Digitalisierung von Personalprozessen

Digitalisierung von Personalprozessen

18.06.2024 - 19.06.2024

Digitalisierung von Personalprozessen

Digital gestalten statt analog verwalten

  • Analyse von Personalprozessen
    Herangehensweise & Toolbox
  • Effizienz steigern 
    Mitarbeiter:innenzufriedenheit erhöhen
  • Digital Learning in der KI-Revolution
    Skill Set für Organisationen

Ihr persönlicher Nutzen: HR 4.0: Kampf den Aktenordnern!

Ihr Plus:

  • Praxisorientierung – Setzen Sie Ihre neu gewonnenen Kenntnisse direkt in die Praxis um
  • Aktuelle und relevante Themen – Erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der Digitalisierung von HR-Prozessen
  • Netzwerkmöglichkeiten – Tauschen Sie sich mit Expertinnen und Experten der Branche aus
Speaker Board
Prof. Dr. Dietmar Kilian
Prof. Dr. Dietmar Kilian
CEO und Digitalisierungsexperte PDAgroup GmbH, Professor MCI
Mag.a Sophie Martinetz
Mag.a Sophie Martinetz
Managing Partnerin, Future Law & WU Legal Tech Center
Prof. Dr. Richard Pircher
Prof. Dr. Richard Pircher
Lehrbeauftragter und Projektleiter an der FH des BFI Wien, MetaShift
MMag. Thomas Unterhuber
MMag. Thomas Unterhuber
Head of Human Resources – Eastern Europe & Austria, Capgemini Consulting Österreich AG
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

9:00 – 15:00 Uhr

Aus der Praxis – Digital Journey für HR-Prozesse zur Verbesserung des Employee Engagements

  • Überprüfung der Digitalization Readyness – ist Ihre Organisation bereit für die Digitalisierung?
  • Digital Advisory – wie sieht Ihre Digital Journey aus und welche Prozesse sollen digitalisiert werden?
  • Technological Fit/Gap-Analyse – welche Lösungen eignen sich am besten für die Digitalisierung?
  • Aktuelle Prozessbeispiele – welche Prozesse müssen angesichts der sich stark ändernden Ansprüche der MitarbeiterInnen als erste digitalisiert werden und wie sehen die ersten Schritte dorthin aus?

MMag. Thomas Unterhuber, Head of Human Resources – Eastern Europe & Austria, Capgemini Consulting Österreich AG


15:30 – 17:00 Uhr

KI-Strategie: Der erfolgsentscheidende Faktor im Hype-Cycle

  • Status Quo
  • Chancen und Risiken durch KI in HR
  • Bedeutung für die Rolle von 
  • HR-Expertinnen und Experten
  • Auswirkungen auf Leadership und Organisationskultur

Dr. Richard Pircher, MetaShift, Prof. FH BFI Wien

2. Seminartag | 09:00 – ca. 16:00 Uhr

9:00 – 12:00 Uhr

Personalprozesse und Mitarbeiter:innen im digitalen Umfeld

  • Personalentwicklung- und Recruiting in Zeiten von New Work
  • New Work und digitales Lernen – Herausforderungen an Unternehmen
  • Welche Forderungen haben Mitarbeiter:innen an Weiterbildungsangebote und die Personalentwicklung
  • Plattformen und Angebote zur Aus- und Weiterbildung in der Digitalisierung
  • HR-Tools und Entwicklung im Umfeld der Digitalisierung

Dietmar Kilian, CEO und Digitalisierungsexperte PDAgroup GmbH, Professor MCI


13:00 – 16:00 Uhr

Digitalisierung von HR-Prozessen am Beispiel einer Rechtsabteilung

  • HR-Prozesse unter der digitalen Lupe 
  • Digitalisierung ist ein Strategiethema und kein IT-Thema!
  • Menschen abholen und Prozesse neu definieren 
  • Leitbild, Reports und Aufgaben
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf Organisation, Mitarbeiter:innen, Prozesse & Strukturen
  • Implementierung & Umsetzung: Nach der Implementierung ist vor der eigentlichen Arbeit
  • Praxisteil

Sophie Martinetz, Managing Partnerin, Future Law

Warum teilnehmen?

Sie sollten dieses Seminar nicht verpassen, weil ...

  • Sie von einem intensiven Austausch mit Expertinnen und Experten profitieren und wertvolle Tipps für Ihre Digitalisierung erhalten
  • die Digitalisierung ein komplett neues Denken erfordert und Sie im Seminar Ihr digitales Mindset erweitern
  • Sie eine Toolbox plus konkrete Umsetzungstipps erhalten, welche Sie fit für HR 4.0 machen
  • Sie erkennen, dass Digitalisierung im Personalwesen ein Grundpfeiler für künftige Arbeitswelten ist 
  • Sie lernen die Digitalisierung aktiv mitzugestalten und somit nicht Gefahr laufen von der Automatisierung überrollt zu werden

Zielsetzung:

Das Seminar bietet Ihnen eine praxisorientierte Herangehensweise, um die Personalabteilung für die digitale Transformation vorzubereiten und das Engagement der Mitarbeitenden zu verbessern. 
Es werden verschiedene Aspekte der Digitalisierung von HR-Prozessen behandelt, um Ihnen das nötige Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, um in einer zunehmend digitalisierten Welt erfolgreich zu sein.

Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Digitalisierung von Personalprozessen"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 18.06.
Teilnahmegebühr
€ 2.095.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält eine Person : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält eine Person : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält eine Person : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Barbara Zechner, BSc (WU)
Barbara Zechner, BSc (WU)
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 701
E-Mail: barbara.zechner@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at