KURS 2021: Marktfolge & Backoffice

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick KURS 2021 | 14. – 15. Juni 2021

KURS 2021: Marktfolge & Backoffice

KURS 2021: Marktfolge & Backoffice

14.06.2021 - 15.06.2021

KURS 2021: Marktfolge & Backoffice

Auswirkungen von Corona auf die Kreditvergabe & Sanierung – regulatorisches Update – Q&A zur EBA-GL und der Prüfungspraxis

  • Loan Origination Guideline: Die wichtigsten Neuerungen für die Marktfolge
  • NPLs unter COVID-19: Aufsichtsrechtliche Erfahrungen aus 2020 & Ausblick auf 2021
  • Sustainable Finance und Änderungen bankinterner Prozesse
  • Umsetzung der EU-Restrukturierungsrichtlinie in Österreich: Wie machen es andere?
  • Aktuelle Kreditvertragsthemen für das Backoffice: Anforderungen an Kreditvergabe, -sicherheit & Monitoring

Richtig agieren, statt reagieren! Marktfolge Update 2021

SPECIAL: „Humor ist die Qualität, die dir dient, wenn der Spaß aufhört“
Otmar Kastner, 
Wirtschaftskabarettist


Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten finden Sie hier.

Referenten
Mag. Petra Blümel
Mag. Petra Blümel
Prüfleiterin, Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)
MMag. Johannes Duy, MBA
MMag. Johannes Duy, MBA
Rechtsanwalt, Duy Rechtsanwalt GmbH
Mag. Andreas Fleischmann
Mag. Andreas Fleischmann
Vorstandsdirektor Finanzmärkte und Organisation, Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
Mag. Dr. Thomas Gaber
Mag. Dr. Thomas Gaber
Partner, KPMG Austria
Mag. Elena Graf-Burgstaller
Mag. Elena Graf-Burgstaller
Head of Real Estate, Dean Capital Strategies GmbH
Dr. Günther Helbok
Dr. Günther Helbok
Head of Credit PD Models and Data Science, UniCredit Bank Austria AG
Prok. Mag. Peter Hronek, MBA
Prok. Mag. Peter Hronek, MBA
Mitglied des Vorstandes, Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG
Ernst Huber
Ernst Huber
CEO, DADAT Bank, Mitglied des Vorstandes der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG und der HYPO-BANK BURGENLAND AG
Mag.(FH) Christoph Igler, MBA
Mag.(FH) Christoph Igler, MBA
Head of Risk Management & Credit Documentation, Raiffeisen Factor Bank AG
Jan Jelovsek, M.A.
Jan Jelovsek, M.A.
Vorstandsmitglied & Head of Risk, ING Österreich
Mag. Friedrich John
Mag. Friedrich John
Fachexperte, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Otmar Kastner
Otmar Kastner
Wirtschaftskabarettist
Dr. Dieter Kohl
Dr. Dieter Kohl
Leiter Regulatory Compliance, stv. Leiter Vorstandsbüro, BKS Bank AG
DI Jürgen Krenn, MBA
DI Jürgen Krenn, MBA
Head of Financial Sales, CRIF GmbH
Mag. Thomas Kurz
Mag. Thomas Kurz
Rechtsanwalt und geschäftsführender Gesellschafter (Partner) der Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH
Mag. Friedrich Mostböck, CEFA
Mag. Friedrich Mostböck, CEFA
Head of Group Research, Erste Group Bank AG
Dr.in Katharina Muner-Sammer
Dr.in Katharina Muner-Sammer
ÖGUT – Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik
Dr. Alexander Picker
Dr. Alexander Picker
Aufsichtsratsvorsitzender der usbekischen Ipoteka Bank, Vorstandsmitglied von Transparency International Austrian Chapter
Mag. Roland Salomon, BA, CPM, CRM
Mag. Roland Salomon, BA, CPM, CRM
Horizontale Bankaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Dr. Martin Schneider
Dr. Martin Schneider
Abteilung für Volkswirtschaftliche Analysen, Oesterreichische Nationalbank
Mag. Phillip Stempkowski
Mag. Phillip Stempkowski
Rechtsanwaltsanwärter, Duy Rechtsanwalt GmbH
Madlen Stottmeyer
Madlen Stottmeyer
Journalistin – Wirtschaft, Die Presse
Mag. Karin Trzebin LL.M.eur.
Mag. Karin Trzebin LL.M.eur.
Rechtsabteilung, Österreichischer Genossenschaftsverband
Mag. Patrick Walch
Mag. Patrick Walch
Senior-Immobilien-Kundenbetreuer, Raiffeisenbank International AG
Programm

1. Konferenztag | 08:50 – 17:00 Uhr

Gemeinsames Eröffnungsplenum der Fachkonferenzen Marktfolge & Backoffice | Zahlungsverkehr | Compliance & Geldwäsche und IT in Banken


08:30 Herzlich willkommen! Check-In bei Kaffee und Tee

08:50 Begrüßung und Eröffnung der KURS 2021 durch imh und die Moderatorin Madlen Stottmeyer, Journalistin – Wirtschaft, Die Presse


09:00 KEYNOTE Ausblick Wirtschaft und Kapitalmärkte

Mag. Friedrich Mostböck, CEFA, Head of Group Research, Erste Group Bank AG

09:45 TALK Auswirkungen der Corona-Krise auf die Bankenlandschaft

Mit dieser Krise hat keiner gerechnet. Nach 2 harten Lockdowns ist kein Stein auf dem anderen geblieben, keine Branche ist unberührt. Aber was sind die Learnings aus dieser Zeit? Ist Bankendigitalisierung nun überall angekommen? Wie geht es mit dem konventionellen Retailbanking weiter? Sind Online-Banken die logische Zukunft? Welche Geschäftsmodelle haben ausgedient, welche kommen? Und was kann sich der normale Kunde noch leisten?

Ernst Huber, CEO, DADAT Bank, Mitglied des Vorstandes der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG und der HYPO-BANK
BURGENLAND AG
Mag. Andreas Fleischmann, Vorstandsdirektor Finanzmärkte und Organisation, Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien
Dr. Alexander Picker, Aufsichtsratsvorsitzender der usbekischen Ipoteka Bank, Vorstandsmitglied von Transparency International Austrian Chapter


10:30 Kaffeepause

 

Beginn der Fachkonferenz „Marktfolge & Backoffice“


11:00 Eröffnung der Konferenz durch imh und den Vorsitzenden Mag. Peter Hronek, MBA,
Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG
Regulatorische Anforderungen aus Sicht der nationalen Aufsicht

11:05 FMA Update Kreditvergabestandards und wichtige Neuerungen für die Marktfolge

  • Risikofaktor NPL und Kreditvergabestandards – EZB und FMA Analysen
  • Qualität der Kreditvergaberichtlinien im Fokus der Aufsicht (beispielsweise Immobilienkredite)
  • Außergewöhnliche Behandlung durch COVID-Maßnahmen — Reaktionen und Wirkungen
  • Update Kapitalpuffer 2020 (CRD Umsetzung, Novelle KP-V)

Mag. Roland Salomon, BA, Horizontale Bankaufsichts­angelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)

FMA & KPMG Zielgerade: Loan Origination Guideline und die Verschärfung an das Kreditrisiko-Management

  • Inhalte, Handlungsempfehlungen und Auslegungsfragen der EBA Guideline zur Kreditvergabe & -überwachung
  • Nachhaltigkeit im Fokus: ESG-Faktoren und Sustainable Lending
  • Bedeutung für kleine Banken: Proportionalitätsprinzip
  • Anforderungen für die ersten Prüfungen

Mag. Roland Salomon, BA, Horizontale Bankaufsichts­angelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Dr. Thomas Gaber, Partner, KPMG Austria GmbH

12:00 NPLs unter COVID-19: Aufsichtsrechtliche Erfahrungen aus 2020, Ausblick auf 2021

  • Aktuelle NPL-Regelungen von EBA, EZB im Überblick
  • Wesentliche regulatorische Maßnahmen auf Grund von Covid-19 im Zusammenhang mit NPLs (CRR „Quick Fix“)
  • Permanente Sonderregelung des NPL Backstops
  • IFRS 9 Übergangsregelungen, auch für UGB/BWG Bilanzierer relevant?
  • Neue Maßnahmen der EU Kommission zum Abbau notleidender Kredite
  • EBA Leitlinien zu gesetzlichen Moratorien und Moratorien ohne Gesetzesform für Darlehenszahlungen vor dem Hintergrund der COVID-19-Krise (EBA GL 2020/02) und ihre Auswirkungen auf NPLs

Mag. Friedrich John, Fachexperte, Finanzmarktaufsicht (FMA)

Q&A SESSION Ihre Fragen an die FMA:
Gestalten Sie die Schwerpunkte zu Ihrem eigenen Nutzen mit! Übermitteln Sie vorab – bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn – Ihre Detailfragen an stephan.rudolf@imh.at – Wir leiten diese anonymisiert an die Aufsicht zur Vorbereitung weiter!


13:00 Mittagspause

14:15 Best Practice: Niedrigere Eigenkapitalhinterlegung trotz Basel IV am Beispiel der Raiffeisen Factor Bank

  • Basel IV stellt europäische Finanzinstitute vor neue Herausforderungen
  • Ab 2023 Standardansatz (KSA) zur Berechnung der RWA zwingend erforderlich. Interne Modelle alleine sind nicht mehr ausreichend
  • Erfahren Sie, wie die Raiffeisen Factor Bank mit der Nutzung von ECAI Ratings niedrigere Eigenkapitalanforderungen realisieren konnte

Dipl.-Ing. Jürgen Krenn, MBA, Abteilungsleiter Financial Sales, CRIF GmbH
Mag.(FH) Christoph Igler, MBA, Head of Risk Management & Credit Documentation, Raiffeisen Factor Bank AG

14:45 Welche Anforderungen (Erleichterungen) kommen durch MiFID quick fix; MiFID review

  • Auswirkungen auf die Prozesse in der Kundenberatung
  • Auswirkungen auf die Risiko- und Überwachungsprozesse

Mag. Petra Blümel, Prüfleiterin Integrierte Conduct- und Vertriebsaufsicht über Banken, Finanzmarktaufsicht (FMA)

15:15 Sustainable Finance – Nachhaltigkeitsrisiko im Risikomanagement

  • Aktueller Stand der Sustainable Finance Initiative der EU
  • Notwendige Änderungen bankinterner Prozesse
  • Einfluss der ESG-Faktoren auf die Risikoarten im Risikomanagement

MMag. Johannes Duy, MBA, Rechtsanwalt, Duy Rechtsanwalt GmbH
Dr.in Katharina Muner-Sammer, ÖGUT – Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik

16:00 Kaffeepause

Gemeinsamer Abschluss aller Fachkonferenzen

16:30 SPECIAL Otmar Kastner | Wirtschaftskabarettist

„Humor ist die Qualität, die dir dient, wenn der Spaß aufhört“
Humorbotschafter Otmar Kastner entzündet auf den Bühnen ein Feuerwerk der Begeisterung und lässt damit für das Publikum die Qualitäten von Leichtigkeit, Mut und Umsetzungskraft lebendig werden.

17:00 Ende des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 16:35 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Check-In bei Kaffee und Tee

09:00 Eröffnung des zweiten Konferenztages durch den Vorsitzenden Mag. Peter Hronek, MBA, Sparkasse Niederösterreich Mitte West AG
Kreditrisiko, Restrukturierungsrichtlinie & Auswirkungen
der Pandemie auf die Banken

09:05 Zinslandschaft und Entwicklungen am österreichischen Immobilienmarkt aus Sicht der OeNB

  • Zinsentwicklung und Finanzierungsbedingungen
  • Immobilienmarktbewertungen aus makroökonomischer Sicht
  • Angebot und Nachfrage am österreichischen Immobilienmarkt

Dr. Martin Schneider, Abteilung für Volkswirtschaftliche Analysen, Oesterreichische Nationalbank

09:30 Auswirkungen von CORONA auf die Immobilienfinanzierung

  • Auswirkungen auf die verschiedenen Assetklassen bei der Immobilienbewertung
  • Immobilien Due diligence
  • Erforderliche Kredit-Unterlagen

Mag. Patrick Walch, Senior-Immobilien-Kundenbetreuer, Raiffeisenbank International AG

10:10 Paradigmenwechsel im Restrukturierungsrecht?

  • Umsetzung der EU-Restrukturierungsrichtlinie in Österreich
  • Lockdown und Fortbestehensprognose

Mag. Thomas Kurz, Rechtsanwalt und Partner, Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

10:30 Kaffeepause

11:00 Aktuelle Kreditvertragsthemen für das Backoffice

  • Kontaktlose Abwicklung von Kreditgeschäften aus Sicht des Backoffice
  • Bearbeitungsgebühr bei gestundeten Krediten
  • Kredittilgung von Überbrückungsfinanzierungen durch Fixkostenzuschüsse
  • OGH 20.10.2020, 1 Ob 162/20k: Änderungsbedarf in Vertragsdokumenten

Dr. Dieter Kohl, Leiter Regulatory Compliance, stv. Leiter Vorstandsbüro, BKS Bank AG

11:30 Prozessoptimierung & neue Technologien im Kreditgeschäft

12:00 DISKUSSION Wie geht man als Finanzdienstleister mit der Corona Pandemie um?

  • 1 Jahr Stillstand – Auswirkungen auf die Bankinstitute
  • Covid-19 und die Folgen der Kreditvergabe & Sanierung
  • Verantwortlichkeiten gegenüber Kunden und der Bank selbst – Wer bekommt in Zukunft einen Kredit?
  • Zinssituation und die Folgen immer enger werdender Margen

Es diskutieren:
Dr. Dieter Kohl, Leiter Regulatory Compliance, stv. Leiter Vorstandsbüro, BKS Bank AG
Mag. Patrick Walch, Senior-Immobilien-Kundenbetreuer, Raiffeisenbank International AG
Mag. Thomas Kurz, Rechtsanwalt und Partner, Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

12:30 Mittagspause

14:00 Grüne Immobilienzertifikate und Bankenkonditionen

  • Änderungen bei den Asset Klassen, die die österreichischen und deutschen Banken derzeit finanzieren
  • Welche grünen Zertifikate verlangen die Banken
  • Einfluss der grünen Zertifikate auf die Bankkonditionen

Mag. Elena Graf-Burgstaller, Head of Real Estate, Dean Capital Strategies GmbH


14:30 Aktuelle EuGH-Urteile auf den Kreditsektor

  • Lexitor Entscheidung
  • Entscheidungen, Auswirkungen und Handlungsempfehlungen

Mag. Karin Trzebin LL.M.eur., Rechtsabteilung, Österreichischer Genossenschaftsverband

15:00 Kaffeepause

15:30 Explizite Betrachtung von Conduct Risk – Umgang mit Verhaltensrisiken

  • Produkt- & Haftungsrisiken
  • Verbraucherschutz und Musterfeststellungsklagen
  • Ausblick auf die Auswirkungen der neuen EU Verbandsklage-RL (RICHTLINIE (EU) 2020/1828)

Mag. Phillip Stempkowski, Rechtsanwaltsanwärter, Duy Rechtsanwalt GmbH

16:35 Voraussichtliches Ende der KURS

Warum teilnehmen?

Warum Sie DEN Branchentreff für Banken nicht verpassen sollten!

  • Praxiserprobte Handlungsempfehlungen
    für den richtigen Umgang mit regulatorischen Anforderungen in Bezug auf die Kreditvergabe und NPLs
  • Stellen Sie Ihre Fragen
    zu allen relevanten aufsichtsrechtlichen Vorgaben an die Experten der Behörde
  • Hochkarätige Fachvorträge & aktiver Erfahrungsaustausch
    mit Experten zu den brandaktuellen Themen
Teilnehmerstimmen

So begeisterte die KURS Marktfolge & Backoffice in den vergangenen Jahren

„Die Bandbreite an aktuellen Themen, welche viel Raum für institutsübergreifenden Austausch bietet.“
– ANONYM

„Der Austausch mit anderen Banken. Letztendlich kämpfen wir auf breiter Front mit den gleichen Anforderungen.“
– SCHOELLERBANK AG

„Sehr guter Mix aus Wissensvermittlung und Plattform, um sich auszutauschen und zu netzwerken.“
– KPMG

„Viele unterschiedliche Vortragende aus den verschiedensten Bereichen. Somit wurden die Themen umfassend und aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet abgearbeitet.“
– SPARKASSE OÖ

„Fachaustausch mit der FMA, Praxisaustausch mit diversen Vortragenden.“
– HYPO OÖ

Veranstaltungsort

Austria Trend Hotel Savoyen Vienna

Rennweg 16
1030 Wien
Tel: +43 (1) 206 33 0
Fax: +43 (1) 206 33 9110
http://www.austria-trend.at/Hotel-Savoyen-Vienna
savoyen@austria-trend.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "KURS 2021: Marktfolge & Backoffice "
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 (0)1 891 59-642
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

Sponsoring & Exhibition
Sponsoring & Exhibition

Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director
Tel.: +43 1 891 59-323
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: