Compliance & Geldwäsche Update
Compliance & Geldwäsche Update

Compliance & Geldwäsche Update

16.01.2019 - 06.11.2019

Compliance & Geldwäsche Update

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Ihr monatliches Update live im Internet

Aktuelle rechtliche und regulatorische Neuerungen für die Praxis

12 Termine | Immer ab 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten

Einstieg jederzeit möglich!

Referenten
Oliver Floth, MBA
Oliver Floth, MBA
Head of Group AML, CTF, Sanctions & Embargos, Erste Group Bank AG
Katrin Gaubinger, LL.M.
Katrin Gaubinger, LL.M.
Gruppenleitung Kundenfinanzinformationsmanagement (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien AG
Dr. Katharina Kitzberger, B.A.
Dr. Katharina Kitzberger, B.A.
Partnerin, Weber & Co Rechtsanwälte
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Group Securities Compliance, Erste Group Bank AG
Mag. Angelika Ploner
Mag. Angelika Ploner
Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. Judith Reischer
Mag. Judith Reischer
Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, FMA
Mag. Georg Puntus, LL.M
Mag. Georg Puntus, LL.M
Horizontale Bankaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. Thomas Weratschnig
Mag. Thomas Weratschnig
Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Programm

Die Vorträge

16. Jänner 2019

Auswirkungen der FinTechs auf das Bankengeschäft 

  • Auswirkungen von FinTech auf die Terrorismusbekämpfung und die Geldwäschebekämpfung

Mag. Thomas Weratschnig, Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanz, Finanzmarktaufsicht (FMA)

27. Februar 2019

Erfahrungsbericht zur QI- und FATCA-Zertifizierung

  • Prüfhandlungen vor Zertifizierung
  • Eingabe der Zertifizierungen in den Online Portalen des IRS
  • IRS-Vortrag zur QJ-Zertifizierung in Frankfurt (Aug 2018)
  • Lessons Learned - Verwertung der Zertifizierungserkenntnisse

Katrin Gaubinger, LL.M., Gruppenleitung Kundenfinanzinformationsmanagement (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien AG

6. März 2019

PRIIPS-Verordnung in der Umsetzung

  • Sinn und Zweck der PRIIPs VO
  • Inhalt des PRIIPs KID (inkl. Thematik OTC Derivate)
  • Veränderungen im Kundengeschäft (Beratung und beratungsfrei)
  • Problembereich „Performanceszenarien“ (inkl. Statement der ESMA und Steven Majoor)

Mag. Karin Lenhard, OE 0196 0346 Group Securities Compliance, Erste Group Bank AG

3. April 2019

Whistleblowing-Update

  • Vorlage der EU-Kommission
  • Rechtlicher Status quo
  • Die Rolle des Compliance Officers

Dr. Katharina Kitzberger, B.A., Partnerin, Weber & Co Rechtsanwälte

15. Mai 2019

FMA-Rundschreiben NEU (betreffend Sorgfaltspflichten; Auslagerung, GWB) Umgang mit Sorgfaltspflichten

  • Sorgfaltspflichten mit Fokus auf:
    • Überprüfung des wirtschaftlichen Eigentümers (inkl. Fallbeispielen)
    • KYC/Kohärenzprüfung (inkl. Fallbeispielen)
  • Vereinfachter und verstärkter Sorgfaltspflichten
  • Geldwäschereibeauftragte (Aufgaben, Kompetenzen, etc.)
  • Auslagerung

Mag. Angelika Ploner, Abteilung Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)

5. Juni 2019

Fit & Proper Update

  • Geschäftsleiter, Aufsichtsräte und Schlüsselfunktionen
  • Die neuen EBA Leitlinien zur Eignungsüberprüfung
  • FMA-Rundschreiben Fit&Poper

Mag. Georg Puntus, LL.M., Abt. Horizontal Banking Supervision, Finanzmarktaufsicht (FMA)

3. Juli 2019

Übersicht über aktuelle Embargos und Sanktionen

  • Der Legislativvorschlag - Auswirkungen auf die Bankenpraxis

21. August 2019

Meldungen nach dem Bankenpaket - Umsetzung in der Praxis

  • Meldeinhalt GMSG - KontenregisterG - Kapitalabfluss-Meldegesetz
  • Erfahrungen bzgl. Feststellung der melderelevanten Daten (steuerliche Ansässigkeit, Steuernummer)
  • Schrittweise Aufhebung des Bankgeheimnisses
  • Schnittstelle AML (KYC, wirtschaftliche Eigentümerfeststellung)
  • Beantwortung von Kundenanfragen

Katrin Gaubinger, LL.M., Gruppenleitung Kundenfinanzinformationsmanagement (FATCA, QI, CRS, Bankenpaket), Raiffeisenlandesbank Niederösterreich Wien AG


September 2019

Die Funktion des Compliance Officers innerhalb einer Organisation

  • Die rechtliche Stellung des Compliance Officers
  • Was bedeutet „Schlüsselfunktion?“
  • Die organisatorische Einbettung des Compliance Officers
  • Zusammenarbeit mit Schnittstellen


2. Oktober 2019

Identifikation und sinnvoller Umgang mit Informationen im Bereich Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

  • Risikoanalysen im Bereich der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung
  • Korrekter Umgang mit den gesammelten Informationen
  • Weiterleitung und Umgang mit den zusammengetragenen Daten durch die zuständigen Behörden

Oliver Floth, MBA, Head of Group AML, CTF, Sanctions & Embargos, Erste Group Bank AG

6. November 2019

MiFID II – Prüfschwerpunkte der FMA

  • Erfahrungsbericht: 2 Jahre MiFID II Prüfungen
  • Aktuelle Erkenntnisse aus der Prüfpraxis
  • Best Practice Tipps

Mag. Judith Reischer, LL.M., Integrierte Conduct- & Vertriebsaufsicht ü. Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)


Dezember 2019

Internetrecherche für Geldwäschebeauftragte

  • Tipps & Tricks für Ihre tägliche Arbeitspraxis
Teilnahmegebühr für "Compliance & Geldwäsche Update"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihre Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: