Fit & Proper – TOP-Fitness für Leitungsorgane

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Fit & Proper – TOP-Fitness für Leitungsorgane

Fit & Proper – TOP-Fitness für Leitungsorgane

Fit & Proper – TOP-Fitness für Leitungsorgane

Praxisnahe Hilfestellung zur Umsetzung der neuen Anforderungen

Vermeidung von Leichtfertigkeit, Fahrlässigkeit & Organisationsverschulden!

  • Weiß die Aufsicht mehr, als Geschäftsleitung, Aufsichts- und Verwaltungsorgan?
  • Fit & Proper Policy als Element der Risikokultur
  • Fit & Proper Umsetzung zur Reduzierung von D&O Risiken
  • Besondere Fit & Proper-Herausforderungen durch MREL/TLAC unter der Lupe
  • Einsicht & Erarbeitung des Fragenkatalogs zu den Fit & Proper-Prüfungsgebieten


Nutzen Sie die Möglichkeit als Geschäftsleiter, zusammen mit Ihrem Aufsichtsrat, die Fit & Proper Themenstellungen im Erfahrungsaustausch mit anderen zu diskutieren!

Referenten
Mag. Georg Puntus, LL.M
Mag. Georg Puntus, LL.M
Horizontale Bankaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Dr. Christian Schiele
Dr. Christian Schiele
CRO Stv. & Group Strategy Office, Würstenrot Gruppe
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Programm

1. Seminartag | 09:00 - 17:30 Uhr

09:00 – 11:00 Uhr
Rechtsgrundlagen zu Fit & Proper und interner Governance für Leitungsorgane

  • EBA-Leitlinie zur internen Governance (EBA/GL/2017/11)
  • EBA/ESMA-Fit & Proper-Leitlinien (EBA/GL/2017/12)
  • Fit & Proper-Umsetzung im EZB-Leitfaden zur Personaleignung
  • Fit & Proper-Rechtsauffassung im FMA-Rundschreiben Fit & Proper
  • Fazit: Fit & Proper-Checkliste/Fragen zu Rechtsgrundlagen

Ihr Experte:
Mag. Georg Puntus, LLM,

Horizontale Bankaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht FMA


11:30 – 15:00 Uhr
Knowhow zur Umsetzung der EBA-Fit & Proper-Anforderungen für Leitungsorgane

  • Fit & Proper-Compliance in der EU Bankenunion
  • Checkliste zu Fit & Proper-Handlungsbedarfen
  • Fragenkatalog zu Fit & Proper-Prüfungsgebieten
  • Ausgewählte Fit & Proper-Begriffe zur Banksteuerung (Fit & Proper-Begriffsglossar als Take away)
  • Ausgewählte Fit & Proper-Konzepte zur Banksteuerung
  • Fazit: Fit & Proper-Checkliste zu Knowhow-Grundlagen

Ihr Experte:
Dr. Christian Schiele,
Bankenabwicklung, Finanzmarktaufsicht FMA

2. Seminartag | 09:00 - 17:00 Uhr

Fit & Proper-Spezialtag: Knowhow-Check & Handlungserfordernisse für das Leitungsorgan

Rechtsquellen, Knowhow, Besprechung Fit & Proper-Prüfungsbereiche (EBA/GL/2017/12)

  • Geschäftsmodellanforderungen
  • Sicherstellung einer angemessenen Fit & Proper-Personalauswahl durch Ergänzung klassischer Personalvermittlung mittels qualifizierter Fit & Proper Interviews
  • Governance
  • Risikomanagement, Compliance, Audit
  • Leitung und Entscheidung
  • Erfahrungsübersicht
  • Schlussfolgerungen, Fit & Proper-Handlungserfordernisse
  • Fit & Proper-Check: Fit & Proper-Kolloquium/Zertifikat

Ihr Experte:
Prof. Dr. Stefan Zeranski,

Brunswick European Law School (BELS), Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Veranstaltungsort

The Harmonie Vienna

Harmoniegasse 5-7, 1090 Wien
Hotelzimmer-Sonderpreis für imh Kunden: Beziehen Sie sich bei Ihrer Buchung auf die Veranstaltung.
Tel: +43 1 317 66 04
www.harmonie-vienna.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Fit & Proper – TOP-Fitness für Leitungsorgane"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at