Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick KURS 2022 | 29. – 30. März 2022

KURS 2022: Compliance & Geldwäsche

KURS 2022: Compliance & Geldwäsche

29.03.2022 - 30.03.2022

KURS 2022: Compliance & Geldwäsche

Regularien I Auslegungsempfehlungen I Praxis

  • Zielmarktdefinition, Compliance Funktion, Kundenberatung: Umsetzung von Nachhaltigkeitsvorgaben in die Praxis
  • FMA informiert: Entwurf der EU-Geldwäsche VO und 6. EU-Geldwäsche Richtlinie
  • Conduct- und Vertriebsaufsicht: Aufsichtserfahrung und Prüfschwerpunkte
  • RS Sorgfaltspflichten & Co: Überarbeitung der FMA Rundschreiben im Bereich der Prävention von GW/TF
  • Von KYC zu KYCC: Was bedeutet das für die AML Praxis?

100 % Weiterempfehlungsrate!

Unter der fachlichen Leitung von:
Betr. oec. Wolfgang Kopf,
Volksbank Vorarlberg e.Gen.
Werner Schorn,
Erste Group Bank AG

Ihr Plus: 12 CPE-Punkte!
Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten

Nutzen Sie die Gelegenheit mit Branchenkollegen, Fachexperten & der Aufsicht ins Gespräch zu kommen.

OHNE RISIKO BUCHEN
→ Hohe Sicherheits- und Hygienestandards
→ Kostenlose Stornierung bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Referenten
Mag. Martina Andexlinger, MBA
Mag. Martina Andexlinger, MBA
Abteilungsleiterin Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
VDStv. Wolfgang Aschenwald
VDStv. Wolfgang Aschenwald
Vertriebsmanagement Corporates, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG
Bernhard Böhm, BSc, MA
Bernhard Böhm, BSc, MA
Team Leiter Vor-Ort-Prüfungen, Abteilung "Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung", Finanzmarktaufsicht (FMA)
Gunter Deuber
Gunter Deuber
Senior Director, Head of Economics, Fixed Income and FX Research, Raiffeisen Bank International, Raiffeisen RESEARCH
Mag. Christa Drobesch
Mag. Christa Drobesch
Abteilungsleiter – Stellvertreterin, Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, FMA
Mag. Martin Eckel
Mag. Martin Eckel
Rechtsanwalt und Partner, Taylor Wessing
Lisa Grasl, MA
Lisa Grasl, MA
Expertin CSR | Sustainable Finance, GLOBAL 2000
Markus Gull
Markus Gull
The Story Dude
Klaus Heidenreich
Klaus Heidenreich
Business Development, Compass-Verlag GmbH
Mag. Dr. Birgit Horacek
Mag. Dr. Birgit Horacek
Local Head of Compliance, Commerzbank AG
Jasmin Kienberger, BA, MA
Jasmin Kienberger, BA, MA
Strategic Analyst, A-FIU, Bundesministerium für Inneres, Bundeskriminalamt, Zentrale Geldwäschemeldestelle (Financial Intelligence Unit)
Prok. Betr. oec. Wolfgang Kopf
Prok. Betr. oec. Wolfgang Kopf
Compliance, Volksbank Vorarlberg e.Gen.
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag. Christoph Mammerler, MBA
Mag. Christoph Mammerler, MBA
Business Development Director DACH, CRIF GmbH
Franziska Mohr
Franziska Mohr
Compliance Success Manager, Actico GmbH
Mag. Andreas Nándor Németh
Mag. Andreas Nándor Németh
Leiter Financial Services Austria, d-fine Austria GmbH
Mag. Claudia Parenti, LL.M
Mag. Claudia Parenti, LL.M
Spezialistin in der Abteilung Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Heiko Piecha
Heiko Piecha
Stv. Compliance-Beauftragter, Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
Olaf Pulwey
Olaf Pulwey
Vorstand, FOCONIS AG
Mag. Andreas Rauter
Mag. Andreas Rauter
Head of Sustainability, Ethics & Public Affairs, UNIQA Insurance Group AG
Dr. Hedwig Schneid
Dr. Hedwig Schneid
Freie Journalistin bei 'Die Presse' und 'Der Börsianer'
Werner Schorn
Werner Schorn
Group Securities Compliance, Erste Group Bank AG
Robert Supnig MSc.
Robert Supnig MSc.
Head of Compliance & AML, Coinfinity GmbH und Kurant GmbH
Jozef Vasak, MSc, MA
Jozef Vasak, MSc, MA
Berater für wirtschaftspolitische Koordinierung und das Europäische Semester, Vertretung der EU-Kommission in Österreich
Programm

1. Konferenztag | 08:50 – 17:00 Uhr

Gemeinsames Eröffnungsplenum der Fachkonferenzen Compliance & Geldwäsche | IT in Banken | Zahlungsverkehr | Marktfolge & Backoffice


08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Kaffee und Tee
 

08:50 Begrüßung und Eröffnung der KURS 2021 durch imh und die Moderatorin Dr. Hedwig Schneid, Freie Journalistin bei 'Die Presse' und 'Der Börsianer'
 

09:00 KEYNOTE Kapitalmarktausblick

Herausfordernde Renditeaussichten bei starkem Wirtschaftswachstum – ESG als „nachhaltiger“ Markttrend?

Gunter Deuber, Managing Director, Bereichsleiter Volkswirtschaft und Finanzanalyse, Raiffeisen RESEARCH
 

09:30 KEYNOTE Der Europäische Grüne Deal

  • Überblick der wichtigsten EU/Initiativen zur grünen Transformation
  • Fokus auf „Grüne Finanzen“
  • Ist die EU-Kommission ein „grüner“ Emittent?

Jozef Vasak, MSc, MA, Berater für wirtschaftspolitische Koordinierung und das Europäische Semester, Vertretung der EU-Kommission in Österreich
 

10:00 TALK Rethinking Sustainability?

Nachhaltigkeit von Politischen Perspektiven über Governance-Prozesse bis zum nachhaltigen Produktportfolio – aber das ganze bitte ohne Greenwashing

Es diskutieren:
VDStv. Wolfgang Aschenwald, Vertriebsmanagement Corporates, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG
Lisa Grasl, MA, Expertin CSR | Sustainable Finance, GLOBAL 2000
Mag. Karin Lenhard, Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag. Christoph Mammerler, MBA, Business Development Director DACH, CRIF GmbH
Mag. Andreas Rauter, Head of Sustainability, Ethics & Public Affairs, UNIQA Insurance Group AG
 

10:45 Kaffeepause
 

Beginn der Fachkonferenz „Compliance und Geldwäsche“


11:00 Eröffnung der Konferenz durch imh und den Vorsitzenden Werner Schorn, Group Securities
Compliance, Erste Group Bank AG
 

FMA Update Conduct- und Vertriebsaufsicht

11:20 FMA SESSION Conduct- und Vertriebsaufsicht: Aufsichtserfahrung und Prüfschwerpunkte

  • Update zu aktuellen Initiativen der EU / ESMA / FMA zu Investor Protection-Themen
    • Änderungsinitiativen (MiFID quick fix, MiFID review)
    • Rezente ESMA Produkte ESMA Guidelines zu einigen Aspekten der MiFID II Anforderungen an Vergütungssysteme
      • ESMA Guidelines zu einigen Aspekten der MiFID II Anforderungen an Vergütungssysteme
      • ESMA Guidelines zu Angemessenheit und Execution Only
      • ESMA Q&A’s on Investor Protection
      • Aktuelle relevante ESMA Statements
    • Rezente FMA-Rundschreiben
      • FMA Organisationsrundschreiben WAG 2018
      • FMA Rundschreiben zu Informationen einschließlich Marketingmitteilungen
  • Aktuelle Aufsichts- und Prüfschwerpunkte in der Conduct- und Vertriebsaufsicht
  • Aufsichtserfahrungen zu ausgewählten MiFID II Themen (u. a. Kostentransparenz, Eignung und Angemessenheit, Aufzeichnung von Kundenkommunikation)

Die Schwerpunktsetzung des Beitrags orientiert sich an der aktuellen Rechtslage/an aktuellen Veröffentlichungen.

Mag. Martina Andexlinger, MBA, Ltr. Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
 

Q&A SESSION

Ihre Fragen an die FMA: Gestalten Sie die Schwerpunkte zu Ihrem eigenen Nutzen mit!
Übermitteln Sie vorab – bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn – Ihre Detailfragen an daniela.christl@imh.at – Wir leiten diese anonymisiert an die Aufsicht zur Vorbereitung weiter!
 

12:50 Mittagspause
 

14:20 CASE STUDY Compliance-Risiken IT-gestützt managen

  • Zusammenführen-Analysieren-Korrigieren: FOCONIS-ZAK®
  • Einführung eines automatisierten Überwachungssystems
  • Fallbeispiele

Heiko Piecha, Stv. Compliance-Beauftragter, Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
Olaf Pulwey, Vorstand, FOCONIS AG
 

Sustainable Finance: Änderungen der MiFID II & Umsetzung in die Praxis


14:40 EU Aktionsplan zur Nachhaltigkeit im Finanzbereich

  • Überblick und Status über regulatorische Initiativen
  • Änderungen der MiFID II Delegierten VO und RL
  • Taxonomie VO
  • Disclosure VO

Mag. Claudia Parenti, LL.M., Spezialistin in der Abteilung Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
 

15:25 BEST PRACTICE Sustainable Finance: Ansatzpunkte und Überlegungen zur praktischen Umsetzung

  • Wieweit soll die Compliance Funktion in Bezug auf Kontrolle der Nachhaltigkeitsvorgaben involviert werden?
  • Zielmarktdefinition: Was muss bei der 3-Teilung der Nachhaltigkeitspräferenzen berücksichtigt werden? Wie kann man die Nachhaltigkeitspräferenzen kurz und passend beim Kunden abfragen?
  • Beratung der Kunden vs. Schulung der Kunden
  • Schulung der Berater
  • Beratungsfreies Geschäft

Mag. Karin Lenhard, Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
 

15:55 Chairman’s Wrap-up: Kommentierung – Diskussion – Fragen


16:00 Kaffeepause
 

Gemeinsamer Abschluss aller Fachkonferenzen

16:30 SPECIAL mit Markus Gull – The Story Dude

Brandstifter l Anstifter l Unruhestifter l Mutmacher
Er begleitet Menschen, Teams und Unternehmen dabei, das Feuer im Leuchtturm ihrer inneren Story zu entzünden.
„No Story. No Glory! Mit der richtigen Story überzeugen, begeistern & bewegen. Fesseln statt faseln ist das Motto des Tagesabschlusses. Markus Gull zeigt Ihnen wie Sie die Kraft von Storytelling, auch in digitalen Zeiten, nutzen um Ihre Partner, Kunden & Kollegen für sich und Ihre Ideen zu gewinnen.“
 

17:00 Gemeinsames Get-together und Ausklang des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 17:10 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Tee und Kaffee
 

09:00 Eröffnung des zweiten Konferenztages durch den Vorsitzenden Betr. oec. Wolfgang Kopf, Compliance, Volksbank Vorarlberg e.Gen.
 

FMA Update: Anforderungen an die Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung


09:05 Prävention von Geldwäscherei und Terrorismus-finanzierung: Regulatorische Entwicklungen

FMA SESSION, Part 1:

EU AML Package

  • Entwurf der EU-Geldwäsche VO und 6. EU-Geldwäsche Richtlinie
  • Einrichtung einer EU AML Aufsichtsbehörde („AMLA“)
  • Geldtransfer-Verordnung
  • Ausblick auf nächste Schritte

Überarbeitung der FMA Rundschreiben im Bereich der Prävention von GW/TF

  • RS Risikoanalyse zur Prävention von GW/TF
  • RS Sorgfaltspflichten zur Prävention von GW/TF
  • RS Interne Organisation zur Prävention von GW/TF
  • RS Meldepflichten zur Prävention von GW/TF
     

10:30 Kaffeepause: Networking und Besuch der Fachausstellung
 

11:00 FMA SESSION, Part 2

5. Geldwäsche-Richtlinie: Aktuelles zur Praxis

  • Aktuelle Entwicklungen im FM-GwG
  • Produkt- und kundenbezogene Risiken (virtuelle Währungen,…)
  • Prüfpraxis
  • Aktuelle Schwerpunkte bei Vor-Ort-Prüfungen
  • Häufige Prüfungs-Feststellungen und Erfahrungen aus Vor-Ort-Prüfungen

Q&As

Details in Absprache. Die Schwerpunktsetzung des Beitrags orientiert sich an der aktuellen Rechtslage/an aktuellen Veröffentlichungen

Mag.a Christa Drobesch und Bernhard Böhm, BSc, MA, Abt. Prävention von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung, Finanzmarktaufsicht (FMA)
 

Q&A SESSION

Ihre Fragen an die FMA: Gestalten Sie die Schwerpunkte zu Ihrem eigenen Nutzen mit!
Übermitteln Sie vorab – bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn – Ihre Detailfragen an daniela.christl@imh.at – Wir leiten diese anonymisiert an die Aufsicht zur Vorbereitung weiter!
 

12:00 Monitoring der Zukunft? Einsatz von künstlicher Intelligenz und Data Analytics im Compliance Bereich

  • Einsatzmöglichkeiten im Feld von Texterkennung, Chatprotokollanalyse
  • Der Spur des Geldes folgen: KI-Referenzprojekte aus dem AML Bereich
  • Möglichkeiten und Grenzen

Mag. Andreas Nándor Németh, Leiter Financial Services Austria, d-fine Austria GmbH
 

12:50 Mittagspause
 

AML im digitalen Zeitalter: Was ist möglich? Was erlaubt? Was praktikabel? Was bringt die Zukunft?


13:50 Integrative Prozessunterstützung anhand tagesaktueller Unternehmensinformationen für KYC, KYCC- und AML-Anwendungen – die neue Wirtschafts-Compass API

Klaus Heidenreich, Business Development, Compass-Verlag GmbH
 

14:00 A-FIU informiert: Neue Betrugsmuster und aktuelle Warnmeldungen

  • Aktuelle Phänomene im Zusammenhang mit Geldwäscherei oder Terrorismusfinanzierung
  • Praxisfälle aus der Banken- und Versicherungswelt
  • Q&As

Jasmin Kienberger, BA MA, A-FIU, Referat Strategische Finanzstromanalyse, Bundeskriminalamt
 

14:40 Künstliche Intelligenz im Transaktionsmonitoring: The next big thing?

  • Aktuelle Herausforderungen und Ansätze für KI in der Geldwäscheprävention
  • Der Spagat zwischen Risiken und Kosten beim Transaktionsmonitoring
  • Operationalisierte KI-Anwendungsfälle in der Praxis

Franziska Mohr, Compliance Success Manager, Actico GmbH
 

15:00 Kaffeepause
 

15:30 Crypto Monitoring: Einblick in die Überwachungsmaßnahmen eines Bitcoin Brokers

  • On-boarding und Bestandskunden
  • Mittelherkunftsprüfung
  • KYT (Know Your Transaction)

Robert Supnig MSc., Head of Compliance & AML, Coinfinity GmbH und Kurant GmbH
 

16:10 Sanktionen gegen Russland und Belarus – Umsetzungsfragen in der Praxis

  • Überblick über aktuelle Sanktionen Russland
  • EU/ US Sanktionen
  • Gegensanktionen
  • Sanktionen gegen Belarus
  • Hilfreiche Tools
  • Konsequenzen bei Nichteinhaltung der Sanktionen

Mag. Martin Eckel, Rechtsanwalt und Partner, Taylor Wessing
Mag. Dr. Birgit Horacek, Local Head of Compliance, Commerzbank AG
 

16:50 Diskussion und Erfahrungsaustausch im Plenum: Zwischen Sanktionsregime und neuen FMA Rundschreiben – Wie gehen andere Kreditinstitute mit den Herausforderungen um?


17:10 Voraussichtliches Ende der KURS 2022

Teilnehmerstimmen

So haben die Teilnehmer die Veranstaltung erlebt:

„Praxiserfahrene Referenten mit realitätsnahen Beispielen. Behördenvertreter mit aktuellen Informationen und Auslegungsempfehlungen“
Walser Privatbank

„Die vielen Infos von Praktikern für Praktiker; Behördeninfos immer sehr interessant“
Volksbank Vorarlberg e.Gen

„Die unterschiedlichen Unternehmen/Aufsichtsbehörden, aus welchen die Vortragenden kommen. Dies macht die Veranstaltung zu einem Overall-Überblicks-Event
und stellt die Materien aus unterschiedlichen Gesichtspunkten und Stakeholder-Interessen dar…“
RLB NOEW

„Ein hervorragendes Format: Spannende Key-Note Sessions in größerer Runde und dann aufgeteilt in perfekt fokussierte Fachbereiche. Hier gefällt mir die Mischung zwischen FMA Sicht und Praxisberichten aus dem Tagesgeschäft zu den Fachthemen. Und am Rand der Veranstaltung viele spannendeGespräche mit Spezialisten der österreichischen Bankenlandschaft.“
FOCONIS AG

Ihr Plus

KURS TAKEAWAYS

Aktuellste Stellungnahmen der Aufsicht:
Erfahrene Experten der FMA erörtern aktuelle Brennpunkte und führen Sie gezielt durch  alle Neuerungen

Praxis statt Theorie:
Top-Referenten aus der Praxis geben Ihnen Expertentipps aus erster Hand und vermitteln Best Cases. Jedenfalls inkludiert: Learnings für Ihre Praxis!

Raum für individuelle Fragen:
Gestalten Sie die Schwerpunkte zu Ihrem eigenen Nutzen mit! Übermitteln Sie vorab Ihre Detailfragen an daniela.christl@imh.at Nachhaltiger Lerntransfer garantiert!

Hohe berufspraktische Relevanz:
Maßgeschneiderte Inhalte entlang aktueller Compliance- und AML-Herausforderungen. Alle relevanten Anforderungen aktuell aufbereitet!  

CASE STUDIES:
Es begeistert uns, wenn jemand hinter seinem Service oder Produkt steht. Unsere Sponsoring Partner bringen neue Perspektiven und Lösungen für Sie auf den Punkt!

Veranstaltungsort

Austria Trend Hotel Savoyen

Rennweg 16
1030 Wien
Tel: +43 (1) 206 33 0
Fax: +43 (1) 206 33 9110
http://www.austria-trend.at/Hotel-Savoyen-Vienna
savoyen@austria-trend.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "KURS 2022: Compliance & Geldwäsche "
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 (0)1 891 59-642
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

30 Jahre imh
Pflanzen Sie mit uns einen Baum!

Wir feiern 3 Monate lang unser Jubiläum und pflanzen als DANKESCHÖN für jede Anmeldung mit der Notiz "WALD" einen Baum im Waldviertel.

→ Details

Sponsoring & Exhibition
Sponsoring & Exhibition

Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director
Tel.: +43 1 891 59-323
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!

Sponsoren:
Kooperationspartner:
femdom-scat.com
femdommania.org