Hirngerecht arbeiten in digitalen Zeiten
Hirngerecht arbeiten in digitalen Zeiten

Hirngerecht arbeiten in digitalen Zeiten

24.09.2019

Hirngerecht arbeiten in digitalen Zeiten

Neueste neurowissenschaftliche und verhaltensbiologische Erkenntnisse

  • Ständig online
    Was bedeutet das für unsere Arbeit?
  • Selbst- statt Fremdbestimmung
    Kluger Umgang mit Reizflut und Multitasking
  • Der Fluch der Unterbrechungen
    Wie lässt sich die Aufmerksamkeit beim Arbeiten fördern?
  • Entscheidungen
    Wie treffen wir in Zeiten digitaler Reizüberflutung richtige Entscheidungen?
  • Multitasking
    Welche Auswirkungen hat das auf unseren Verstand und unsere Arbeitseffizienz?

Ihr Learning:
Konzentrierter & zeiteffizienter arbeiten!

Referent
Dr. Bernd Hufnagl
Dr. Bernd Hufnagl
Geschäftsführer, Benefit GmbH. Wien
Programm

Programminhalte | 09:00 – 17:00 Uhr

Die Logik unseres Gehirns

  • Wie tickt unser Gehirn und warum sind wir auf Ablenkbarkeit programmiert?
  • Arbeiten im „Multitaskingmodus“ und wozu führen ständige Ablenkungen und Unterbrechungen?
  • Stress und innere Widerstandskraft
  • Arbeit und Belastung – Modeerscheinung Job-Burnout?

Führen und Arbeiten in digitaler Permanenz – Arbeiten im Multitaskingmodus

  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Geist, Körper, Leistung und Gesundheit?
  • Die Multitasking-Falle und wie man sich daraus befreit
  • Warum machen wir mehrere Dinge gleichzeitig?
  • Sind wir überhaupt multitaskingfähig?
  • Bietet Multitasking Vorteile?
  • Arbeitsunterbrechungen – Auswirkungen von permanenter Ablenkung und chronischem Multitasking
  • Weshalb fällt uns das Verändern von Verhaltensmustern so schwer?

Gehirngerechtes Arbeiten – So geht’s

  • Wie können wir unsere Leistungsfähigkeit erhalten und verbessern?
  • Warum fällt es uns so schwer offline zu gehen?
  • Mehr Effektivität und Effizienz im Arbeitsalltag – Warum ist es so schwer, sich nur auf eine Sache zu konzentrieren?
  • Auswirkung von ständiger Online-Präsenz – Was löst der digitale Wahnsinn in unserem Kopf aus?
  • Kluger Umgang mit digitaler Kommunikation

Motivation, Entscheidungen und Veränderungsbereitschaft

  • Motivation und Gedächtnis
  • Biologische Entscheidungsfallen
  • Veränderungsbereitschaft

Entscheidungen richtig treffen

  • So verlieren Sie in turbulenten Zeiten nicht den Überblick
  • Viele Informationen, aber unser Gehirn kann nur wenige wirklich verarbeiten – Wie geht man am besten vor um die richtigen zu filtrieren?
  • Arbeiten im Multitaskingmodus – Deshalb schadet Multitasking unserer Effizienz
  • Arbeiten in Zeiten dauernder Ablenkung, Unterbrechung, Unkonzentriertheit – So geht’s

Aufmerksamkeit und Konzentration – Neueste Erkenntnisse für produktives Arbeiten in der digitalen Welt

  • Neurobiologische Abläufe im Gehirn bzw. warum wir uns immer schlechter konzentrieren können
  • Multitasking & Reizüberflutung: Gründe und Auswirkungen des “alles gleichzeitig” Machens
  • Effizienzverluste durch Multitasking
  • Die Logik unseres Belohnungssystems

Learnings aus der Hirnforschung für die Arbeitswelt

  • Unterbrechungen und Ablenkungen am Arbeitsplatz – Warum sie Stress auslösen und wie man sie vermeidet
  • Wie sieht hirngerechtes Arbeiten aus und wann scheitert unser Gehirn?
  • Leistung, Überforderung, Unterforderung & Herausforderung – So reagieren Sie richtig auf Reizflut und Informationsüberladung
  • Wie Sie mit Störungen bei der Arbeit umgehen
  • Gesunder und hirngerechter Umgang mit der Informationsflut
Ihr persönlicher Nutzen:
  • Antworten auf viele Fragen, die neue Arbeitswelt 4.0 betreffend – leicht verständlich, humorvoll pointiert erklärt
  • Richtiger Umgang mit Informationsflut, Multitasking, Ablenkung und Unterbrechungen im digitalen Alltag
  • Arbeitsalltag entschleunigen – zu besseren Ergebnissen kommen
  • Arbeitsgewohnheiten wirkungsvoll umgestalten und Ihr Arbeitsverhalten nachhaltig positiv verändern
  • Alltägliche Arbeitsherausforderungen gelassener und erfolgreicher meistern
Veranstaltungsort

Arcotel Donauzentrum

Wagramer Straße 83-85
1220 Wien
Tel: +43 1 2022333
https://www.arcotelhotels.com/de/donauzentrum_hotel_wien/
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Hirngerecht arbeiten in digitalen Zeiten"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 24.09.
Teilnahmegebühr
€ 1.495.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at