EPCON: Geschäftsmodelle & Innovationen

EPCON: Geschäftsmodelle & Innovationen

17.04.2024 - 18.04.2024

EPCON: Geschäftsmodelle & Innovationen

Top Themen:

  • Neues am Energiemarkt – Spannende Geschäftsmodelle für die österreichische Energiewirtschaft
  • Erneuerbare Energien in der Umsetzung – Wasserstoff, Speicher, Wind, PV
  • Ideen & kluge Köpfe– Start-Ups und was sie für die Energiewende zu bieten haben
  • Flexibilität & Integration – die Energiewende umsetzen

Unternehmen vor Ort: 

E-Control I  Energie Steiermark I VERBUND I ADX Energy VIE I siz energieplus I enixi I ASFINAG I Frontier Economics 

CEO TALK

DI Berthold Kren, CEO, Holcim Österreich/Holcim Cement CE Holding GmbH

DI Martina Prechtl-Grundnig, MSc, CEO, Erneuerbare Energie Österreich 

DI Dr. Susanna Zapreva-Hennerbichler, Vorstand, VERBUND 

 

Ihr Plus: Start Up Elevator Pitch

Speaker Board
Dipl.-Kfm. Hamead Ahrary
Dipl.-Kfm. Hamead Ahrary
Geschäftsführer, VERBUND Green Hydrogen GmbH
Jasmin Duregger, MA
Jasmin Duregger, MA
Klima- und Energieexpertin, Greenpeace in Zentral- und Osteuropa
Christian Heierli
Christian Heierli
Projektleiter, AXPO Schweiz
Dr. Friedrich Huber
Dr. Friedrich Huber
Geschäftsführer, The Advisory House GmbH
Stefan Humenberger
Stefan Humenberger
Strategie Owner Energiemanagement, ASFINAG
DI Andreas Indinger
DI Andreas Indinger
Head of Center Research & Innovation, Österreichische Energieagentur
Johannes Kathan, MSc
Johannes Kathan, MSc
Thematic Coordinator, AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Roland Kefaloudi-Walli, MBA
Roland Kefaloudi-Walli, MBA
Country Manager AT/CH, epilot GmbH
Eva Komarek
Eva Komarek
Journalistin, Autorin, Moderatorin
Dr. Philip Krammer
Dr. Philip Krammer
Geschäftsführer, Terawind
DI Berthold Kren
DI Berthold Kren
Holcim Österreich / Holcim Cement CE Holding GmbH
Kurt Leonhartsberger, MSc
Kurt Leonhartsberger, MSc
Experte Energiegemeinschaften und Energiespeicher
Matthias Nadrag, BSc
Matthias Nadrag, BSc
CEO, enixi GmbH
Camilla Neumann, MSc.
Camilla Neumann, MSc.
Internationale Klimapolitik und Ökonomik, Joanneum Research
Mag. Peter Nestler
Mag. Peter Nestler
Umweltjournal
Philipp Oberlohr
Philipp Oberlohr
Illusionist Wien | London
Stefan Pachmajer
Stefan Pachmajer
Investor Representative, Ecolyte
DI Martina Prechtl-Grundnig, MSc
DI Martina Prechtl-Grundnig, MSc
CEO, Erneuerbare Energie Österreich
Dipl.-Ing. Simon Prüller
Dipl.-Ing. Simon Prüller
CEO, 2ndCyc
Dr. Aria Rodgarkia-Dara
Dr. Aria Rodgarkia-Dara
Manager Energie, Frontier Economics
Mag.a Laura Sachslehner
Mag.a Laura Sachslehner
ÖVP
David Sauss
David Sauss
Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Leitung, siz energieplus (Deutschland)
Mag. Dr. Jürgen Schneider
Mag. Dr. Jürgen Schneider
Leitung Sektion VI, BMK
DI Stefanie Schreiner
DI Stefanie Schreiner
Project Manager – Energy System Modelling, Austrian Power Grid
Mag. Dr. Stephan Sharma
Mag. Dr. Stephan Sharma
CEO, Vorstandsvorsitzender, Burgenland Energie
Dipl.-Ing. Michael Sponring
Dipl.-Ing. Michael Sponring
Deals, Territory Leader Energy, Utilities & Resources, PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Mag. Barbara Steffner
Mag. Barbara Steffner
Leiterin Wirtschaft und Soziales der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich
Leopold Summerer
Leopold Summerer
Leiter des Advanced Concepts and Studies Office, ESA European Space Agency
Ass.Prof. DI Dr. Alexander Trattner
Ass.Prof. DI Dr. Alexander Trattner
CEO, HyCentA Research GmbH / TU Graz
Dr. Wolfgang Urbantschitsch
Dr. Wolfgang Urbantschitsch
Vorstand, Energie-Control Austria
Ing. Mag. Stefan Wagenhofer
Ing. Mag. Stefan Wagenhofer
Geschäftsführer, Gas Connect Austria
Dr. Clemens Wagner-Bruschek, ERP
Dr. Clemens Wagner-Bruschek, ERP
Managing Director, d-fine Austria GmbH
DI Dr. Susanna Zapreva-Hennerbichler
DI Dr. Susanna Zapreva-Hennerbichler
Vorstand, VERBUND
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:30 Uhr

Gemeinsames Plenum der EPCON

mit den Fachkonferenzen Geschäftsmodelle & Innovationen, Energierecht, Energieinfrastruktur und Digitalisierung in EVUs


08:30 Herzlich willkommen bei Tee & Kaffee
 

09:00 Begrüßung und Eröffnung der EPCON 2024 durch die imh GmbH und die Vorsitzende Eva Komarek, Journalistin, Autorin, Moderatorin
 

09:05 Eröffnungsstatement

Mag.a Laura Sachslehner, ÖVP
 

09:15 KEYNOTE Das Grüne Europa: Einblick in die aktuelle Energiepolitik und zukünftige Vorhaben der EU

  • EU Green Deal
  • Nationale Energie- und Klimaschutzpläne
  • Beschleunigung der Energiewende

Mag. Barbara Steffner, Leiterin Wirtschaft und Soziales der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich


09:30 BMK: Energie im Aufwind: Neueste Entwicklungen und Updates in der österreichischen Energiewirtschaft 

Mag. Dr. Jürgen Schneider, Leitung Sektion VI, BMK 
 

09:55 Energiemarktentwicklung: aktuelle Lage und Zukunftsaussichten

  • Die Dynamik der Energiewirtschaft: Analyse des gegenwärtigen Status
  • Aussichten für die Zukunft: Wohin geht die Reise in der Energiewelt?
  • Spannende Entwicklungen im Strompreissektor: Vergangenheit und Zukunft in Fokus

Dr. Wolfgang Urbantschitsch, Vorstand, E-Control 
 

10:20 YOUNG EPCON AWARD
 

10:45 Kaffeepause
 

11:15 Preisverleihung YOUNG EPCON AWARD
 

11:45 Knackpunkt Systemplanung und Netzinfrastruktur: Österreichs Herausforderung in der Energiewirtschaft #1?

  • Sneak Preview „zusammen 2040“ Kooperationsprojekt zur modellgestützten Planung des Energiesystems
  • Erste Erfahrungen und Erkenntnisse 

DI Stefanie Schreiner, Project Manager – Energy System Modelling, Austrian Power Grid
Dr. Clemens Wagner-Bruschek, ERP Managing Director, d-fine Austria GmbH
 

12:15 CEO TALK: Strategien, Chancen und Visionen – Ein Perspektivwechsel in der Energiewelt 

DI Berthold Kren, CEO, Holcim Österreich/Holcim Cement CE Holding GmbH
DI Martina Prechtl-Grundnig, MSc, CEO, Erneuerbare Energie Österreich 
DI Dr. Susanna Zapreva-Hennerbichler, Vorstand, VERBUND 
Weitere CEOs in Anfrage


13:00 Mittagspause
 

14:00 IM GESPRÄCH mit Jasmin Duregger, MA., Klima- und Energieexpertin, Greenpeace in Zentral- und Osteuropa


14:20 Solarparks im Orbit: Ein faszinierender Blick auf erneuerbare Energien jenseits der Erde

  • Die Zukunft der Energieversorgung aus dem All?
  • SOLARIS-Programm und Review

Leopold Summerer, Leiter des Advanced Concepts and Studies Office, ESA European Space Agency (to be continued)


Themenblock Wasserstoff


14:45 Gas und Wasserstoff in der zukünftigen Energieversorgung

Ing. Mag. Stefan Wagenhofer, Geschäftsführer, Gas Connect Austria
 

15:05 H2-Terminal Braunschweig Bericht & Best Practice mit Fraunhofer ZESS

  • Wasserstoffstrategie: Wie können wir kooperieren?
  • Wasserstoff zur Dekarbonisierung der Stromversorgung und der Mobilität
  • Best Practice Bericht

David Sauss, Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Leitung, siz energieplus [Deutschland]
 

15:30 Innovation in der Umsetzung: Grüner Wasserstoff bis 2030

Mag. Dr. Stephan Sharma, CEO, Vorstandsvorsitzender, Burgenland Energie
 

15:50 Energiewende mit neuen Technologien:  wie realistisch ist die Transformation mit grünem Wasserstoff, Speichertechnologien und Co

  • Ambitionierte Ziele oder doch klare Umsetzungsziele?
  • Von Erzeugung über Transport bis hin zur Anwendung – Was sind die nächsten Schritte im Umgang mit grünem Wasserstoff?
  • Wie offen sind wir gegenüber neuen Technologien in der Energiewirtschaft?​​​​

DI Andreas Indinger, Head of Center Research & Innovation, Österreichische Energieagentur
Dipl.-Kfm. Hamead Ahrary, Geschäftsführer, VERBUND Green Hydrogen GmbH
David Sauss, Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Leitung,  siz energieplus [Deutschland]
DI Michael Sponring, Deals, Territory Leader Energy, Utilities & Resources, PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Ass.Prof. DI Dr. Alexander Trattner, CEO, HyCentA Research GmbH / TU Graz
 

16:30 Denkanstoß Energiewende: land & expand – damit Energiekunden nicht wie Unterhosen wechseln!

Roland Kefaloudi-Walli, MBA, Country Manager AT/CH, epilot
 

16:40 Kaffeepause


Gemeinsamer Abschluss aller Fachkonferenzen


17:10 Philipp Oberlohr, Illusionist Wien | London

Der Illusionist und Mentalist Philipp Oberlohr hat eine besondere Gabe mögliche Zukunftsszenarien vorherzusehen, die noch niemand anderem bewusst sind. Er wird sprichwörtlich die SPANNUNG der EPCON bis zum Abend hochhalten und Sie für kurze Zeit aus dem Energiealltag entführen. Lassen Sie sich daher in einer Abschlusskeynote der besonderen Art verzaubern! 

Philipp Oberlohr, Illusionist & Mentalist
 

17:30 Gemeinsames Get-together und Ausklang des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 16:45 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Kaffee & Tee

09:00 Eröffnung der Fachkonferenz Geschäftsmodelle & Innovationen durch den  Vorsitzenden Mag. Peter Nestler, Umweltjournal


09:05 Pioniere der Energiestrategie in Österreich – treibende Kraft ASFINAG 

Stefan Humenberger, Strategie Owner Energiemanagement, ASFINAG


09:35 Social Responsibility in Energy: Klimagerechtigkeit als Teil der Unternehmensstrategie

  • Unterschätzte soziale Aspekte ökologischer Maßnahmen
  • Relevanz iZm der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
  • Umsetzungsbeispiele aus Österreich

Matthias Nadrag, Geschäftsführer, enixi
 

10:05 Energiemärkte im Wandel: Neue Geschäftsmodelle als Treiber für die Zukunft der Energiesysteme

  • Vom Antragsteller zum Prosumer
  • Optimierung durch Transparenz
  • Wer sind die neuen Player in der Energiewirtschaft?

Dr. Friedrich Huber, Geschäftsführer, The Advisory House GmbH
 

10:25 Kaffeepause


11:00 PV hoch hinaus: PV-Anlagen in den Alpen 

Christian Heierli, Projektleiter, AXPO Schweiz 


11:45 Effizient und optimal: Flexibilitäten und intelligente Energiesysteme für erneuerbare Energien

  • Projektvorstellung X-FLEX und Ergebnisse
  • Tageszeiten optimal nutzen, speichern, einspeisen? 
  • Von der Mittagsspitze in den Abend – Welche Technischen Lösungen gibt es dafür?

Camilla Neumann, MSc., Internationale Klimapolitik und Ökonomik, Joanneum Research
 

12:15 Energiespeicherung im Wandel: Innovative Technologien für eine nachhaltige Zukunft 

  • Status quo und aktuelle Entwicklungen: Marktentwicklung in Österreich
  • Multifunktionale Nutzung von Speichersystemen: Netz- und Systemdienlichkeit als Einnahmequellen von morgen
  • Flexibilität vs. Speicher: Geschäftsmodelle ganzheitlich denken
  • Neue Technologien und Innovationen: Das Elektroauto als Speicher – Vehicle to Grid als Gamechanger?

Kurt Leonhartsberger, Experte Energiegemeinschaften und Energiespeicher


12:45 Mittagspause


14:15 Underground Sun Storage: Speicherung auf neuem Level? 

Referent:in in Anfrage


14:45 Wo lohnt sich der Einsatz von Wasserstoff finanziell am meisten?

Strategien für eine Grüne Zukunft: Wasserstoff in Österreich – Status 2024, Praxisbeispiele und regulatorische Weichenstellungen

  • Rolle des Wasserstoffs in der Energiewende, Status quo 2024
  • Wasserstoff in der Praxis und Umsetzung 
  • Regulierung von Wasserstoff am österreichischen Markt

Dr. Aria Rodgarkia-Dara, Manager, Frontier Economics


15:15 START UP ELEVATOR PITCH
Helle Ideen: Was hat Österreichs Start-Up-Branche im Energiesektor zu bieten?

Dr. Philip Krammer, Geschäftsführer, Terawind
Stefan Pachmajer, Investor Representative, Ecolyte 
Dipl.-Ing. Simon Prüller, CEO, 2ndCycle


15:45 Kaffeepause
 

16:15 Abschlussrunde der Konferenz-Vorsitzenden 

Tara Esterl, MSc., Head of Competence Unit Integrated Energy Systems (IES), AIT 
Johannes Kathan, MSc, Thematic Coordinator, AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Mag. Peter Nestler, Umweltjournal
Dr. Martin Seidl, Geschäftsführer, connesso energy GmbH 


16:45 Ende der Fachkonferenz  

Feedback

Hier ein Auszug, was den Teilnehmenden 2023 besonders gefallen hat:

„Die Vorträge waren sehr zeitgemäß, das Programm gut strukturiert. Man hatte super Gelegenheiten, mit den Branchekennern persönlich zu sprechen.“
– Alexandra Abaza, Montel News

„Die ausgewogene Vielfalt der wichtigen Themen“
– Andreas Frey, Österreichische Post AG

„Super Vorträge“
– Florian Jungwirth, Windkraft Simonsfeld AG

„Ausgezeichnete Vortragende und spannende Diskussionen in einer inspirierenden Umgebung.“
– Manfred Tragner, FH Technikum Wien

„Hochkarätige Vorträge mit spannenden Insights, perfekt organisiert in angenehmer Location!“
– Peter Nestler, Umweltjournal

„Die Möglichkeit sich zu vernetzen. Und natürlich die Informationen die man hier durch die Vortragenden erhält.“
– Bernd Schaller, Österreichische Post AG

„Am besten war die Mischung der Teilnehmer und Vorträge, von EVU, Konzerne, Startups bis zu Forschungseinrichtungen. Der perfekte Kongress, um sich zu vernetzen und einen Überblick der Energiewirtschaft zu erlangen.“
– Sebastian Sessler, One2zero

„Interessante Vortragende, gute Qualität der Vorträge“
– Roman Prager, WEB Windenergie AG

„Sektorübergreifende Analysen und zukunftsorientierte Vortragsthemen“
– Teilnehmer:in

„Rascher Überblick über eine Vielfalt an Themen, keine weitwendigen detailverliebten Erörterungen.“
– Teilnehmer:in

„Die große Breite an Themen und die Professionalität der Vortragsinhalte.“
– Teilnehmer:in

Warum teilnehmen

3 Gründe, warum Sie teilnehmen sollten: 

  • Hören Sie, was die Energiebranche bewegt & wo Ideen für die Zukunft umgesetzt werden!
  • Nutzen Sie die Chance, um sich mit innovativen Köpfen der Energiewirtschaft zu vernetzen!
  • Lernen Sie neue Projekte kennen und lassen Sie sich gegenseitig inspirieren!
Veranstaltungsort

DoubleTree by Hilton Vienna Schönbrunn

Schlossallee 8
1140 Wien
Tel: 01 89110
https://www.hilton.com/en/hotels/viescdi-doubletree-vienna-schonbrunn/
Teilnahmegebühr für "EPCON: Geschäftsmodelle & Innovationen"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 29.03. bis 17.04.
Teilnahmegebühr
€ 2.095.- € 2.195.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 623
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Hannah Sussitz, B.A.
Hannah Sussitz, B.A.
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 652
E-Mail: hannah.sussitz@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Karin Grünauer
Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
Tel: +43 1 891 59 445
E-Mail: karin.gruenauer@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

YOUNG EPCON AWARD
imh sucht die Nachwuchsprojekte der Energiebranche

Jetzt Abstract einreichen und € 1.500,– Preisgeld gewinnen!
 
> Weitere Infos anfordern

> Jetzt einreichen!

Sponsoren:
Kooperationspartner: