Compliance & Geldwäsche Update (online)
Compliance & Geldwäsche Update (online)

Compliance & Geldwäsche Update (online)

07.10.2020 - 09.06.2021

Compliance & Geldwäsche Update (online)

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie loggen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Ihr monatliches Update live im Internet

Aktuelle rechtliche und regulatorische Neuerungen für die Praxis

12 Termine | Immer ab 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten

Einstieg jederzeit möglich!

Referenten
Jasmin Kienberger, BA, MA
Jasmin Kienberger, BA, MA
Hauptreferentin - FIU - Strategische Finanzstromanalyse, Bundesministerium für Inneres/Bundeskriminalamt, Zentrale Geldwäschemeldestelle (Austrian Financial Intelligence Unit), Strategische Finanzstromanalyse
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Group Securities Compliance, Erste Group Bank AG
Mag. Stefan Paulmayer
Mag. Stefan Paulmayer
Senior Manager, PWC Legal (oehner & partner rechtsanwaelte gmbh)
Mag. Angelika Ploner
Mag. Angelika Ploner
Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Peter Pratscher, LL.M.
Peter Pratscher, LL.M.
Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. (FH) Matthias Reder
Mag. (FH) Matthias Reder
Compliance und AML, Coinfinity GmbH
Michael Reither, BA, BA, MA
Michael Reither, BA, BA, MA
Fachexperte, Bundesministerium für Finanzen
Dipl.-Ing. Jürgen Repolusk, MA
Dipl.-Ing. Jürgen Repolusk, MA
Geldwäscheprävention, Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG
Mag. Christoph Riesenfelder, CISM, CPP, CISSP, SSCP, ISMS LA, CRISC
Mag. Christoph Riesenfelder, CISM, CPP, CISSP, SSCP, ISMS LA, CRISC
Management Consultant, Information Risk Management
Mag. Bernhard Romstorfer
Mag. Bernhard Romstorfer
Referent, Abteilung für Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. (FH) Markus Taschek, M.A., M.Sc., MFP, MBA
Mag. (FH) Markus Taschek, M.A., M.Sc., MFP, MBA
Abteilungsleiter Interne Governance, Raiffeisenlandesbank Burgenland und Revisionsverband eGen
Programm

Die Vorträge

7. Oktober 2020

Virtuelle Währungen aus Sicht der Geldwäscheprävention

  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Virtuelle Währungen
  • Gefahren der Virtuellen Währungen aus Sicht der Geldwäscheprävention

Peter Pratscher, LL.M., Finanzmarktaufsicht (FMA)

11. November 2020   

Update Kryptowährung: Registrierung der Dienstleister zu virtuellen Währungen

  • Rechtliche Entwicklungen im Bereich Kryptowährungen
  • Anforderungen an Dienstleister von Produkten mit virtuellen Währungen
  • Aufsichtspraxis

Mag. Angelika Ploner, Abteilung Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Team Verfahren, Finanzmarktaufsicht (FMA)


2. Dezember 2020   

Erfahrungsbericht: AML im Bereich Kryptowährungen

  • Gefahrenquellen
  • Umgang mit Verdachtsfällen
  • Zusammenarbeit mit Banken und Behörden

Mag. (FH) Matthias Reder, Compliance und AML, Coinfinity GmbH


20. Jänner 2021

Anforderungen und Herausforderungen im Bereich IT-Compliance

Mag. (FH) Markus Taschek, M.A., M.Sc., MFP, MBA, Leiter Interne Governance, Raiffeisenlandesbank Burgenland


17. Februar 2021

Auswirkungen von sustainable finance auf den Compliance-Bereich

  • Taxanomie – „ESG“ als neues Compliance-Risiko?
  • Veröffentlichungspflichten gemäß Disclosure-VO
  • Integration von Nachhaltigkeitsthemen („ESG“) in die MiFID II Anlageberatung und Zielmarktdefinition

Mag. Karin Lenhard, OE 0196 0976 Group Markets Compliance, Erste Group Bank AG

10. März 2021

Data breach als Herausforderung für die Compliance

Mag. Christoph Riesenfelder, CISM, CPP, CISSP, SSCP, ISMS LA, CRISC, Information Risk Management Consulting


14. April 2021

Insider Compliance: Rechtliche Vorgaben

  • Zulässige Marktpraxis
  • Wie lässt sich Marktmissbrauch vermeiden?
  • Offenlegungs- und Meldepflichten

Mag. Karin Lenhard, OE 0196 0976 Group Markets Compliance, Erste Group Bank AG


5. Mai 2021

Geldwäschebekämpfung aus Sicht der Geldwäschemeldestelle

  • Nationale Vorgaben
  • Internationale Empfehlungen
  • Zusammenarbeit mit dem Privatsektor
  • Kooperation mit anderen Behörden

Jasmin Kienberger, BA, MA, Hauptreferentin - FIU - Strategische Finanzstromanalyse, Bundesministerium für Inneres/Bundeskriminalamt, Zentrale Geldwäschemeldestelle (Austrian Financial Intelligence Unit), Strategische Finanzstromanalyse


9. Juni 2021

Praxisbericht Geldwäsche: Monitoring

  • Transaktionskontrollen
  • Embargos und Finanzsanktionen
  • PEPs
  • Steuerliche Geldflüsse

Dipl.-Ing. Jürgen Repolusk, Abt. Geldwäscheprävention, Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG

Teilnahmegebühr für "Compliance & Geldwäsche Update (online)"
bis 07.10.
Jahresgebühr
€ 1.860.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.860,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für das Online Seminar Compliance und Geldwäsche Update wird für 1 Jahr abgeschlossen.

Die Mitgliedschaft für die Online Seminare Compliance und Geldwäsche Update verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: