Agil führen
Agil führen

Agil führen

26.03.2019 - 27.03.2019

Agil führen

Vertrauenskultur schaffen – Eigenverantwortung fördern – Potenziale freisetzen

  • Agile Prinzipien und Wirkmechanismen – Agilität verstehen, erfahren und strategisch umsetzen
  • Agile Führungsinstrumente und -methoden optimal auswählen und einsetzen
  • Mit Komplexität und Veränderungen souverän umgehen
  • Neue Kommunikationswege, -stile und -techniken für agile Führungskräfte
  • Supportive Leadership – Ihr Team zur Höchstform bringen, transparente Strukturen und stetige Verbesserung schaffen


Konkrete Umsetzungsimpulse für die Praxis

Referent
Mag. Thomas Hofer
Mag. Thomas Hofer
Schiftner & Partner KG
Programm

Ihre Seminarinhalte | jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

Agile Führungsansätze in der Praxis – Wirksam führen im digitalen Zeitalter

Digital Leadership – Die Voraussetzung für Agile Leadership

  • VUKA & digitale Transformation – Warum Führung neu gedacht werden muss
  • Chancen und Herausforderungen für die Unternehmensführung
  • Unterschiede zwischen traditioneller und agiler Unternehmensführung
  • Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambivalenz prägen Märkte von heute und morgen
  • Die 3 Säulen des Digital Leadership
  • Digitale Transformation verändert Geschäftsmodelle, Arbeitsweisen und Strukturen
  • Generationenwechsel
  • Charakteristika der digitalen Führung und der daraus resultierenden neuen Erwartungen an die Führungsrolle
  • Welche Fähigkeiten müssen Führungskräfte besitzen oder neu ausbilden, um dem digitalen Führen gerecht zu werden

Führung muss ich ändern, aber wie? – Kerninhalte des Agilen Leaderships

  • Agile Führung – alter Wein in neuen Schläuchen?
  • Agiles Denken und Handeln – Ein neues Konzept für ein neues Zeitalter
  • Führungsstil „Agiles Führen“: Was ist Agiles Führen, was nicht? Wie sieht das Kompetenzprofil einer agilen Führungskraft aus?
  • Persönliche Standortbestimmung – Mein Führungsstil im Wandel der Zeit
  • Rahmenbedingungen für „Agiles Führen“
  • Wo stehe ich mit meinem Team zum Thema „Agiles Führen“?
  • Mindset Tools – Fähigkeiten für „Agiles Führen“
  • Komplexität meistern mit agilen Methoden
  • Überblick über die gängigen Methoden
  • Kanban oder Scrum?

Mehr Agilität bitte – Oder warum sollten Organisationen agil werden?

  • Das richtige Zusammenspiel zwischen Unternehmens- und Führungskultur: Die Bedeutung der Unternehmenskultur für das Agile Führen und die Wechselwirkung des Agilen Führens auf die Unternehmenskultur
  • Feedback- und Fehlerkultur im Unternehmen: Wie geht Agile Führung mit Fehlern um?
  • Kritik angemessen und wirkungsvoll formulieren
  • Kritisieren ohne zu verletzen
  • Wie setzen wir mehr Agilität großflächig im Unternehmen um?

Führung bei Veränderung und Disruption – Change Prozesse in Richtung Agile Führung richtig gestalten

  • Wie gelingt Führungskräften ein komplettes Umdenken in Richtung Agiles Führen?
  • Veränderungsbereitschaft initiieren und über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten
  • Erarbeiten neuer Führungsleitlinien
  • Andere in Bewegung setzen
  • Die Richtung vorgeben und Prozesse in Gang halten
  • Sicherheit und Orientierung geben

Kommunikationskompetenzen von agilen Führungskräften

  • Welche neuen Kommunikationswege, -stile und -techniken braucht das Agile Führen?
  • Welche Kommunikationskompetenzen müssen Führungskräfte entwickeln/anpassen, um den neuen Stil täglich zu leben?
  • Kommunikationskompetenzen und Veränderungsbereitschaft für MitarbeiterInnen
  • Aufträge vereinbaren und Steuerung des Bearbeitungs-/Informationsprozesses
  • Standpunkte vertreten – sachlich korrekt, im Kontakt verbindlich, auch gegen Widerstände
  • Überzeugen und sich durchsetzen

Agile Führung in der Praxis – Die neue Führungsrolle leben lernen

  • Erstellen eines Persönlichkeitsinventars zum besseren Verständnis des eigenen Führungsverhaltens – Wie agil bin ich? Wo liegen meine Entwicklungsfelder, wo meine agilen Stärken?
  • Führungstools Loslassen und Vertrauen – Vertrauen in die Fähigkeiten der Mitarbeiter und deren Entscheidungen wird zum neuen Erfolgsfaktor für Führungskräfte
  • Situatives Führen: Wie wähle ich aufgaben- und personenbezogen meinen Führungsstil?
  • Transparenz im Führungsprozess (Gestaltung der Sach- und Beziehungsebene)
  • Wie kann ich mir Unterstützung holen, wann muss ich meine Hierarchie „abgeben“?
  • Zieldefinition und Motivation als Basis erfolgreicher Delegation
  • Holschuld und Bringschuld: Wie oft sollten Sie „hinterherrennen“?
  • Führen mit Vereinbarungen (Commitments)
Vorteile

des agilen Management für

… die Führungskraft:
Ihre Führungsarbeit wird interessanter. Sie beschäftigen sich mehr mit Zielen und Visionen, mit Kommunikation und mit Change Management. Sie führen, statt zu verwalten – und das ist es doch, was Spaß macht!

… die Mitarbeiter:
In einer agilen Organisation sind Mitarbeiter zufriedener und damit auch leistungsfähiger. Sie fühlen sich stärker eingebunden, reden mehr mit und können Ihre Stärken und Kompetenzen oft besser einsetzen.

.. die Kunden:
Auch Ihre Kunden sind zufriedener, denn die Produkte sind besser, brauchbarer und näher am Bedarf des Kunden.

Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Agil führen"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 01.02. bis 26.03.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at