Und Experten aus Schweden und den Niederlanden erklärten, wie Primary Care in anderen europäischen Ländern geregelt ist.

Prof. Dr. Herwig Ostermann (GÖG)

Prof. Dr. Herwig Ostermann (GÖG) berichtete von der Evaluation der ersten Zielsteuerungsperiode

Mag. Andreas Walcher (ATSP)

Mag. Andreas Walcher (ATSP) zeigte, dass das Gesundheitswesen bei Prozessen und Abläufen einiges von Industrieunternehmen lernen kann

Prof. Dr. Matthias Löhr (Karolinska Institutet Stockholm)

Prof. Dr. Matthias Löhr (Karolinska Institutet Stockholm) erklärte, welche Chancen die personalisierte Therapie in der Onkologie bereits heute bietet

Dr. Heinz Brock (Kepler Universitätsklinikum)

Dr. Heinz Brock (Kepler Universitätsklinikum) zeigte auf, dass Triagemaßnahmen in der Notaufnahme die Spitäler entlasten.

Dr. Johannes Koinig (Gesundheitsfonds Steiermark)

Dr. Johannes Koinig (Gesundheitsfonds Steiermark): Bei Fusionen ist offene Kommunikation besonders wichtig

Dr. Harald Kraft (Vlbg. Landesregierung)

Dr. Harald Kraft (Vlbg. Landesregierung)

Dr. Gustav Mittelbach (SMZ Liebenau)

Dr. Gustav Mittelbach (SMZ Liebenau) erzählte von dem langen und steinigen Weg zum PHC

Dr. Thomas Peinbauer

Das PHC Haslach, von dem Dr. Thomas Peinbauer berichtete, startet am 1.1.2018

Dr Helmuth Howanietz

Dr Helmuth Howanietz: Das KIZ Augarten sichert die Primärversorgung für Kinder im 2. Bezirk

Round Table

ROUND TABLE zur Zukunft der Primärversorgung mit Dr. Eva Pilz (Hausärztin und GÖG), Dr. Naghme Kamaleyan-Schmied (Hausärztin und Sektionsobfrau der ÄK Wien) und Mag. Franz Kiesl (OÖGKK)

Mag. Klaus Schindelwig

Mag. Klaus Schindelwig stellte das neue Personalplanungs-System der Tirol Kliniken vor

Prof. Hans Thulesius

Prof. Hans Thulesius beschrieb das System der Primärversorgung in Schweden

Mag. Günter Wildmann (Kapsch)

Mag. Günter Wildmann (Kapsch) klärte über die Neuerungen durch die Datenschutz-Grundverordnung auf

Mag. Gerhard Gretzl (SOLVE)

Mag. Gerhard Gretzl (SOLVE) berichtete von dem neuen Modell der Ambulanzfinanzierung

Mag. Regina Aistleithner (GÖG)

Mag. Regina Aistleithner (GÖG) dachte die Gesundheitsberufe im Krankenhaus neu

Mag.a Beate Czegka (Tirol Kliniken)

Mag.a Beate Czegka (Tirol Kliniken) skizzierte, welche Berufe in den Krankenhäusern in Zukunft wirklich gebraucht werden