IT Kennzahlen & Benchmarking
IT Kennzahlen & Benchmarking

IT Kennzahlen & Benchmarking

06.03.2019 - 07.03.2019

IT Kennzahlen & Benchmarking

  • Effizienz, Qualität, Komplexität: Strategische Wirkbereiche optimal lenken
  • Kennzahlen für Change, Run und Infrastruktur kennen
  • „Gefährliche“ IT-Kennzahlen managen
  • Kennzahlen für Lean Management und agile Vorgehensmodelle
  • Kennzahlen und Performance-Indikatoren für Steuerung von externen Anbietern, Clouddiensten, Rechenzentrum

 

Ihr Plus: Erfahrungsberichte und Umsetzungsbeispiele

Ihr persönlicher Nutzen:

  • Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen IT Kennzahlen und erfahren, wie Sie diese effektiv nutzen können
  • Sie lernen, wie man Kennzahlen in agilen Projekten und Organisationen einsetzt
  • Sie informieren sich über die gängigen Arten des Benchmarking & hören, wie Sie Kennzahlen für Vergleiche einsetzen können
  • Sie kaufen nicht die „Katze im Sack“ bei Software Produkten und lernen, wie Sie bereits vor dem Kauf richtig messen & bewerten
  • Sie erarbeiten ein Kennzahlensystem und lernen, Ihre Erfahrungen, Ideen und Lösungsansätze praktisch umzusetzen
Referenten
Harry M. Sneed
Harry M. Sneed
strategischer IT-Berater – Sachbuchautor von 24 einschlägigen Standardwerken im Bereich IT
Dietmar Wuksch
Dietmar Wuksch
Geschäftsführer, CICERO CONSULTING GmbH
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Grundlagen und Systematik für Kennzahlen

Einführung und Anwendungsbereiche von Kennzahlen in der IT-Organisation

  • Softwareentwicklung (Eigenentwicklung und Kaufsoftware)
  • Infrastrukturmanagement und Rechenzentrumsbetrieb
  • Steuerung von Prozessmodellen (z.B. ITIL, COBIT)

Strategische Kennzahlen

3 strategische Wirkbereiche von Kennzahlen in der IT beherrschen

  • Kosten/Effizienz/Produktivität
  • Qualität
  • Komplexität

IT-Kennzahlen zur Messung und Steuerung der Komplexität in der IT

  • Zusammenhang Komplexität und Kostenstruktur in der IT
  • Messung von Softwareprodukten – Richtige Zahlenauslegung
  • Softwareprodukte: Messung und Bewertung bereits vor dem Kauf
  • Kennzahlen für Entwicklung (Change), Betrieb (Run) und Infrastruktur

Umgang mit Vorgehensmodellen und speziellen Prozessen

Kennzahlen-Konzepte vs. Vorgehensmodelle: Hierarchie, Wasserfallmodelle vs. agile Organisationen bzw. Lean Management

  • Unterschiedliche Kennzahlen-Konzepte
  • Ziele und Verknüpfung mit der IT-Strategie
  • Benötigt die agile Softwareentwicklung Kennzahlen?
  • Scrum etc.: Kennzahlensysteme bei agilen Modellen
  • Releasetaktung und Granularität der Messobjekte
  • Evolution der Kennzahlen
  • Ökonomie der Kennzahlen

Benchmarking durchführen

Einführung von Benchmarking

  • Vorgehen bei internem Benchmarking
  • Vorgehen bei Benchmarking mit externen Partnern
  • Benchmarks aussuchen und Datenqualität prüfen
  • Wichtige Anbieter und Datenbanken für Benchmarks
  • Werkzeuge zur Ermittlung von Benchmarks

Benchmarks vergleichbar gestalten

  • Typische Kostenträger
  • Typische Kostenarten
  • Marktübliche Verrechnungseinheiten
  • Vergleichbarkeit von Daten

Fallbeispiele für Benchmarking

  • Das Besprochene umsetzen
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

IT Prozesse korrekt und methodisch messen:
Fallbeispiele und spezielle Kennzahlen

„Gefährliche IT-Kennzahlen“

  • IT-Kosten/Umsatz?
  • IT-Kennzahlen vs. Geschäftspolitische Kennzahlen

    Grenzen von IT-Kennzahlen

    • Von der Unternehmens- zur IT-Strategie von Kennzahlen
    • Erfolgsfaktoren ermitteln, Fehler erkennen
    • Abhängigkeiten und Treiberdefinitionen
    • Messbarkeit des Nichtmessbaren

    Fallbeispiele für Kennzahlen(systeme)

    • Das Besprochene umsetzen
    • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

    Kennzahlen für Rechenzentrumsbetrieb und Infrastruktur

    • KPI´s für Rechenzentrum und Infrastruktur
    • Der Standard von BITKOM

    Kennzahlen für spezielle Prozessmodelle

    • ITIL
    • COBIT

    Kennzahlen für Cloudcomputing

    • KPIs und Service Levels
    • Services in der Cloud bewerten

    Fallbeispiele für Key Performance Indikatoren

    • Das Besprochene umsetzen
    • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

    Erarbeiten gemeinsamer Lösungsansätze, diskutieren Sie mit und tauschen Sie Ihre Erfahrungen aus

     

    Messen von Softwareprodukten

    Software Produktmetrik

    • Messung der Quantität, Komplexität und Qualität eines Softwareprodukts

    Software Requirementsmetrik

    • Messung der Anforderungen und Anwendungsfälle
    • Function-points und Use Case-Points Zählung

    Software Codemetrik

    • Prozedural und objektorientiert Kennzahlen
    • Wie hoch ist die Fehlerrate im Produktmanagement?
    • Wie hoch ist der Wartungsaufwand im Produktmanagement?

    Software Testmetrik

    • Fehlermessung und Überdeckungsmessung
    • Kennzahlen für Testaufwand, Testproduktivität und Testeffektivität
    • Überdeckungsmaße: Anweisungsüberdeckung – Zweigüberdeckung – Pfadüberdeckung
    • Kalkulation der Testmetrik durch Testdauer und Testaufwand
    Veranstaltungsort

    Arcotel Wimberger

    Neubaugürtel 34-36
    1070 Wien
    Tel: +43 1 521 65-0
    www.arcotelhotels.com
    wimberger@arcotelhotels.com
    Anfahrtsplan
    Teilnahmegebühr für "IT Kennzahlen & Benchmarking"

    Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

    bis 08.02. bis 06.03.
    Teilnahmegebühr
    € 1.895.- € 1.995.-

    Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

    • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
    • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
    • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

    Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
    Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

    Ihr Ansprechpartner
    Stephanie Heinisch
    Stephanie Heinisch
    Customer Service
    Tel: +43 1 891 59-0
    Fax: +43 1 891 59-200
    E-Mail: anmeldung@imh.at
    Haben Sie Fragen?
    Haben Sie Fragen?

    Stephanie Heinisch
    Customer Service
    Tel.: +43 1 891 59-0
    Fax: +43 1 891 59-200
    E-Mail: anmeldung@imh.at