Rückblick 7. imh Jahrestagung Datenschutz

12. 13. Oktober 2021 | Vienna Marriott Hotel, Wien

Datenschutz auf höchster (künstlicher) Ebene – Wer kontrolliert die Künstliche Intelligenz (KI)?

Die Säulen der DSGVO, die Umsetzung in der Praxis und was KI damit zu tun hat


Endlich wieder Expertenvorträge, Fachgespräche und die neusten EUGH-Entwicklungen

Nach 1,5 Jahren bedingter Corona-Pause kamen am 12. und 13. Oktober 2021 wieder zahlreiche Interessierte zum Austausch mit den namhaften Größen in Sachen Datenschutz ins Vienna Marriott Hotel in Wien.

Neben hochkarätigen Vorträgen der Datenschutzbehörde (Mag. Barbara Chlopcik) & dem Bundeskanzleramt (Dr. Gerhard Kunnert, Mag. Vinzenz Heußler) informierten unter anderem die versierten Rechtsexperten Dr. Gerald Trieb, Dr. Hans Kristoferitsch & Dr. Tobias Tretzmüller zu den aktuellen Entwicklungen im Datenschutz. Fachlich begleitet und moderiert wurde die Veranstaltung von Mag. Christoph Riesenfelder, Information Risk Management Consulting.


    Diskussionsrunde der Datenschutz-Rechtsexperten mit Dr. Günther Leissler, LL.M., Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M. & Dr. Lukas Feiler, SSCP, CIPP/E

Diskussionsrunde der Datenschutz-Rechtsexperten mit Dr. Günther Leissler, LL.M., Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M. & Dr. Lukas Feiler, SSCP, CIPP/E

Next Level Data Privacy – Die Künstliche Intelligenz als Terminator im Datenschutz?

Durch den EU-Entwurf zur Kategorisierung von Künstlicher Intelligenz ist auch im Datenschutz der Stein ins Rollen gekommen. Welche Rolle wird die KI in Zukunft spielen? Wie darf KI personenbezogene Daten verwenden und wie kann man dem digitalen Roboter auf die Finger schauen? Dazu klärten Dr. Günther Leissler sowie Mag. iur. Markus Kastelitz & Ing. Mag. Dr. iur. Christof Tschohl (Research Institute) auf. Alles in allem lässt sich feststellen, dass das Aufgabenfeld des Datenschutzbeauftragten schrittweise erweitert werden muss, um weiterhin für Sicherheit zu sorgen.

Über Datenschutzmanagement, Data Breach und Betroffenenrechte

Auch die Unternehmenspraxis kam nicht zu kurz: Frau MMag. Barbara Wagner (BAWAG P.S.K.) berichtete über die praktikable Umsetzung des Datenschutzmanagements. Frank Bruhn, MA, MBM (CCI) von OneTrust informierte über die Betroffenenrechte und deren Best-Practice-Ansätze für Unternehmen. Auch Dr. Kathrin Höfer von Wien Energie & Wien Energie Vertrieb berichtete über die besonderen Herausforderungen, um die Rechte betroffener Personen (Stichwort Löschung!) in den Betrieben sicherzustellen. Was sich zwar kein Unternehmen wünscht, aber immer häufiger vorkommt, sind Data Breachs. Zum Glück konnte Frau Mag. Judith Leschanz von A1 Telekom Austria wichtige Wissensimpulse geben, wie diesem Thema unternehmensintern und -extern beizukommen ist. Über neue Arbeitswelten berichtete live und exklusiv Herr Mag. Günter Wildmann.

Fakt ist: Die weiteren Entwicklungen bleiben spannend und auch 2022+ wird uns der Datenschutz weiter in Atem halten!
 


    Frank Bruhn, OneTrust

Frank Bruhn, MA, MBM (CCI), OneTrust


    Dr. Natalie Ségur-Cabanac, Hutchison Drei Austria GmbH

Dr. Natalie Ségur-Cabanac, Hutchison Drei Austria GmbH


    Dr. Gerhard Kunnert, Bundeskanzleramt-Verfassungsdienstes

Gebannte Aufmerksamkeit im Vortragsraum.


    Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M., Cerha Hempel Rechtsanwälte GmbH

Dr. Hans Kristoferitsch, LL.M., Cerha Hempel Rechtsanwälte GmbH


    MMag. Barbara Wagner, BAWAG P.S.K. AG

MMag. Barbara Wagner, BAWAG P.S.K. AG 


    Mag. Judith Leschanz, A1 Telekom Austria AG

Mag. Judith Leschanz, A1 Telekom Austria AG


    Anton Jenzer, MaDa Unternehmensberatung GmbH

Anton Jenzer, MaDa Unternehmensberatung GmbH


    Dr. Kathrin Höfer, Wien Energie GmbH  & Wien Energie Vertrieb GmbH & Co KG

Dr. Kathrin Höfer, Wien Energie GmbH & Wien Energie Vertrieb GmbH & Co KG


    Mag. Christoph Riesenfelder, Information Risk Management Consulting

Mag. Christoph Riesenfelder, Information Risk Management Consulting


    Mag. Barbara Chlopcik, Datenschutzbehörde

Mag. Barbara Chlopcik, Datenschutzbehörde


    Dr. Gerald Trieb, LL.M., Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG

Dr. Gerald Trieb, LL.M., Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG


    Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH

Dr. Günther Leissler, LL.M., Schönherr Rechtsanwälte GmbH


    Mag. iur., LL.M., CIPP/E Markus Kastelitz & Ing. Mag. Dr. iur. Christof Tschohl, Research Institute AG & Co KG

Mag. iur. Markus Kastelitz, LL.M., CIPP/E  & Ing. Mag. Dr. iur. Christof Tschohl, Research Institute AG & Co KG


    Mag.iur Florian Terharen, Schönherr Rechtsanwälte GmbH

Mag.iur Florian Terharen, Schönherr Rechtsanwälte GmbH


    Mag. Günter Wildmann, Kapsch Group

Mag. Günter Wildmann, Kapsch Group


    Mag. Vinzenz Heußler, LL.M., Bundeskanzleramt

Mag. Vinzenz Heußler, LL.M., Bundeskanzleramt


    Dipl.-Ing. Christian Focke CISA CISM CISSP, TÜV AUSTRIA CERT GMBH & TÜV AUSTRIA HOLDING AG

Dipl.-Ing. Christian Focke CISA CISM CISSP, TÜV AUSTRIA CERT GMBH & TÜV AUSTRIA HOLDING AG


    Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. (IT-LAW),  Digital Recht

Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M. (IT-LAW), Digital Recht 

Wir danken unseren Partnern

Unsere Partner
Unsere Kooperationspartner