Führungskompetenzen für die Assistenz

Führungskompetenzen für die Assistenz

07.05.2024 - 08.05.2024

Führungskompetenzen für die Assistenz

Den Office-Alltag mit Bravour meistern

  • Führen ohne Weisungsbefugnis 
    Chancen und Potenziale von informellen Leadern
  • Wie funktionieren Gruppen und Teams 
    Gewinnen Sie Ihre Kollegen und Kolleginnen für Ihre Projekte
  • Erfolgsfaktor Persönlichkeit mit souveränem Auftritt
    Erkennen Sie Ihre Stärken und nutzen Sie Ihre Potenziale
  • Rhetorik, die überzeugt und verbindet 
    Stärken Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit
  • Immer, wenn es schwierig wird
    Interventionen und Tools zur De-Eskalation

Steigern Sie Ihre Self-Performance

Lernen Sie kompakt an 2 Tagen Führungswissen, praxiserprobte Führungsinstrumente und wichtige Spielregeln für ein Führen ohne Vorgesetztenfunktion. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Position im Team stärken und Ihren Tagesablauf kompetent und souverän managen können. Somit können sich Ihre Vorgesetzten auf Sie verlassen und sicher sein, dass Sie Ihre Aufgaben erfolgreich erledigen.

Erfolgreich im Office durch Führungsqualitäten!

Speaker Board
Mag. Stefan Jezl
Mag. Stefan Jezl
Führungskräfte Coach & Trainer, Unternehmensberater
Programm

Ihre Seminarinhalte | 09:00 – 17:00 Uhr

Führen ohne Weisungsbefugnis – Das eigene Rollenverständnis klären

  • Die Grundlagen – aktuelles Führungswissen und die wichtigsten Fachbegriffe
  • Die Assistenz als Imageträger:in des Unternehmens – Was Sie beachten müssen!
  • Motivieren, delegieren und koordinieren – Möglichkeiten eines informellen Leaders
  • Führen ohne disziplinäre Instrumente – Tools, die sich dafür eignen
  • Führungsaufgaben im Auftrag Ihrer Vorgesetzten – Worauf ist zu achten?
  • Selbständig Entscheidungen leichter treffen  – Welche Kompetenzen benötige ich?
  • Kernaufgaben, Rollen und Prioritäten Ihrer Führungskraft verstehen und gezielt dabei unterstützen
  • Führen und Harmonie: Widerspruch oder perfekte Symbiose?


Funktionsweisen von Teams und Gruppen verstehen – Führungsinstrumente in der Anwendung

  • Können Sie Ihre Kollegen und Kolleginnen motivieren? Wenn ja, wie geht das?
  • Tipps & Tricks, wie Sie den Rollenwechsel meistern und Akzeptanz schaffen
  • Professioneller Umgang mit Team-Mitgliedern – Unabhängig der Hierarchie
  • Termintreue – Erfolgreich Strukturen und Prozesse schaffen, Ergebnisse einfordern und kontrollieren
  • Führen von unten nach oben – Mit Konsequenz klappt es!
  • Team-/Gruppenpsychologie für eine bessere Zusammenarbeit – positive Einstellungen schaffen, Widerstände überwinden und gemeinsamen Teamgeist erzeugen
  • Stress im Team – Einbringen oder raushalten? So verhalten Sie sich richtig!


Erfolgsfaktor: Persönlichkeit

  • Sicheres Auftreten durch innere Sicherheit
  • Stärken erkennen und Erfolgspotenziale nutzen
  • „Erkenne Dich selbst“: Wie sehen Sie sich und wie werden Sie von anderen eingeschätzt?
  • Perspektivenwechsel nutzen: Eigene und fremde Potentiale erkennen und richtig nutzen
  • Was macht eine Persönlichkeit aus? Selbstpräsentation, Sprache, Mimik, Gestik, Stimme, Körpersprache, Kleidung, … als Ich-Botschaft.
  • Wirkungsvoll überzeugen, überzeugend wirken: Analyse Ihres Führungstyps
  • Welche Führungspersönlichkeit ist mein Vorgesetzter bzw. meine Vorgesetzte?
  • Wieviel Führung brauche ich? Wie möchte ich geführt werden?


Rhetorik richtig einsetzen – Durch Kommunikation überzeugen, motiviert und durchsetzen

  • Lust auf Eigenständigkeit in der Sprache? Finden Sie Ihren persönlichen USP
  • Lösungs- statt problemorientiert kommunizieren und dabei klar den eigenen Standpunkt vertreten
  • Reden statt Gerede – Inhaltliche Qualität durch gute Vorbereitung
  • Zwischen Führungsebene und Mitarbeiternden – Gezielt vermitteln und Aufträge überzeugend kommunizieren
  • Kritik und Feedback – Angemessen ausdrücken und konstruktiv annehmen
  • Punkten Sie mit Vertraulichkeit und Loyalität
  • Mit Fingerspitzengefühl diplomatisch durchsetzen – Das richtige Maß zwischen Selbstsicherheit und Einfühlungsvermögen
  • Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern und -partnerinnen – Schnell und treffsicher einschätzen
  • Ziele benötigen sprachliche Bilder – So begeistern Sie Ihr Umfeld für Ihre Ideen
  • Der Ton macht die Musik – Wertschätzender und respektvoller Umgang in jeder Situation


Interventionen und Tools zur De-Eskalation

  • Manipulationstechniken gekonnt kontern
    • Verbale Untergriffe erkennen und deeskalieren
    • Phrasenkiller gegen Killerphrasen – so bleiben Sie sympathisch
    • Manipulationen – erfolgreich entkräften
  • Konflikte diplomatisch ansprechen – Einwände und Ärger lösungsorientiert managen
  • Souverän nein sagen – So geht es!
  • Spannungen frühzeitig erkennen und entschärfen
  • Konfliktstile erkennen und nachhaltig abwehren
  • Nach dem Konflikt ist vor dem Konflikt – So beugen Sie weiteren Konflikten vor!
Ihr persönlicher Nutzen
  • Sie lernen wichtige Führungsstrategien und -techniken und können diese im Office-Alltag gezielt anwenden
  • Sie unterstützen bei Führungsaufgaben souverän und können Führungsverantwortung übernehmen
  • Sie lernen im Auftrag der Führungsebene richtig zu delegieren und Aufträge klar zu kommunizieren
  • Sie gestalten die Kommunikation zu Vorgesetzten und zu Teammitgliedern wirkungsvoll und lösungsorientiert
  • Sie stärken Ihre Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit und meistern schwierige Gespräche und Situationen kompetent
  • Sie können Ihre konkreten Praxisfälle einbringen und Lösungsansätze gemeinsam besprechen, im Seminar oder persönlich mit dem Trainer 
  • Sie stärken Ihre Akzeptanz und Ihre Rolle im Team, um Ihre Aufgaben für Ihre Vorgesetzten zur besten Zufriedenheit auszuführen.
Erfolgreich im Office durch Führungsqualitäten

Welche methodischen, persönlichen und sozialen Kompetenzen sind dafür notwendig?

Assistenzkräfte haben in den letzten Jahren immer mehr eine Berater:innenfunktion für die Vorgesetzten und müssen Aufgaben auf dem gleichen Niveau erfüllen, wie das Management selbst.
Auch wenn Sie disziplinär keine Führungskompetenz haben, sind ihre Aufgaben in der Praxis oft mit Führungsarbeit verbunden: Interessen ihrer Vorgesetzten wahrzunehmen, direkt oder indirekt Projekte zu leiten, die Führungsrolle der Vorgesetzten effektiv zu unterstützen und wirksam zu entlasten.
Zudem sind Sie oft erste Anlaufstelle für Kollegen und Kolleginnen, Kunden und Kundinnen und Mitarbeitende und müssen die Führungsebene auch in Abwesenheit souverän vertreten, Verantwortung übernehmen und im Auftrag Ihrer Vorgesetzten Aufgaben delegieren, kontrollieren und auch Leistungen evaluieren.
Lernen Sie kompakt an 2 Tagen Führungswissen, praxiserprobte Führungsinstrumente und wichtige Spielregeln für ein Führen ohne Vorgesetztenfunktion. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Position im Team stärken und Ihren Tagesablauf kompetent und souverän managen können. Somit können sich Ihre Vorgesetzten auf Sie verlassen und sicher sein, dass Sie Ihre Aufgaben erfolgreich erledigen.
Statten Sie sich mit Know-how aus, das Sie als Assistenz zum „Führen" auszeichnet! Lernen Sie, wie Sie Kollegen und
Kolleginnen und Teams professionell anleiten und diese für Aufgaben gewinnen.

Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
Fax: +43 1 521 65-833
https://www.arcotelhotels.com/de/wimberger_hotel_wien/
wimberger@arcotelhotels.com
Teilnahmegebühr für "Führungskompetenzen für die Assistenz"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 12.04. bis 07.05.
Teilnahmegebühr
€ 1.995.- € 2.095.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Fanny Vámos, BA
Fanny Vámos, BA
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 449
E-Mail: fanny.vamos@imh.at