Fachkonferenz FinTechs

Fachkonferenz FinTechs

07.11.2017 - 08.11.2017

Fachkonferenz FinTechs

Von FinTech zu RegTech - Antworten auf den Regulierungsdruck

predictR | 360kompany | moomoc | minebox | Crypto Market | FINABRO

  • Smarte Lösungen für wachsende Regulierungsanforderungen?
  • Blockchain in der Praxis
  • Roboter als Trader und Bankberater
  • Die „Neuerfindung“ der Datenanalyse
  • Kryptowährungen auf dem Prüfstand

Gemeinsames Eröffnungsplenum mit den Fachkonferenzen „Phygitale Bankfiliale“ und „Bankberatung im Wandel“


Die FMA informiert über:

  • „Screen Scraping“
  • XS2A
  • Virtuelle Währungen
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:30 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Tee und Kaffee und kleinem Frühstück

09:00 Workshop: Am Ende trifft es sie doch – Welche Regulierungen künftig auf die FinTechs zukommen


PSD II und ihre Auswirkungen auf FinTechs

  • Die neu in den Anwendungsbereich aufgenommenen Third Party Provider (TPP)
  • „Access-to-Accounts“ (XS2A) und “Screen Scraping”
  • Die starke Kundenauthentifizierung
  • Die erfolgten Änderungen im Ausnahmekatalog

Mag. Georg Tuder, Abt. FinTechs, Finanzmarktaufsicht (FMA)

Virtuelle Währungen

  • Die technische und rechtliche Darstellung von virtuellen Währungen
  • Rolle der FMA
  • Europäische Entwicklung (u.a. fünfte Geldwäsche-Richtlinie)

Mag. Clara Abpurg, Kontaktstelle FinTech, Finanzmarktaufsicht (FMA)

Ihre Fragen an die FMA:
Nutzen Sie die Chance und senden Sie Ihre Fragen vorab an imh (gesa.hoffmann@imh.at), diese werden anonymisiert an die FMA weitergeleitet und im Rahmen des Workshops beantwortet.

12:30 Mittagessen


Gemeinsames Plenum mit den Fachkonferenzen „Bankberatung im Wandel“ und „Phygitale Bankfiliale“


13:30 Begrüßung durch  imh und den Vorsitzenden

13:35 Roboter als Turbo für die Wirtschaft – Zukünftiges Leben mit intelligenten Maschinen

  • Roboter heute und morgen: Wie sich die Welt durch Androide bereits verändert hat
  • Potenzial von künstlicher Intelligenz für die digitale Gesellschaft und Wirtschaft
  • Humanoide Roboter: Funktional, aber auch emotional?

Vertreter des Instituts Robotik, FH Technikum Wien

14:00 Die Regularien im Griff – Der Hybrid Robo-Advisor

  • Die Strategie der Partner Bank – Der Robo-Advisor als Begleiter am regulatorischen Pfad
  • Passende Anlageempfehlung für den Kunden
  • Smartes Prozessmanagement – Wie hält man den IT-Aufwand in Schach?

Andreas Fellner, MSc, Vorstand, Partner Bank AG

14:30 Mein Trader ist ein Roboter – Geldanlage am Puls der Zeit

  • Flexible Sparpläne als Erfolgsrezept gegen mickrige Renditen?
  • moomoc – der neue Standard für weltweite Online-Geldanlagekonzepte?

Andreas Fritsch, moomoc (Details in Absprache)

15:00 Kaffeepause

15:30 ETF basierte Online Vermögensverwaltung

  • Die innovative Produktlösung der ING
  • Individuelles Portfolio mit höchstem Komfort, geringen Kosten und breiter Streuung
  • Optimale Veranlagung für kleine und große Vermögen

Martin Krebs, Global Head of Retail Investment Product Solutions, ING (Details in Absprache)

16:00 Neu-Kundengewinnung mit „digital onboarding“

  • Online eine Geschäftsbeziehung herstellen
  • Welche Voraussetzungen braucht es? Videoidentifizierung, digitale Signatur, Automatisierung, etc …
  • Sicherheits- und datenschutzrechtliche Aspekte

16:20 Exkursion in das Kommunikationszentrum einer Wiener Bank

17:30 Voraussichtliches Ende des 1. Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 16:45 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Tee und Kaffee

09:00 Begrüßung und Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden

09:05 Out oft the (Mine)box – Blockchain für Jedermann

  • Auf Wolke 7 – Wie die Cloud das Banking mobil und sicherer macht
  • Minebox - Der weltweit erste Netzwerkspeichercomputer, der Krypto-Währungen erzeugt
  • Die absolute Daten-Kontrolle in der Blockchain und im P2P-Netzwerk

Vertreter von Minebox (Details in Absprache)

09:30 Kryptowährungen im Praxistest – Kryptomarket

  • Krypto Market – Die Handelsplattform für Kryptowährungen
  • Nerd oder Visionär – Welcher Kunde akzeptiert Kryptowährungen?
  • Kryptowährungen in der Praxis – Möglichkeiten und Herausforderungen

Benedikt Baratsits-Gruber, Crypto Market GmbH

10:00 Einschätzung der OeNB zum Zankapfel Kryptowährung

    • Kryptowährungen aus der Perspektive von Zentralbanken
    • Was ist Geld? Was ist Bitcoin? Ist Bitcoin Geld?
    • Was erwarten NutzerInnen von Geld und Zahlungsdiensten?

    Dr. Beat Weber, Abt. für Integrationsangelegenheiten und internationale Finanzorganisationen Österreichische Nationalbank (OeNB)

    10:30 Podiumsdiskussion: Kryptowährungen – Quo vadis?

    Es diskutieren die Referenten des zweiten Konferenztages

    11:00 Kaffeepause

    11:30 Antworten auf den wachsenden Regulierungsdruck

    • Lösungen für wachsenden Regulationsanforderungen
    • Audit trail und documentary evidence auf Knopfdruck
    • Compliance-Prozesse effizienter gestalten

    Johanna Konrad, MSc, MBA, kompany

    12:00 Podiumsdiskussion: Not macht erfinderisch – RegTech als Lösung für immer mehr Regulierungsanforderungen?

    • Unternehmen, Startups und Regulierungsbehörden diskutieren über Möglichkeiten Zukunftsvisionen und Herausforderungen

    12:30 Mittagessen

    13:30 Das Ende der Karte – Instantpayments bestimmen den Zahlungsverkehr der Zukunft

    Experte angefragt

    14:00 Einschätzungen der FinTech Austria

    • Wie Alipay, Apple Pay, Samsung Pay, WeChat, Amazon und PayPal/Venmo den Banken den Rang ablaufen
    • Realtime-Plattformen als Lösung für den Konkurrenzdruck?
    • Online und Mobile Shopping als Treiber für fraud transactions

    Vertreter von FinTech Austria (Details in Absprache)

    14:30 Die Macht der Daten – Gamechanger Datenanalyse

    • Ein Blick in die Datenglaskugel – Bessere Risikoabwägung durch neue Auswertungsstrategien
    • Was wäre wenn? – Helfen Sie Ihren Kunden Lebensentscheidungen zu analysieren, das Darlehen ihres neuen Hauses einzuschätzen oder einen Jobverlust zu simulieren
    • Datenanalyse neu gedacht – Wettbewerbsvorteil durch Information

    Jakob Etzel, PredictR

    15:00 Kaffeepause

    15:30 InvestTech der neue FinTech-Trend? – Generation Y erobert das Börsenbankett

    • Anlegen für Digital Natives
    • Digital Native – Das unbekannte Wesen: Wie, was und wofür sparen sie?

    Søren Obling, FINABRO, Details in Absprache

    16:00 Nice to see you – Herausforderung Video-Legitimierung

    • Kontoaktivierung in Echtzeit
    • Goodbye Öffnungszeiten – Verfügbarkeit 24/7
    • Herausforderungen und Erfahrungen bei der erfolgreiche Umsetzung

    Lorenz Schöne, Erste Bank, Details in Absprache

    16:30 Abschließende Fragerunde

    16:45 Ende der Konferenz

    Referenten
    Mag. Clara Abpurg
    Mag. Clara Abpurg
    Kontaktstelle FinTech, Finanzmarktaufsicht (FMA)
    Benedikt Baratsits-Gruber
    Benedikt Baratsits-Gruber
    Crypto Market GmbH
    Jakob Etzel
    Jakob Etzel
    Geschäftsführer, Mantigma (predictR)
    Andreas Fellner, MSc
    Andreas Fellner, MSc
    Vorstand, Partner Bank AG
    Andreas Fritsch
    Andreas Fritsch
    moomoc
    Johanna Konrad, MSc, MBA
    Johanna Konrad, MSc, MBA
    kompany
    Martin Krebs
    Martin Krebs
    Global Head of Retail Investment Product Solutions, ING
    Søren Obling, MSc
    Søren Obling, MSc
    Managing Director & Co-Founder, FINABRO
    Patrick Pöschl
    Patrick Pöschl
    FinTech austria
    Lorenz Schöne
    Lorenz Schöne
    Bereichsleiter Marketing & Business Development, Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG
    Mag. Georg Tuder
    Mag. Georg Tuder
    Finanzmarktaufsicht
    Dr. Beat Weber
    Dr. Beat Weber
    Abt. für Integrationsangelegenheiten und internationale Finanzorganisationen, Österreichische Nationalbank (OeNB)
    Warum teilnehmen
    • Informieren Sie sich umfassend über die neuesten FinTech-Trends
    • Lassen Sie sich von der FMA zum Thema XS2A und Kryptowährungen auf den neuesten Stand bringen
    • Erhalten Sie Einblicke in den RegTech-Trend
    • Profitieren Sie von praxiserprobten Lösungen aus der Umsetzung von Video-Legitimierung
    • Erweitern Sie Ihr Netzwerk und lernen Sie erfahrene Experten und neue Köpfe mit frischen Ideen kennen
    Veranstaltungsort

    Renaissance Wien Hotel

    Ullmannstraße 71
    1150 Wien
    Tel: +43 1 89 102 0
    Fax: +43 1 89 102 100
    http://www.marriott.de/hotels/travel/viehw-renaissance-wien-hotel/
    renaissance.wien@renaissancehotels.com
    Anfahrtsplan
    Teilnahmegebühr für "Fachkonferenz FinTechs"

    Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Dokumentation, Mittagessen und Getränke pro Person:

    bis 13.10. bis 07.11.
    Teilnahmegebühr
    € 1.795.- € 1.895.-

    Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

    • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
    • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
    • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

    Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
    Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

    Ihre Ansprechpartner
    Mag. Jelica Trivanovic
    Mag. Jelica Trivanovic
    Senior Customer Service & Accounting Manager
    Tel: +43 1 891 59-0
    Fax: +43 1 891 59-200
    E-Mail: anmeldung@imh.at
    Mag. (FH) Petra Pichler
    Mag. (FH) Petra Pichler
    Senior Sales Manager
    Tel: +43 (0)1 891 59-623
    Fax: +43 1 891 59-200
    E-Mail: petra.pichler@imh.at
    Haben Sie Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne weiter
    Haben Sie Fragen?

    Mag. Jelica Trivanovic
    Senior Customer Service & Accounting Manager
    Tel.: +43 1 891 59-0
    Fax: +43 1 891 59-200
    E-Mail: anmeldung@imh.at

    Sponsoren:
    Kooperationspartner: