Energietage: Netze

Energietage: Netze

19.11.2024 - 20.11.2024

Energietage: Netze

Eine starke & zukunftsfähige Infrastruktur

Highlight: CEO-Talk der österreichischen Netzbetreiber

Florian Pilz
Netz Burgenland

Thomas Rieder
TINETZ - Tiroler Netze

Franz Strempfl
Energienetze Steiermark

Eva Tatschl-Unterberger
KNG Kärnten Netz

 

Inhalte

  • Fahrplan zum Ausbau unserer heimischen Netze
  • Grüner Wasserstoff – Netzinfrastruktur & Rechtsupdate
  • Regulatorische Hürden bei Strom-Übertragungsnetzen & Flächenwidmungen
  • Forschung – Was Digitalisierung bewirken kann


Energietage

3 Fachkonferenzen | 60+ Speaker |
100+ Teilnehmende | 50h+ Expertise

Programm

1. Konferenztag | 09:00 - 17:00 Uhr

Gemeinsames Plenum Energietage


08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Tee & Kaffee


09:00 Begrüßung und Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden 
Dr. Martin Seidl
connesso energy GmbH 


09:05 KEYNOTE: Welche Maßnahmen stärken unsere Energienetze in dieser entscheidenden dynamischen Phase der Energiesystemtransformation

  • Aus- und Umbau der Netzinfrastrukturen
  • Ausgewogene Erzeugungsportfolien
  • Digitalisierung
  • Marktdesign zur Flexibilisierung mittels Demand Response, Speichern & Power-to-X

Mag. Judith Neyer
Abteilungsleiterin, Sektion VI – Strategische Energiepolitik, BMK 


09:30 Aktuelle Lage des Strommarktes mit Ende 2024 – Analyse, Ausblick und Planungen seitens E-Control  

  • Das Jahr 2024 aus Sicht der Regulierung zusammengefasst 
  • Markt, Regulierung & der Umgang mit 
  • Erneuerbaren Energien
  • Ein Blick auf die nächsten Jahre 

Prof. DI Dr. Alfons Haber, MBA
Vorstand, E-Control 


10:00 Kaffeepause 
 

10:30 Podiumsdiskussion: 
KI in der Energiewirtschaft – Hemmnisse, Kritik & Herausforderungen

  • Welche Handlungsmöglichkeiten bietet die 
  • Künstliche Intelligenz der Energiewende? 
  • Wo genau liegen die Einsatzmöglichkeiten und Vorteile von KI für die Energiewirtschaft?
  • Mögliche erste Erfahrungen mit dem Einsatz von KI 
  • Wie sicher ist KI in der Anwendung?

Dr. Isabell Claus
Managing Director, thinkers GmbH 

Johannes Kathan, MSc.
Senior Researcher, AIT 

Weitere Diskutierende in Anfrage
 

11:15 Katastrophen & Netze: Wie der Klimawandel den
Netzausbau behindert 

Netz Oberösterreich 
in Absprache
 

11:45 Energiepolitik Europas: Neue Wege mit einer neuen EU-Kommission? 

Speaker in Absprache
 

12:15 Mittagspause 


Start der Fachkonferenz Energietage: Netze


13:30 Begrüßung und Eröffnung der Fachkonferenz durch imh und den Vorsitzenden
Dr. Martin Seidl Geschäftsführer

conesso energy GmbH
 

13:35 Interview: Der Aus- & Umbau unserer heimischen Netze –
Wie sieht der Fahrplan konkret aus? 

  • Laut österreichischem Netzinfrastrukturplan (ÖNIP) geplanter Aus- und Umbau der Netzinfrastrukturen  
  • Zusammenarbeit zwischen BMK und Netzbetreiber – geplante Schnittstellen & Abläufe 

Mag. Judith Neyer
Abteilungsleiterin, Sektion VI – Strategische Energiepolitik, BMK
in Abstimmung 
 

14:05 Update Netztarife – Wie steht es um Kosten, Netzentgelte &
das Regulierungssystem 

  • Der Ist-Stand & die Entwicklung der aktuellen Kosten 
  • Konkrete Vorhaben & Planungen der E-Control

Mag. Karin Emberger
Stv. Leiterin Abteilung Tarife, E-Control 
 

14:35 Messdaten der Zukunft – Wie eine effiziente Datennutzung
aussehen kann

  • Verfügbarkeit & Nutzen von hochaufgelösten Daten
  • Parameter die zu bestimmten Entscheidungen führen sollte


15:05 Kaffeepause

 
15:35 Digitalisierung der Netzprozesse in Zeiten der Transformation

  • Beschleuniger & Bremser beim "Netzumbruch"
  • Kultureller Wandel im Netzmonopol
  • Das Stromnetz als Basis der Energiewende

Roland Kefaloudi-Walli, MBA
Country Manager AT/CH, epilot 


15:55 Der Ausbau Erneuerbarer & regulatorischen Hürden, die dabei bremsen oder helfen! 

  • Die RED 3 im Fokus 
  • Möglichkeiten, wie erneuerbare Erzeugungsanlagen netzverträglicher werden

Dr. Florian Stangl, LL.M.
Rechtsanwalt, Niederhuber & Partner Rechtsanwälte 


16:25 Der Ausbau und die Wartung unserer Stromnetze –
Erfahrungen & konkrete Planungsvorhaben aus der Praxis

  • Erfahrungsbericht Netzausbau – Herausforderungen, Widerstand,
    Entschädigungszahlungen und mehr
  • Netzbetrieb – Probleme durch Störungen bei Unwettern und weiteren 
    unvorhersehbaren Überraschungen

Energienetze Steiermark in Anfrage
 

17:00 Ende des ersten Konferenztages & gemeinsamer Ausklang bei Bier & Wein

2. Konferenztag | 09:00 - 15:40 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Tee & Kaffee


09:00 Begrüßung und Eröffnung der Fachkonferenz durch imh und den Vorsitzenden
Dr. Martin Seidl

Geschäftsführer, conesso energy GmbH


09:05 Interview: Ein Zwischenstand zum ElWG – Wie kann ein möglicher Fahrplan aussehen? 

  • Fahrplan der Umsetzung – Wo sollten wir anfangen? 
  • Themen ohne die das ElWG nicht vollkommen wäre

Speaker in Anfrage 


09:35 Physikalische Netzgrundlagen für den Netzbetrieb

  • Physikalische Grundlagen des Energieerhaltungssatzes 
  • Limits durch physikalische Engpässe 

Em. Univ. Prof. DI Dr. techn. Lothar Fickert
Institut für Elektrische Anlagen und Netze, TU Graz 
 


10:05 Die digitale Schnittstelle in Kunden- und Marktpartnerprozessen

  • Die steigende Anzahl der Nachfragen für Einspeiseanlagen und Netzanschlüsse fordern bestehende Bearbeitungsprozesse stark heraus
  • Wie managed man die Schnittstelle zu Marktpartnern und Kunden heutzutage effizient?

Dipl. Betriebswirt Jan Klock
Key Account Manager, Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH


10:30 Kaffeepause


11:00 Systembetrieb Verteilung – Kunden im Fokus Netzkapazitätsmanagement statt Ausbau

  • Kommunikation zw. Systembetreiber & Kunden 
  • Clouds
  • Fail Safe Konzepte

DI Dr. Andreas Abart
Betriebsleiter Stromnetz, Netz Oberösterreich


11:30 Forschung für Netze – wie sehr kann die Digitalisierung weiterhelfen? 

  • Best Practice aus dem AIT – das Projekt Parminedes im Fokus 
  • Anwendbarkeit von netzfreundlichen Energiegemeinschaften aus der Sicht von morgen 

DI Dr. Mark Stefan, BSc.
Senior Research Engineer / Electric Energy Systems, AIT – Austrian Institute of Technology 


12:00 Mittagspause


13:10 CEO-Talk der österreichischen Netzbetreiber – Welchen Weg schlagen wir in Bezug auf 2030 & 2040 ein? 

  • Der Ist-Stand – An welchen Stellschrauben ist so schnell wie möglich zu drehen? 
  • Step by Step – Welche Zwischenschritte wir wann erreichen sollten 
  • Netzausbau & -Umbau im Fokus – Larifari vs. konkrete Maßnahmen
  • Sektorenkopplung der Strom- & Gasnetze – Aktuelle Planungen 

Mag. Florian Pilz
Geschäftsführer, Netz Burgenland 

DI Thomas Rieder, MBA
Geschäftsführer, TINETZ-Tiroler Netze 

DI Dr. Franz Strempfl
Geschäftsführer, Energienetze Steiermark 

DI Eva Tatschl-Unterberger, MBA
Geschäftsführerin, KNG Kärnten Netz 


13:55 Strom-Übertragungsnetze – aktuelle rechtliche Herausforderungen und Entwicklungen 

  • Aktuelle Gesetzesinitiativen & deren potenzielle Auswirkungen auf Stromnetzbetreiber
  • Fokus Netzausbau – rechtliche Rahmenbedingungen & Hürden bei Trassen- und Leitungsplanungen 

Mag. Sandro Gaugg
Abt. Recht, APG – Austrian Power Grid

Mag. Christoph Ortner
Abt. Recht, APG – Austrian Power Grid


14:25 Kaffeepause


14:50 Ein Rechtsupdate zu grünem Wasserstoff & weiteren
erneuerbaren Gasen 

  • Das EU-Gas- und Wasserstoffpaket – Rahmenwerk für den Hochlauf erneuerbarer Gase in Europa
  • Erneuerbare Gase im Fokus – Definition, Anforderungen, Produktion & Nachhaltigkeitseigenschaften 

Julian Auderieth, MSc.
Business Development Manager, AGCS Gas Clearing and Settlement AG; Board Member & Co- Vice President – European Renewable Gas Registry aisbl (ERGaR)


15:10 SoutH2 Corridor: Eine angemessene Netzinfrastruktur für den Transport von Wasserstoff? 

  • Der Wasserstoffkorridor Afrika – Italien – Österreich – Deutschland

Gas Connect Austria in Anfrage 


15:40 Ende der Fachkonferenz Energietage: Netze 
 

SPECIAL ADD ON im Anschluss an die Konferenz bis 17 Uhr 

EXKLUSIVE EXKURSION ins Technische Museum zur Ausstellung zur Energiewende 
First come, first serve: Sichern Sie sich einen der wenigen Plätze für die Kuratorenführung im  Technischen Museum Wien!

Warum teilnehmen?

Darum sollten Sie an der Veranstaltung teilnehmen:

  • Branchenfokus: Speziell auf die Bedürfnisse von Netzbetreibern zugeschnitten
  • Networking Möglichkeiten: Austausch mit anderen Experten und Expertinnen, sowie branchenführenden Unternehmen
  • Bleiben Sie am Ball: Alles, was Sie über den Netzausbau, Energiegemeinschaften und herausfordernde Kundenkommunikation wissen müssen
  • Rechtliches Update auch für Nichtjuristen und Nichtjuristinnen
  • Wertvolle Weiterbildungsmöglichkeiten um die Energiewende auch aus Netzsicht zu schaffen
Rückblick

Rückblick Energietage 2023 | 14. – 15. November 2023

Das hat ehemaligen Teilnehmenden besonders gefallen:

Spannende Diskussionen auf Grund der guten Durchmischung von Wissensträgern aus unterschiedlichen Bereichen.“
– DI Dr. Manfred Tragner, FH Technikum Wien

Interessante Vorträge, spannende Diskussionen und köstliche Verpflegung lässt diese Veranstaltung zu einer der besten im Energiesektor werden.“
– Severin Grussmann, Wien Energie

Hintergrundinformationen bei Podiumsdiskussionen und vielschichtige Betrachtung der Themen
– DI Friedrich Zemanek, Wasser – Energie- und Umwelt Consulting

Veranstaltungsort

DoubleTree by Hilton Vienna Schönbrunn

Schlossallee 8
1140 Wien
Tel: 01 89110
https://www.hilton.com/en/hotels/viescdi-doubletree-vienna-schonbrunn/
Teilnahmegebühr für "Energietage: Netze"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 30.08. bis 25.10. bis 19.11.
Normalpreis
€ 1.995.- € 2.095.- € 2.195.-
Solution Provider
€ 2.195.- € 2.295.- € 2.395.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält eine Person : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält eine Person : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält eine Person : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 623
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Hannah Sussitz, B.A.
Hannah Sussitz, B.A.
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 652
E-Mail: hannah.sussitz@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Karin Grünauer
Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
Tel: +43 1 891 59 445
E-Mail: karin.gruenauer@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren: