Forum IT: Cloud Migration? Cloud Migration!
Forum IT: Cloud Migration?  Cloud Migration!

Forum IT: Cloud Migration? Cloud Migration!

15.10.2019 - 16.10.2019

Forum IT: Cloud Migration? Cloud Migration!

Warum? Wie? Wann? Was? Mit wem?
Unternehmen erklären, welche Überlegungen sie bei der Migration in die Cloud anstellen.

 

  • On premise: Eine zukunftsträchtige Strategie?
  • Private-, Public-, Low-Code-Cloud: Alles ist da, aber was passt für Ihre Strukturen? Und vor allem: Welche Lösung hält für Jahre?
  • Security in der Cloud? Mythen und Realitäten
  • Lösungen, die überdauern: Welche Überlegungen Sie für langfristig stabile Strukturen einbeziehen sollten
  • Die Rolle der großen US-Anbieter und Umgang mit Lizenzthemen und Datenschutz
  • Hybride Lösungen: Vor- und Nachteile projektbezogener Cloud-Lösungen

Strategische, strukturelle und rechtliche Entscheidungsgrundlagen

Interaktive Entscheidungsfindungen für
individuelle Voraussetzungen mit hohem Praxisanteil

Referenten
Mag. Walter Unger, ObstdG
Mag. Walter Unger, ObstdG
Leiter Abt. Cyber Defence & IKT-Sicherheit, Bundesministerium für Landesverteidigung
Dr. Elena Scherschneva, MA
Dr. Elena Scherschneva, MA
Expertin für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, Gründerin der AML-Akademie
FH-Prof. Dipl.-Ing. Johann Haag
FH-Prof. Dipl.-Ing. Johann Haag
Mitglied des Hochschulmanagements, Studiengangsleiter IT Security (BA), Stellvertretender Institutsleiter Institut für IT Sicherheitsforschung, Departmentleiter Informatik und Security, FH St. Pölten
Dr. Wolfgang Haidinger
Dr. Wolfgang Haidinger
Forschung, Technologie & Innovation, MINT, Leitbetriebe; Industriellenvereinigung
Mario Koplmüller
Mario Koplmüller
Bereichsleitung IT Recruiting, epunkt Internet Recruiting GmbH
Nahed Hatahet
Nahed Hatahet
CEO, HATAHET productivity solutions GmbH & VÖSI Vorstand
Dr. Klaus M. Gheri
Dr. Klaus M. Gheri
VP & GM Network Security, Barracuda Networks, Inc.
Tobias Zillner, BSc MMSc
Tobias Zillner, BSc MMSc
IT-Security Consultant & Researcher, Zillner IT-Security
Hermann Erlach
Hermann Erlach
COO, Microsoft Österreich
Dipl. Ing. Dr. Christian Koza
Dipl. Ing. Dr. Christian Koza
Audit IT, Erste Group Bank
Andreas Reiter
Andreas Reiter
Zukunftsforscher, ZTB
Dipl.-Ing. Vanessa Langhammer
Dipl.-Ing. Vanessa Langhammer
Head of Digitalization (CDO/CIO), Rail Cargo Group
Dr. Tobias Höllwarth
Dr. Tobias Höllwarth
Vorstandsmitglied EuroCloud Austria und EuroCloud Europa IT Strategie und Unternehmensberater
Dr. Hannes Lattenmayer, LL. M. (Brügge)
Dr. Hannes Lattenmayer, LL. M. (Brügge)
Rechtsanwalt
Hannes Gutmeier
Hannes Gutmeier
Leitung Konzern IT/CIO, Soravia Service GmbH
Ing. Manfred Wieser
Ing. Manfred Wieser
Abt. Projekt- u. Beziehungsmanagement, ORF
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:30 Uhr


Gemeinsames Eröffnungsplenum Forum IT


08:30 Willkommen bei Kaffee und Tee

09:00 Eröffnung der Fachkonferenz durch imh und den Vorsitzenden Nahed Hatahet, CEO, HATAHET productivity solutions GmbH & VÖSI Vorstand

09:05 Cyber Crime und Cyber War

  • Cyber-Bedrohungslage und wie man sich dagegen wehren kann
  • Bedrohungstrends, Methoden, Akteure und Absicherungsmaßnahmen

Oberst Walter Unger, Bundesministerium für Landesverteidigung


09:35 Spambots, sensible Daten & Hacker auf Bestellung – Hintergründe zum Dark Net

  • Die rechtsfreie Parallelwelt und ihre Plattformen
  • Wie funktioniert der kriminelle Markt? – Über Beschaffung, Bezahlung und Qualitätskontrolle
  • Woher der Erpresser alle Ihre Unternehmensdaten hat – Der kriminelle Warenkorb für den Profi

Dr. Elena Scherschneva, MA, Expertin für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, Gründerin der AML-Akademie


10:05 Diskussion mit Eingangsstatement: Der Fachkräftemangel im Informations- und Datenzeitalter

  • Wie groß ist das Problem tatsächlich?
  • Gibt es überhaupt eine Alternative zum Fachkräfteimport?
  • Versagt das Bildungssystem? Oder liegt das Problem vielleicht bei den Betrieben selbst?

FH-Prof. Dipl.-Ing. Johann Haag, Mitglied des Hochschulmanagements, Studiengangsleiter IT Security (BA), Stellvertretender Institutsleiter Institut für IT Sicherheitsforschung, Departmentleiter Informatik und Security, FH St. Pölten
Dr. Wolfgang Haidinger, Forschung, Technologie & Innovation, MINT, Leitbetriebe; Industriellenvereinigung
Mario Koplmüller, Bereichsleitung IT Recruiting, epunkt GmbH
Dipl.-Ing. Vanessa Langhammer, Head of Digitalization (CDO/CIO), Rail Cargo Group  

11:00 Kaffeepause

 

Gemeinsamer Teil der Fachkonferenz Cloud Migration und Digital Document


11:30 Intelligent Modern Workplace mit Office 365 und Azure – Warum jeder einen digitalen Arbeitsplatz aus der Cloud benötigt und wie man diesen mit Artificial Intelligence und Bots intelligent macht

  • Warum jeder einen intelligenten Modern Workplace benötigt
  • Was eine moderne Arbeitsplatzlösung heute auszeichnet
  • Wie man die Arbeitskultur mit einer Arbeitsplatzlösung verändern kann
  • Wie man einen intelligenten Modern Workplace mit Office 365 und Azure umsetzt
  • Wie man im Team arbeiten kann und Aufgaben effizient erledigt
  • Welche neuen Lernmöglichkeiten ein moderner Arbeitsplatz bietet
  • Welche Office 365 Komponenten welche Rolle spielen
  • Wie Artificial Intelligence den Modern Workplace intelligent macht
  • Wie Bot Assistenten Aufgaben übernehmen können

Nahed Hatahet, CEO, HATAHET productivity solutions GmbH & VÖSI Vorstand

12:15 Data Breach, Account Hijacking und Co – Über die Sicherheit Ihrer Daten in der Cloud

  • Security Aspekte
  • Known Data Breaches, Buckets und Business Models der Angreifer
  • Ein Live Selbstversuch

Tobias Zillner, MMSc, Geschäftsführer, CEO, Alpha Strike Labs GmbH


Anmerkungen, Fragen, Antworten und Diskussion

13:00 Mittagspause

Fachkonferenz Cloud Migration? Cloud Migration!


14:15 Eröffnung der Fachkonferenz Cloud Migration

14:20 Rechtliche Grundlagen zu Cloud Entwicklungen

  • Datenschutzrechtliche Aspekte: Tipps für öffentliche, semiöffentliche und private Unternehmen
  • Arbeitsrechtliche Aspekte

Dr. Tobias Tretzmüller, LLM., Rechtsanwalt, Knyrim Trieb Rechtsanwälte OG


15:00 Cloud Richtlinie, Outsourcing Richtlinie, NIS-Gesetz… Regulatorische Herausforderungen im Umgang mit der Cloud in der Bank

DI Dr. Christian Koza, Audit IT, Erste Group Bank AG


15:35 Cloud Lösungen im Rechenzentrum?

  • Der Umgang mit Microsoft 365, Google Cloud und AWS in der öffentlichen Verwaltung
  • Notwendigkeiten, Fehler und Sensibilität

Claus Haiden, Bereichsleiter Product Operations, Bundesrechenzentrum GmbH in Anfrage


16:05 Anmerkungen, Fragen, Antworten und Diskussion


16:15 Kaffeepause

Gemeinsamer Abschluss des 1. Konferenztages


16:45 Fähigkeiten für morgen: Wie digital die Welt sein wird, und welche technischen und persönlichen Fähigkeiten gebraucht werden, um sich in der Welt des Jahre 2030 zurechtzufinden

Andreas Reiter,
Zukunftsforscher, ZTB

17:30 Abschließendes Get-together bei entspannter Atmosphäre 

2. Konferenztag | 09:00 – 16:15 Uhr

Fachkonferenz Cloud Migration? Cloud Migration!


08:30 Willkommen zum zweiten Veranstaltungstag

09:00 Eröffnung des zweiten Konferenztages mit imh und dem Vorsitzenden

09:05 Diskussion: Die Wetterlage in der Cloud – amerikanische, europäische und österreichische Lösungen

  • Gibt es für europäische Unternehmen eine Chance gegen die großen Cloud Provider aus den USA
  • Welchen Einfluss hatte die DSGVO
  • Welche Rolle spielt Sicherheit und die derzeitig unsichere Lage im CyberCrime und Co.
  • Low-Code-Clowd-Plattformen

Dr. Tobias Höllwarth, Vorstandsmitglied EuroCloud Austria und EuroCloud Europa
Hermann Erlach, COO, Microsoft Österreich
Weitere Referenten in Anfrage

09:50 Erfahrungen aus der Auswahl und Einführung von Cloud Services in verschiedenen Unternehmen

  • Organisationsstrukturen und Prozesse
  • Lessons Learned aus vermeidbaren Fehlern

Dr. Tobias Höllwarth, Vorstandsmitglied EuroCloud Austria und EuroCloud Europa


10:20 Automatisierte Anbindung, Sicherheits- und Compliance-Management in der Multi-Cloud-Ära

  • Dynamische Bereitstellung von sicheren Verbindungen in die Cloud und zwischen Cloud-Anbietern
  • Umfassender Schutz vor Public Cloud Bedrohungen
  • Kontinuierliche Multi-Cloud Überwachung auf Schwachstellen, Richtlinienkonformität und automatische Reaktion

Dr. Klaus M. Gheri, VP & GM Network Security, Barracuda Networks, Inc.


10:50 Anmerkungen, Fragen, Antworten und Diskussion


11:00 Kaffeepause

11:30 Lizenzhandling, Vertragsgestaltung und Co: Über Cloud, on premise und den Umgang mit Microsoft und anderen großen Anbietern

  • Microsoft Spezialfragen von Enterprise Agreements bis zu GGWA
  • Was Sie zu Lizenzaudits wissen müssen
  • SLA – Wissen zu Service Level Agreements

Dr. Hannes Lattenmayer, LL.M. (Brügge), Rechtsanwalt – Attorney at law


12:00 Die Rolle von Cloud-Diensten bei der Entwicklung einer zeitgemäßen IT-Unternehmensstragie

  • Outsourcing als Königsweg? Welches Harmonisierungslevel gegeben sein sollte
  • Wieviele Cloud Systeme sind sinnvoll und die Rolle der IT als Gatekeeper
  • Vom ERP bis über den Mail-Dienst, CRM und IT-Infrastruktur
    • Entscheidungsgrundlagen zur Migration
    • Step-by-Step und wo machen Sie halt?

Hannes Gutmeier, Leitung Konzern IT/CIO, Soravia Service GmbH

12:45 Anmerkungen, Fragen, Antworten und Diskussion


13:00 Mittagspause


14:15 Die Cloud und das öffentlich rechtliche Fernsehen

  • Überlegungen zur Migration eines Unternehmens im Brennpunkt des öffentlichen Interesses
  • Datenschutz als bestimmender Faktor

Ing. Manfred Wieser, Abt. Projekt- u. Beziehungsmanagement, ORF


15:00 Infrastructure-as-a-Service und Software-as-a-Service: Überlegungen zu Kosten und Nutzen im Mittelstand

Referent in Anfrage


15:45 Abschließende Publikumsdiskussion mit den Referenten des Tages


16:15 Ende der Fachkonferenz Cloud Migration mit abschließender Kaffeepause

Warum teilnehmen

Üblicherweise stehen an dieser Stelle FÜNF gute Gründe, warum Sie an dieser Fachkonferenz teilnehmen sollten. In diesem Fall genügt EINER:

Sie wissen, dass Sie heute und in Zukunft nicht mehr an Cloud Services vorbei kommen werden. Die Schwierigkeit allerdings besteht darin, dass Cloud Lösungen ohne eine wohlüberlegte Strategie wenig Nutzen bringen. Sehen Sie sich mit uns an, welche strategischen, rechtlichen, strukturellen und finanziellen Überlegungen österreichische Unternehmen angestellt haben um langfristig gesichertes Daten- und Informationsmanagement zu gewährleisten. Ihre Inputs sind dabei genauso wertvoll, wie die Tipps und Tricks jener, die bereits umgesetzt haben.

Das Forum IT

Im Jahr 2019 ist das Leben ohne Informations- technologie unvorstellbar geworden. Die IT ist überall und das Fach hat von App-Entwicklung bis zum Network-Engineer eine Bandbreite erreicht, die sich nur spärlich in seiner Gänze abbilden lässt.

Der oft zitierte Fachkräftemangel hindert die Wirtschaft. Trotzdem werden Arbeitsplätze und Prozesse immer digitaler und auch die DSGVO mag den Zug zu den Wolken nicht mehr aufhalten. Die Frage ist nicht mehr, ob Daten in Zukunft in der Cloud liegen und von dort gemanagt werden, sondern wieviele und welche. Haben europäische Cloud Dienste gegen amerikanische Internetgiganten eine Chance? Und die Kundenkommunikation im Service Desk wird ebenso immer automatisierter. Oder geht hier der Trend schon wieder zurück?

Grund genug, sich mit diesen drei Themen vertieft zu beschäftigen. Digital Documents führen zu Digital Enterprises, Cloud Nutzung setzt eine stichhaltige und langfristige Strategie und vor allem durchdachte Entscheidungen voraus und im Service Desk werden alle Fragen beantwortet, mit und ohne Chatbots.

Das Forum IT geht mit der Zeit. Ziel des Forums IT ist es nicht, die weite Welt der Informatik abzubilden, sondern in diesen drei Bereichen in die Tiefe zu gehen. Begleiten Sie uns auf diesem Weg und gewinnen Sie, was am wichtigsten ist: Wissen, das bewegt.

Veranstaltungsort

Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn

Hertha-Firnberg-Straße 5
1100 Wien
Tel: +43 1 60530555
Fax: +43 1 60530580
www.viennasouth.hgi.com
hotel@viennasouth.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Forum IT: Cloud Migration? Cloud Migration!"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 20.09. bis 15.10.
Teilnahmegebühr
€ 995.- € 1.095.-
Teilnahmegebühr für Solution Provider
€ 1.895.- € 1.995.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 (0)1 891 59-642
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: