Der Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

Der Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

19.11.2024 - 20.11.2024

Der Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

So stellen Sie eine produktive Arbeitsatmosphäre sicher:

  • Motive & Verhaltensmerkmale erkennen & verstehen
  • Souveräner Umgang mit Provokationen
  • Probleme & Rückmeldungen wertfrei formulieren
  • Innere Distanz, wenn nötig & professionelle Nähe, wenn gefragt

IM GESPRÄCH MIT:

Evelyn Summhammer – Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

Speaker Board
Mag. Evelyn Summhammer
Mag. Evelyn Summhammer
Wirtschaftspsychologin, Psychotherapeutin, Autorin, Keynote Speakerin
Programm

Ihre Seminarinhalte | jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

Warum der Umgang mit manchen Menschen für uns so schwierig ist

  • Was Menschen zu schwierigen Zeitgenossen werden lässt
  • Verhaltensweisen verstehen und diesen souverän und lösungsorientiert begegnen
  • Kompatibilitätscheck: Welcher Typ Mensch ist für Sie die größte Herausforderung?
  • Positiver Umgang mit Menschen die anders sind als Sie
  • Die Psychologie zwischenmenschlicher Interaktionen kennenlernen
     

Ihr eigenes Verhalten reflektieren

  • Analysieren Sie Ihr eigenes Verhaltensmuster im Alltag
  • Die Ursachen Ihrer Reaktionen verstehen und agieren statt re-agieren
  • Eigenverletzung minimieren: Lassen Sie Ihr Selbstwertgefühl niemals untergraben
     

Das Ruder selbst in der Hand behalten

  • Abschätzen, wann eine bestimmte Person Schwierigkeiten macht
  • Initiative ergreifen, auch wenn Sie nicht an der Reihe sind
  • Distanz bewusst herstellen und damit die Botschaft Ihres Gegenübers erkennen
  • Weshalb Sie das emotionale Niveau Ihres „Problem-Menschen“ vermeiden sollten
     

Gesprächsführung, die mit Sicherheit gelingt

  • Psychologische Kommunikationstechniken als konstruktive Gesprächslösungen
  • Beziehungsmanagement zählt mehr als die Sache: Begegnungen mit Herz und Verstand
  • Mit innerer Klarheit und strukturierten Gesprächsvorbereitungen Ihr Gegenüber lenken
     

„Eigenartige Mitmenschen“ für sich gewinnen

  • Übereinkünfte gezielt herstellen, auch bei unterschiedlichen Interessensfeldern
  • Unzuverlässig, abwesend: Wie Sie ihre Grenzen aufzeigen
  • Die Gratwanderung zwischen Kollegialität und Erfolg meistern

Erfolgreich in schwierigen Situationen

Erfolgreicher Umgang mit schwierigen Zeitgenossen – für eine produktivere Arbeitsatmosphäre!

Kennen Sie Menschen, die immer etwas auszusetzen haben oder konstruktive Kritik ignorieren? Der Umgang mit solchen Zeitgenossen kann extrem belastend sein und die Motivation am Arbeitsplatz beeinträchtigen. Besserwisser, Querulanten und Nörgler bringen uns oft an unsere Grenzen.

Im 2-tägigen imh-Seminar „Umgang mit schwierigen Zeitgenossen“ lernen Sie, wie Sie zwischenmenschliche Interaktionen professionell und effektiv gestalten. Entwickeln Sie Strategien und Gesprächstechniken, um diesen Herausforderungen souverän zu begegnen und eine professionelle Arbeitsatmosphäre sicherzustellen. Zusätzlich erhalten Sie praktische Tools zur raschen Konfliktbewältigung, um Zeit und Energie für Ihre eigentlichen Ziele zu gewinnen.

Ihr persönlicher Nutzen
  • Steigern Sie Ihre Sicherheit sowie Effizienz im Umgang mit schwierigen Situationen
  • Erleben Sie, wie Ihr Arbeitsumfeld reibungsloser und angenehmer wird
  • Reflektieren und verbessern Sie Ihre kommunikativen sowie emotionalen Kompetenzen
  • Stärken Sie Ihre innere Gelassenheit und fördern Sie eine konstruktive Zusammenarbeit
Feedback der letzten Jahre

Es verändert nachhaltig die Sicht auf Gesprächspartner und –Themen.
– ÖBB-Postbus GmbH

Die Praxisbeispiele wurden ausführlich besprochen und alle Fragen umfassend erklärt. Man sieht viele Mitarbeitende in einem anderen Licht.
– ASFINAG Autobahnen- u. Schnellstrassen- Finanzierungs AG

Theorie mit Praxisbezug, individuelle Bedürfnisse werden aufgegriffen und bearbeitet.
– Universitätsklinikum Salzburg

Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
Fax: +43 1 521 65-833
https://www.arcotelhotels.com/de/wimberger_hotel_wien/
wimberger@arcotelhotels.com
Teilnahmegebühr für "Der Umgang mit schwierigen Zeitgenossen"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 09.08. bis 25.10. bis 19.11.
Teilnahmegebühr
€ 1.995.- € 2.095.- € 2.195.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält eine Person : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält eine Person : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält eine Person : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Gabrijela Popovic
Mag. (FH) Gabrijela Popovic
Seminar Director
Tel: +43 1 891 59 614
E-Mail: gabrijela.popovic@imh.at