Data Analytics
Data Analytics

Data Analytics

03.03.2020 - 04.03.2020

Data Analytics

... für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung

Von der Energiewirtschaft über willhaben bis zum Bundeskriminalamt: Von Best Practices lernen

  • Organisationsmanagement und innerbetriebliche Abläufe für effektiven Einsatz von DataDriven Sales Konzepten
  • Lead-Generation und Cross-Selling im 21. Jahrhundert
  • KI und Predictive Analytics zur Vorhersage des Kaufverhaltens
  • Die Grenzen der Datenanalyse durch DSGVO und ePrivacy
  • After-Sales: Mit einem Abschluss beginnt das Geschäft erst richtig
  • Wie die Plattform- und Internetökonomie Kundenmuster identifiziert, um zielgerichtet Marketing zu betreiben
  • Out of the Box: Predictive Policing – Räuber und Gendarm 2.0


Parallel für Sie vor Ort:
Fokus Business Intelligence und Fokus Stammdatenmanagement

Referenten
Dr. Alexander Adrowitzer
Dr. Alexander Adrowitzer
FH-Dozent, Department Informatik und Security, Fachhochschule St. Pölten GmbH
Ronald Bieber
Ronald Bieber
Generalsekretär, Österreichische Computergesellschaft (OCG)
DI Dr. techn. Erwin Bratengeyer
DI Dr. techn. Erwin Bratengeyer
Leiter E-Learning Center, Universität Krems
DI(FH) Mag. Dr. Wolfgang A. Brunauer
DI(FH) Mag. Dr. Wolfgang A. Brunauer
DataScience Service GmbH
Florian Gugganeder
Florian Gugganeder
Data Analyst, willhaben internet service GmbH & Co KG
Franz Hillebrand
Franz Hillebrand
CIO, Signa Group of Companies
Jacques Huberty
Jacques Huberty
Abteilung II/BK/4 – Kriminalanalyse Büro II/BK/4.5 – Räumliche Kriminalanalyse und Geographic Profiling, Bundeskriminalamt
Alin Kalam
Alin Kalam
Strategic Business Intelligence & Analytics Lead, Lufthansa AG
Wolfgang Kienreich
Wolfgang Kienreich
CBO Director Business and Markets, Know-Center GmbH Research Center for Data-Driven Business & Big Data Analytics
Mag. Dr. Brigitte Krenn
Mag. Dr. Brigitte Krenn
Austrian Research Institute for Artificial Intelligence (OFAI)
Robert Neundlinger
Robert Neundlinger
Bereichsleiter Analytics bei jö Bonusclub
Ing. Werner Mühl
Ing. Werner Mühl
Vertrieb Metering Systems, Kamstrup Austria GmbH
Alexander Munda, BA
Alexander Munda, BA
Marketing & Vertrieb, Austria Wien
Markus Plank
Markus Plank
Managing Director Austria, adverserve digital advertising services GmbH
Dipl.-Ing.  Alexander Schmid
Dipl.-Ing. Alexander Schmid
Senior Researcher, Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement; Fraunhofer Austria Research GmbH
Dipl.-Ing. Dr.techn. Selver Softic, BSc
Dipl.-Ing. Dr.techn. Selver Softic, BSc
Lehre und Forschung - Koordination Internationalisierung, Studienrichtung Informationstechnologien & Wirtschaftsinformatik, CAMPUS 02, Fachhochschule der Wirtschaft GmbH
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Dr. Tobias Tretzmüller, LL.M., B.A.
Selbstständiger Rechtsanwalt, Digital Recht
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:30 Uhr

 Gemeinsames Eröffnungsplenum der Fachkonferenzen „Stammdatenmanagement“, „Business Intelligence“ und „Data Analytics“

 
08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Tee und Kaffee


09:00 Begrüßung und Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden Dr. Ronald Bieber,
österreichische Computergesellschaft


09:10 Keynote: (Künstliche) Intelligenz der nächsten Generation – Die digitale Transformation

  • Bedeutung und Auswirkung der Digitalisierung auf Mensch und Umwelt
  • Gesellschaftliche und wirtschaftliche Transformation
  • Stand der Forschung und Darstellung innovativer Technologien und deren Chancen und Risiken
  • Die starke künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen?
  • Erlebbare Zukunftsszenarien

DI DR. tech Erwin Bratengeyer, Leiter E-Learning Center, Universität Krems


10:00 Emotionen im Netz: Die Möglichkeiten der KI am Beispiel des De-Escalation-Bot


Mag. Dr. Brigitte Krenn,
Head of Unit, Language and Interaction Technologies, Austrian Research Institute for Artificial Intelligence (OFAI)


10:40 Kaffeepause


11:10 Innovative Ansätze in Data Driven Decisions und Automatisierung aus Sicht der Luftfahrt


Alin Kalam,
Abt. Strategic Business Intelligence & Analytics, Deutsche Lufthansa AG c/o Austrian Airlines


11:45 Wenn digitale Kompetenz entscheidet – Braucht man zukünftig noch Geschäftsführer?

  • Schöne neue Welt: Wie kann die Zusammenarbeit zwischen selbstlernenden Systemen und Entscheidern aussehen?
  • Der Algorithmus als Freund oder Feind der Geschäftsebene?
  • Was passiert bei Fehlentscheidungen? Wer haftet?

Wolfgang Kienreich, Director Business Development, Know-Center Gmbh
Alin Kalam, Abt. Strategic Business Intelligence & Analytics, Deutsche Lufthansa AG c/o Austrian Airlines
Franz Hillebrand, CIO, Signa Group of Companies

Weitere Diskutanten in Anfrage


12:30 Mittagessen

 

Beginn der Fachkonferenz „Data Analytics für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung”


14:00 Herzlich willkommen – Begrüßung von imhund dem Vorsitzenden


14:05 Das Informationsproblem durch Datenüberfluss lösen:
Die Potentiale von KI für Sales und Vertrieb

  • Herausforderungen Big Data im Vertrieb: Status Quo, Strukturen und Abläufe in der Zukunft
  • Potentiale für Lead Generation und Konversierungsraten
  • Erwartungshaltung und Erfahrungswerte

Dipl.-Ing. Dr.techn. Selver Softic, BSc, Lehre und Forschung - Koordination Internationalisierung, Studienrichtung Informationstechnologien & Wirtschaftsinformatik, CAMPUS 02, Fachhochschule der Wirtschaft GmbH


14:35 Data Analytics und Datenschutz: Ein ewiges Dilemma?

  • Eine kurze Reise von der DSGVO zur ePrivacy
  • Was bei Plattformdaten und Co. zu beachten ist

Dr. Tobias Tretzmüller,LL.M., B.A., Selbstständiger Rechtsanwalt, Digital Recht


15:00 Ohne Strukturanpassung kein Effekt: Sinnvoller Einsatz von Daten im Unternehmen

  • Welche strukturellen und organisatorischen Voraussetzungen gegeben sein müssen
  • Wie sich tatsächlich Effizienz und Gewinn steigern lassen
  • Der Trend zur eigenen Data-Abteilung hinterfragt

Referent Hutchison Drei Austria GmbH in Anfrage


15:30 Kaffeepause


16:00 Denn sie wissen nicht, was sie tun: Von Big Data zu Smart Data Marketing

  • Komplexe Datenanalysen
  • Zielgruppenclustering
  • Vermarktungsmodelle

Markus Plank, Managing Director Austria, adverserve digital advertising services GmbH


16:30 Analytics für mobile Applikationen

Andreas Amon,
Österreichische Post AG in Anfrage


17:00 Out of the Box! Predictive Policing: Verbrecher statt Kunden fangen

  • KI in der Kriminalanalyse und was sich daraus ableiten lässt

Jacques Huberty, Abteilung II/BK/4 – Kriminalanalyse Büro II/BK/4.5 – Räumliche Kriminalanalyse und Geographic Profiling, Bundeskriminalamt


17:30 Ende des 1. Veranstaltungstages und gemeinsames get-together bei Bier und Wein

2. Konferenztag | 09:00 – 16:30 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Tee und Kaffee


09:00 Begrüßung durch imh und den Vorsitzenden


09:05 Von Business Intelligence und Datenanalyse

  • Wenn strategische und operative Ansätze Hand in Hand gehen
  • Erfahrungen aus der Implementierung
  • Best Practice aus der Verwaltung von Daten verschiedenster Quellen
  • Zielführende Geschäftsprozesse für die Datenwirtschaft
  • Entscheidungsgrundlagen für die Digitalwirtschaft

DI (FH) Mag. Dr. Wolfgang A. Brunauer, Geschäftsführer DataScience Service GmbH


09:45 Will man haben: Smarte Datenanalyse

  • Stream processing
  • Keyword Top Lists
  • Echtzeitanalysen statt Batches

Florian Gugganeder, Data Analyst, willhaben internet service GmbH & Co KG


10:30 Kaffeepause


11:00 Smart Meter Daten Auswertung und Anwendungen

  • Neue Möglichkeiten für den Endverbraucher und Netzbetreiber durch die Auswertung von
    • Energieverbrauchsdaten und Netzqualitätsdaten
    • Betätigungsfeld Smart Home

Werner Mühl, Vertrieb Metering Systems, Kamstrup Austria GmbH


11:45 After-Sales Potentiale von Smart-Data Analytics für Ersatzteilmanagement, Lagerhaltung, Disposition und Co


DI Alexander Schmid,
Fraunhofer Austria Research GmbH


12:30 Mittagessen


14:00 Die Daten im Theater der Emotionen: Data Analytics als Marketingtool im Fußball

  • Wie man den Fan zum Kunden macht
  • Spielt die Austria beim Thema Data Analytics im oberen Play-Off?

Alexander Munda, BA, Marketing & Vertrieb, FK Austria Wien


14:30 Workshop: Predictive Sales Analytics

  • Lead Analyse durch Machine Learning
  • Customer Life Time Value und Lead Prediction
  • Webbasierte Adressgenerierung (Crawling) im B2B
  • Erkennen der Problemstellung und Zielformulierung
  • Explorative Datenanalyse
  • Use Cases aus Domänen (z.B. Predictive Maintenance)
  • Datenarten, Datenquellen und Data Sourcing

Alexander Adrowitzer, Abt. Informatik und Security, Fachhochschule St. Pölten GmbH


16:00 Abschließende Kaffeepause


16:30 Ende der Fachkonferenz Data Analytics für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung

Ihr persönlicher Nutzen

Sie sollten an dieser Fachkonferenz teilnehmen, weil…

  • …Sie die Möglichkeit haben, sich zu allen Entwicklungen sowohl im Bereich Stammdatenmanagement als auch Business Intelligence und Data-Analytics parallel zu informieren.
  • …Sie durch den Mix verschiedener Branchen Anstöße für Anwendungen in Ihrem eigenen Vertriebsumfeld gewinnen.
  • …Sie durch verbesserte Analysemethoden und Datenverwendung Absatz und Cross-Selling-Potentiale steigern können.
  • …Sie von der Praxis für die Praxis lernen.
  • …Sie praktische Anleitungen für den rechtssicheren Umgang von BigData Projekten erhalten.
Veranstaltungsort

Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn

Hertha-Firnberg-Straße 5
1100 Wien
Tel: +43 1 60530555
Fax: +43 1 60530580
www.viennasouth.hgi.com
hotel@viennasouth.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Data Analytics"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 13.12. bis 07.02. bis 03.03.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 (0)1 891 59-642
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Kooperationspartner: