18. Jahresforum Gesamtbanksteuerung

18. Jahresforum Gesamtbanksteuerung

12.11.2024

18. Jahresforum Gesamtbanksteuerung

KI und DORA | NPE-Strategie |
Basel IV

Update zum EU-AML Package

Mag.a Christa Drobesch
Finanzmarktaufsicht (FMA)

Basel III Finalisierung

Bernhard Freudenthaler
Verband österreichischer Banken und Bankiers

KI im Bankeneinsatz – Strategieanpassung und Umsetzung

Christian Wolf
Raiffeisen Bank International

Ihr regulatorisches Update kompakt an einem Tag

Fachliche Leitung

Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften


100% Weiterempfehlung!

Speaker Board
Mag. Christa Drobesch
Mag. Christa Drobesch
Abteilungsleiter – Stellvertreterin, Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, FMA
Mag. Bernhard Freudenthaler
Mag. Bernhard Freudenthaler
Referent für regulatorische Themen, Verband österreichischer Banken & Bankiers
Dr. Arnd Hübsch
Dr. Arnd Hübsch
Senior Manager, d-fine GmbH
Mag. Friedrich John
Mag. Friedrich John
Fachexperte, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. Dr. Jürgen Schneider
Mag. Dr. Jürgen Schneider
Leitung Sektion VI, BMK
Theresa Staudinger, MSc.
Theresa Staudinger, MSc.
Teamleitung regulatorisches Meldewesen; HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Mag. Barbara Steffner
Mag. Barbara Steffner
Leiterin Wirtschaft und Soziales der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
Mag. Walter Pudschedl
Mag. Walter Pudschedl
stellvertretender Chefvolkswirt, UniCredit Bank Austria AG
Mag. Severin Winkler
Mag. Severin Winkler
Director, Cyber Security, KPMG Austria GmbH
Dr. Christian Wolf
Dr. Christian Wolf
Head of Strategic Partnerships & Ecosystems, Raiffeisen Bank International AG
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften; Vorstandssprecher ZWIRN-Forschungszentrum für Risikomanagement und Nachhaltigkeit
Programm

Programm | 09:00 – 18:00 Uhr

Gemeinsames Plenum mit der Konferenz Sustainable Finance

08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Kaffee & Tee

09:00 Eröffnung und Begrüßung durch imh und den Vorsitzenden Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften; 
Gastprofessor für Bankenregulierung an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, Bonn; Vorstandssprecher ZWIRN-Forschungszentrum für Risikomanagement und Nachhaltigkeit
 

09:05 Einblicke in die zukünftigen Zinsentwicklungen und Kapitalmärkte

  • Bessere Konjunkturaussichten für 2025
  • Zinssenkungszyklus gestartet: Wie vorsichtig bleiben die Zentralbanken am Weg zum neutralen Zinssatz?
  • Ende der inversen Zinsstruktur ante portas und die Folgen

Mag. Walter Pudschedl
stellvertretender Chefvolkswirt, UniCredit Bank Austria AG
 

09:35 Keynote: Der Green Deal – Ein Update und weitere Schritte

Mag. Barbara Steffner
Leiterin Wirtschaft und Soziales der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich 
 

09:50 Klimaschutz, Energiewende und Carbon Management – Update aus dem Klimaschutzministerium zu aktuellen Schwerpunkten in Österreich

Dr. Jürgen Schneider
Sektionschef Sektion VI – Klima und Energie, BMK
 

10:05 Q&A – Nutzen Sie die Gelegenheit für offene Fragen


10:15 Gemeinsame Kaffeepause
 

Start des 18. imh Jahresforums Gesamtbanksteuerung 

10:45 Eröffnung und Start der Fachkonferenz Gesamtbanksteuerung durch den Vorsitzenden 
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
 

10:50 CRRIII & CRD VI – Die finale Veröffentlichung im Amtsblatt

  • Übergangsfristen und Zeitplan für die strategische Planung
  • Schwachstellen
  • Einblicke ins Kreditrisiko und Anpassungen im KSA für Immobilien 
  • Implikationen für Leitungsorgane und Schlüsselfunktionen 
  • Implikationen für die Strategien der Banken 

Bernhard Freudenthaler
Referent, Verband österreichischer Banken und Bankiers
 

11:30 CRR III Umsetzung und Best Practices: Im Gespräch mit Banken und Aufsicht

  • Umsetzung und Implementierung bis Anfang 2025: Ist das realistisch?
  • Weitere Schritte der Banken zur Einhaltung der Vorschriften
  • Erfahrungsberichte und Lessons Learned aus Banken
  • Offene Fragen und Unklarheiten im Umsetzungsprozess

Theresa Staudinger
Teamleitung regulatorisches Meldewesen, Hypo Noe Landesbank AG

Bernhard Freudenthaler
Referent, Verband österreichischer Banken und Bankiers

Weitere Speaker in Anfrage


12:00 Von der regulatorischen Pflicht zum Steuerungsimpuls

Dr. Arnd Hübsch
Partner, d-fine
 

12:25 Mittagspause
 

13:25 FMA Insights: Fokus auf IKT-Risiken und Innovationen im Zahlungsverkehr 

  • Aktuelles zu DORA: Rechtliches Update
  • DORA – Fit & Properness Anforderungen
  • Zahlungsverkehr im Wandel: Instant Payment, PSR und MiCAR

FMA in Anfrage
 

14:25 DORA Umsetzung – Die letzten 100 Tage 

  • Aktueller Stand und weitere Schritte 
  • Checkliste für die Erfolgskontrolle

Mag. Severin Winkler
Director, Cyber Security, IT Advisory, KPMG Advisory GmbH
 

14:55 Aufsichtsrechtliche Erwartungen beim Abbau von NPEs
in der Gewerbeimmobilienkrise 

  • Steigende Ausfallquoten bei Gewerbeimmobilienkrediten was ist zu tun?
  • Neue Anforderungen an NPE-Abbaupläne 
  • Erwartungen der Bankenaufsicht von einem zukunftsorientierten Bankmanagement
  • FMA-Mindeststandards zum ICAAP (Ausweitung des EZB-Leitfadens auf LSI) in Konsultation

Mag. Friedrich John 
Fachexperte, Finanzmarktaufsicht (FMA)
 

15:25 Kaffeepause
 

15:55 IRRBB & CSRBB aus Sicht der OeNB 

OeNB in Anfrage
 

16:25 AI – Das Spektrum in der Bank und Eingriff in die Bankstrategie

  • Einsatzbereiche und Implementierung in die Bank
  • KI im Fraud und Risikomanagement
  • Kurzer Einblick in den EU AI-Act

Christian Wolf
Head of Strategic Partnerships & Ecosystems, Raiffeisen Bank International AG in Absprache
 

16:55 Update zum EU Geldwäsche Package 

  • Aktueller Stand und wesentliche Inhalte des AML-Paketes
  • AMLA: Update, Aufgaben & Kompetenzen Umsetzungspflichten

Mag.a Christa Drobesch
Abteilungsleiter-Stellvertreterin, Abt. Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht(FMA) 


17:25 Wrap-up, Ausblick und abschließende Worte

 
18:00 Get-together 
Lassen Sie in entspannter Atmosphäre den Tag ausklingen und freuen Sie sich
auf anregende Gespräche und neue Kontakte

Warum teilnehmen?

Regulatorik trifft Geschäftsmodelle

  • FMA und OeNB über NPE-Abbauplan, EU-Geldwäsche Package und DORA
  • Erfahrungsaustausch zu Basel IV – Umsetzung bis Jänner 2025: Was beachtet werden muss
  • Österreichs Bankentreffpunkt für Schlüssfunktionen und Leitungsorgane
  • AI im Bankeneinsatz – Neue Geschäftsmodelle und Prozessoptimierung
Rückblick

Rückblick 17. Jahresforum Gesamtbanksteuerung | 14. – 15. November 2023

Das begeistert die Teilnehmenden:

„Sehr gutes Veranstaltungsformat, interessante und aktuelle Themen, ausgezeichnet organisiert und moderiert, sehr kompetente Referenten.“
– Karl Durstberger, Volkskreditbank AG

„Breite Abdeckung der Themen, unterschiedliche Sichtweisen auf die Themen, interessante Gespräche.“
– Martin Zavadil, COPS

„Ein sehr schöner Überblick über die aktuellen Themen zur Gesamtbanksteuerung und Aufsichtsrecht."
– Steffen Hortmann, CP Consultingpartner AG

„Sehr gut strukturiert, sehr gute, aktuelle Themen, sehr gut vorgetragen und das Wesentliche zusammengefasst, de facto
keine Leerläufe."
– Alexandra Spitz, RBI

Veranstaltungsort

Austria Trend Hotel Savoyen

Rennweg 16
1030 Wien
Tel: +43 (1) 206 33 0
Fax: +43 (1) 206 33 9110
http://www.austria-trend.at/Hotel-Savoyen-Vienna
savoyen@austria-trend.at
Teilnahmegebühr für "18. Jahresforum Gesamtbanksteuerung"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 23.08. bis 18.10. bis 12.11.
Teilnahmegebühr
€ 1.495.- € 1.595.- € 1.695.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält eine Person : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält eine Person : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält eine Person : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Barbara Zechner, BSc (WU)
Barbara Zechner, BSc (WU)
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 701
E-Mail: barbara.zechner@imh.at
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 642
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at