Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

ABC der Erdgaswirtschaft

ABC der Erdgaswirtschaft

ABC der Erdgaswirtschaft

Marktüberblick, Tarifierung und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Marktmodell, Marktteilnehmer, Bilanzierung – strukturiert & verständlich
  • Rechtsgrundlagen und aktuelle Rechtsfragen – kompakt erklärt
  • Preisgestaltung und Tarifsystem
  • Netzzugang und Anforderungen an den Netzbetrieb

Ihr persönlicher Nutzen

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Marktstruktur und den Rechtsrahmen der Erdgaswirtschaft
  • Sie hören die Auswirkungen der Liberalisierung auf Energieunternehmen und Marktteilnehmer
  • Sie erfahren, wie das Tarifsystem bei Erdgas funktioniert
  • Sie erhalten einen Einblick in die Aufgaben und Handlungsspielräume der Marktteilnehmer wie Netzbetreiber, Händler, Regelzonenführer und Bilanzgruppenkoordinatoren
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 18:00 Uhr

Grundlagen der Regulierung und des Gasmarktmodells

  • Facts & Figures zum österreichischen Erdgasmarkt
  • Organisation und Aufgaben der nationalen Regulierungsbehörde & ACER
  • 3. Energiemarktliberalisierungspaket Gas (Entflechtung, Entry-Exit-System, Speicher)
  • Definition und Übersicht Marktteilnehmer
  • Bilanzgruppenmodell
  • Die österreichischen Gas-Marktregeln
  • Versorgerwechsel
  • Versorgungssicherheit

Ronald Farmer, MBA, Energie-Control Austria

Die Erdgaswirtschaft im Überblick

  • Gewinnung von Erdgas – Transport, Förderländer, Umweltwirkungen
  • Wie wird Erdgas nach Österreich transportiert?
  • Wie wird Erdgas gespeichert?Speicherarten und Speichernutzung
  • Erdgaseinsatz beim Endkunden
  • Wie wird Erdgas zum Endkunden transportiert und was kostet das (Netznutzungstarif)?
  • Preiseinflussgrößen für den Gasmarkt
  • Gashandel an der Börse, Hedging
  • Vertragsgestaltung
  • Besteuerung von Erdgas, der staatliche Einfluss auf den Erdgaspreis

Mag. Michael Schmöltzer, Uniper Energy Storage GmbH

Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen

  • Der vollliberalisierte Erdgasmarkt in Österreich – GWG 2011
  • Umsetzung des Marktsystems - Verordnungen und Entscheidungen aufgrund des GWG 2011 in Österreich
  • Unionsrechtliche Grundlagen, Behördenorganisation, Akteure und Rechtsschutz
  • Rechtliche Grundlagen von Systemnutzungstarifierung, Netzzugang, Bilanzgruppen etc.
  • Aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen
  • Sonderthema Gaskrise: Welcher rechtliche Rahmen gilt hier?

Dr. Paul Oberndorfer, Beurle-Oberndorfer-Mitterlehner Rechtsanwälte

2. Seminartag | 08:30 – 16:00 Uhr

Netzbetrieb und Netznutzung

  • Erdgas in Österreich
    • Versorgung und Verbrauch
    • Erdgasleitungen und Lagerstätten
    • Versorgungssicherheit (Überregulierung, Bidirektionalität, SoS Verordnung,… )
    • Komponenten des Erdgaspreises
  • Netzbetrieb, Netzinstandhaltung, Netzmanagement u. Netzinvestitionen
    • Die Aufgaben des Netzbetreibers
    • Das Netz aus Sicht des Netznutzers
    • Operative Aspekte des Netzbetriebs (Ausgleichsenergiebewirtschaftung, Opt. Netzbetrieb, Unterschied Fern- und Verteilnetz, MGM, VGM, AGCS,… )
    • Planung der Gasinfrastruktur
  • Netzregulierung und Netznutzung
    • Überblick Marktmodell
    • Regulation und Entwicklung des Netzzugangs - Anforderungen an die beteiligten Akteure
    • Netzkosten (CAPEX, OPEX, insb. Instandhaltung) - Wesentliche Positionen, ihre Entwicklung und Beeinflussbarkeit
    • Grundsätze des Entry-Exit Modells - Einspeisungs- und Entnahmegebühren

Mag. Markus Grammanitsch, MBA, Gas Connect Austria GmbH

Die Aufgaben des Verteilergebietsmanagers

  • Rechtliche Rahmenbedingungen und vertragliches Beziehungsgeflecht
  • Kapazitätsmanagement und Netzzugang
  • Langfristige Planung
  • Gasflusssteuerung, Fahrplanmanagement, AE-Management
  • Instandhaltungskoordination
  • Engpassmanagement und Energielenkung

DI Helmut Wernhart, AGGM Austrian Gas Grid Management AG

Energiedatenmanagement – Schwerpunkt Lastprofilprognose

  • Vom Messdateninformationssystem bis zum Fahrplanmanagement, Anforderung an die EDM-Systeme
  • Einflussgrößen des Gasverbrauchs
  • Prognosemethoden
  • IT-Lösungen zur Prognose des Gasverbrauchs
  • Praxisbeispiele

DI Stefan Komornyik, HAKOM EDVDienstleistungen Ges.m.b.H.

Referenten
Ronald Farmer
Ronald Farmer
MBA Energie-Control Austria
Mag. Markus Grammanitsch, MBA
Mag. Markus Grammanitsch, MBA
Gas Connect Austria GmbH
DI Stefan Komornyik
DI Stefan Komornyik
HAKOM Solutions GmbH & Co KG
Dr. Paul Oberndorfer
Dr. Paul Oberndorfer
Beurle-Oberndorfer-Mitterlehner Rechtsanwälte
Mag. Michael Schmöltzer
Mag. Michael Schmöltzer
Niederlassungsleiter Uniper Energy Storage Austria
DI Helmut Wernhart
DI Helmut Wernhart
AGGM Austrian Gas Grid Management AG
Teilnehmerstimmen

„Ein kompakter und effizienter Überblick der Erdgaswirtschaft in kürzester Zeit!“
Viso Tech Softwareetnwicklungsges.m.b.H.

„Gut aufgebaut, spannende ReferentInnen, praxisnahe Vorträge“
Linz Gas/Wärme GmbH

Veranstaltungsort

Twin Conference Center im Twin Tower

Wienerbergstraße 11
1100 Wien
Tel: +43 1 253 78 90
Fax: +43 1 253 78 90-20
www.twinconference.at
office@twinconference.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "ABC der Erdgaswirtschaft"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Mag. Jelica Trivanovic
Mag. Jelica Trivanovic
Senior Customer Service & Accounting Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Mag. Jelica Trivanovic
Senior Customer Service & Accounting Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Kooperationspartner: