Externe Kommunikation
Externe Kommunikation

Externe Kommunikation

21.04.2020 - 22.04.2020

Externe Kommunikation

Professionelle Kommunikation mit allen Stakeholdern:

  • Moderne Führungskräftekommunikation – Persönlichkeiten positionieren
  • Krisenkommunikation – Krisen frühzeitig erkennen und gekonnt reagieren
  • Kostendruck in Redaktionen – Effiziente Organisation umsetzen
  • Social Media - Welche Kanäle eigenen sich für welche Themen?

 

 

  • Newsroom Konzepte – Wie setze ich diese um und welche Potentiale bieten sie?
  • Medienlandschaft im Umbruch – Mit welchem Content erreiche ich Journalisten?


Newsroom-Konzept: best practice Siemens AG

Referenten
Patrick Naumann
Patrick Naumann
Head of Newsroom & Planning, SIEMENS AG
Angela Pengl-Böhm
Angela Pengl-Böhm
Geschäftsführerin, PR-Beraterin und Dipl. Trainerin für Erwachsenenbildung, pr.com – PR- und Medienberatungs GmbH
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

KONZEPT einer modernen externen Kommunikation

  • Grundlagen der Unternehmenskommunikation
  • Zielgruppen und Botschaften erfolgreich planen
  • Externe Kommunikation im Wandel
  • Welche Formate funktionieren als Nachfolger für klassische Formate
  • Mit welchen Themen erreiche ich Journalisten

Kostendruck und effiziente Organisation einer modernen  Redaktion

  • Organisationsformen der Unternehmenskommunikation
  • Steuerung der externen Kommunikation gekonnt umsetzen
  • Vorteile und Nachteile eines Newsroom-Konzepts

Angela Pengl-Böhm, pr.com – PR- und Medienberatungs GmbH

15:00 – 17:00 Uhr
Case Study Best Practice – Newsroom Siemens

Vorstellung des Newsrooms-Konzepts der Siemens
Alles neu im Newsroom – Zusammenarbeit der internen und externen Kommunikation
Was kann das Konzept Newsroom in der Kommunikation leisten?
Wie implementiere ich ein Newsroom Konzept in der Firma?
Welche Zuständigkeit und Organisationformen braucht es?

Patrick Naumann, Influencer Engagement Manager, SIEMENS AG

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Führungskräftekommunikation – seriös und glaubwürdig

  • Botschaften und Nachrichten glaubhaft vermitteln
  • Strategische Leitlinien gekonnt nach außen kommunizieren
  • Instrumente um Führungskräfte zu positionieren
  • Social Media, Portale, Foren für Key-Botschaften nutzen
  • Fingerspitzengefühl bei schwierigen Themen

Krisenkommunikation

  • Meinungsbildung, Image, Verständnis- und Vertrauensförderung in der Kommunikation
  • Krisenkommunikation – Herausforderung von Kommunikation in komplexen Unternehmensfragen
  • Rollenvergaben, Verantwortlichkeiten und Pressearbeit – Wer zieht die Fäden?
  • Interne vs externe Kommunikation
  • Wann und was muss wie kommuniziert werden?

Erarbeitung eines Fallbeispiels

  • Praxisnahe Erarbeitung eines „echten“ Falls in Kleingruppen
  • Auswertung, Nachbesprechung und Erfahrungsaustausch innerhalb der Gruppe und mit der Expertin

Angela Pengl-Böhm, pr.com – PR- und Medienberatungs GmbH

Das erwartet Sie:
  • Maßnahmen und neue Ideen für die Externe Kommunikation
  • Checkliste für eine Newsroom-Konzept und Best Practice Beispiele
  • Führungskräftekommunikation, das A und O für erfolgreiche PR Arbeit
  • Kooperation mit Bloggern und Influencern – Eine Frage der Strategie!
  • Strategische Leitlinien für eine seriöse Nachrichtenübermittlung
  • News Room Konzepte und effiziente Organisationsformen
  • Rollenvergaben für eine professionelle Unternehmenskommunikation
Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Externe Kommunikation"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 19.12. bis 27.03. bis 21.04.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Kooperationspartner: