Cyber-Resilience

Cyber-Resilience

10.06.2024 - 11.06.2024

Cyber-Resilience

Was Sie wissen müssen, um Ihre IT-Infrastruktur zu schützen

  • Up2date
    Aktuelle Entwicklungen in der Welt der Cybersecurity
  • NIS 2.0
    Rechtliche Neuerung
  • Deep Dive
    Notfall- und Krisenmanagement in der IT
  • Betriebliches Kontinuitätsmanagement
    Erholung nach dem Worst Case Szenario
  • Im Notfall
    Communication is key – Wer, Was, Wann, Wie, mit Wem?

Ihr Plus:
Tiefe Praxiseinblicke in echte IT-Notfälle!

Speaker Board
Ing. Franz Hoheiser-Pförtner, MSc / CISSP
Ing. Franz Hoheiser-Pförtner, MSc / CISSP
Vorstand, Cyber Security Austria (CSA), Lektor für Informations-, Cybersicherheit & technischen Datenschutz
Programm

1. Tag | 09:00 – 17:00 Uhr

Aktuelle Entwicklungen im Cybersecurity Bereich

  • Welche neuen Tricks gibt es?
  • Wo herrscht derzeit am meisten Gefahr?
  • Brainstorm über Herausforderungen in den einzelnen Unternehmen

Krisen- und Notfallmanagement in der IT

  • Welche Krisen/Notfälle können in der IT auftreten?
  • Wie kann ein Krisenplan für die IT aussehen?
  • Notfallkommunikation, wenn Cloud, Server und gesamte IT zusammenbricht. Wie erreiche ich meine Mitarbeitenden im Falle eines Blackouts/ Hackerangriff?
  • Wer hat hier bereits eine gute Lösung?

NIS 2.0.

  • Überblick über die neue EU-Richtlinie
  • Wer ist davon betroffen
  • Erweiterung der Definition „kritische Infrastruktur“
  • Kritische Infrastruktur (Essential Entities) und wichtige Infrastrukturen (Important Entities)
  • Neue Verpflichtungen und Richtlinien

Sensibilisierung im Unternehmen und Awareness schaffen

  • Verschiedene Formate in Awarenessschulungen
  • Welche Inhalte dürfen nicht fehlen?
  • Wie bringe ich diese Inhalte verständlich rüber?
  • Überprüfung der Awareness bei Mitarbeitenden und Management durch Testings und Auffrischungen
  • Demo Testings

Fokus Cloud

  • Sicher im Internet und in der Cloud arbeiten
  • Gefahren in der Cloud
  • Mitarbeitenden die Cloud näherbringen

2. Tag | 09:00 – 17:00 Uhr

Notfall- und Krisenplanung in der Praxis

  • Praxiseinsicht in diesen Krisenplan
  • Krisentests, Ergebnisse und Learnings

Notfall Hack: Maßnahmen im Moment

  • Welche Maßnahmen sind im ersten Moment nach einem Hack zu setzen?
  • Welche Behörden müssen wann kontaktiert werden?
  • Wie läuft es in der Praxis ab?

Recovery Planning & Business Continuity Management

  • Wie erhole ich mich nach einem Cyberangriff?
  • Benötigte Dokumente und Schritte, die nach dem Angriff zu setzen sind
  • Risiko und Gefahren nach dem Angriff
  • Business Continuity Management
  • Praxiseinsicht
5 Gründe, warum Sie teilnehmen sollten
  • Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie im IT-Notfall reagieren und Ihrem Unternehmen helfen können
  • Seien Sie auf dem neuesten Stand zu rechtlichen Entwicklungen und verstehen Sie die NIS 2.0–Richtlinie
  • Tauschen Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen aus der Branche aus
  • Hören Sie praktische Tipps vom Experten von Cyber Security Austria
  • Lernen Sie, ein vermehrtes Bewusstsein für Cybersicherheit im Unternehmen zu schaffen
Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
Fax: +43 1 521 65-833
https://www.arcotelhotels.com/de/wimberger_hotel_wien/
wimberger@arcotelhotels.com
Teilnahmegebühr für "Cyber-Resilience"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 17.05. bis 10.06.
Teilnahmegebühr
€ 2.095.- € 2.195.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Hannah Sussitz, B.A.
Hannah Sussitz, B.A.
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 652
E-Mail: hannah.sussitz@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at