Lean Management im Bauwesen
Lean Management im Bauwesen

Lean Management im Bauwesen

03.12.2019 - 04.12.2019

Lean Management im Bauwesen

Nutzen Sie die Gelegenheit, den Mehrwert von Lean Management im Bauwesen anhand von Simulationen und Anwendungsfällen zu erleben!

  • Wie können Bauabläufe durch Lean Management verbessert werden?
  • Gemeinsames Verständnis vom Bau- und Planungsablauf durch Kollaboration und Transparenz
  • Simulationsübung mittels „Villego®“
  • Einsatz Last Planner® Systems um Baufortschritte sichtbar zu machen und Hindernisse aus dem Weg zu räumen
  • Praktisches Übungsbeispiel

Damit Sie zukünftige Bauprojekte um 20% schneller abschließen


Simulation des Last Planner® Systems - Keine Vorkenntnisse notwendig 

Referenten
Bmstr. DI Wolf Plettenbacher, MBA
Bmstr. DI Wolf Plettenbacher, MBA
Conspeed Baumanagement GmbH
Bmstr. Ing. Martin Stopfer
Bmstr. Ing. Martin Stopfer
Zertifizierter Lean Manager, Gesellschafter | Geschäftsführer Lean Construction Management GmbH
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Einführung von Lean Management Methoden im Bauwesen

  • Erwartungen klären
  • Einführung und Überblick zur Entwicklung von LEAN Construction
  • Lean Prinzipien und deren Wirksamkeit in der Bau- und Planungsphase
  • Zielsetzung hinter Lean Management im Bauwesen
  • Überblick zu integrierter Projektabwicklung und den Veränderungen von Prozess, Verträgen und Organisation

Lean Prinzipien

  • Simulation verschiedener Prinzipien
  • Übertragung auf die Bau- und Planungsprozesse im Bauwesen
  • Simulation der Auswirkungen von Schwankungen
  • Erschließung der systematischen Zusammenhänge und Rückschlüsse auf die Bauabläufe

Analyse der Qualität von Projektplanungs- und Steuerungsinstrumenten

  • Analyse der eigenen Bauablaufpläne auf ihre Zuverlässigkeit
  • Gemeinsame Rückschlüsse auf die möglichen Verbesserungspotenziale

„Analyse des eigenen Projektmanagements: Bringen Sie einen typischen Bauzeitplan von Ihrem Projekt mit. Diese Pläne werden mit dem Trainer gemeinsam evaluiert.“

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Last Planner® SystemProjektmanagement mit bekannten Werkzeugen und Methoden

  • Simulation eines Bauprojekts mit üblichen Methoden zur Terminplanung und –steuerung
  • Gemeinsame Auswertung als Vergleich für Runde 2 der Simulation

Projektmanagement mit dem Last Planner® System

  • Simulation eines Bau- bzw. Planungsprojekts, das mit dem Last Planner® System geplant und gesteuert wird
  • Nutzung des Know-hows aller Beteiligten
  • Kontinuierliche Verbesserung des Planungs- und Steuerungssystems von Woche zu Woche
  • Gemeinsame Auswertung & Zusammenfassung der Erkenntnisse zu den neuen Lean Werkzeugen

Ausstieg

  • Veränderungsbedarf abschätzen
  • Zusammenfassung
  • Erwartungen prüfen

Umsetzungen ab morgen

  • Konkrete Ideen für eine Umsetzung der Prinzipien und Methodenansätze ab morgen
  • Herausforderungen und Chancen für Ihre Projekte
Nach diesem Seminar:
  • wissen Sie, warum sich das Last Planner® System für komplexe und schnelle Bau- und Planungsprojekte besonders gut eignet
  • verstehen Sie, warum eine Umsetzung sehr kostengünstig sein kann
  • erkennen Sie, weshalb Lean nicht bedeutet härter zu arbeiten, sondern smarter
  • wenden Sie das Last Planner® System an und steigern dadurch ihre Qualität und reduzieren ihre Fehlerquote
  • können Sie kostspielige Nacharbeiten und spätere Planüberarbeitungen vermeiden
  • erkennen Sie die Vorteile des Systems bei einer baubegleitenden Planung bei voller Flexibilität
Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
Fax: +43 1 521 65-833
https://www.arcotelhotels.com/de/wimberger_hotel_wien/
wimberger@arcotelhotels.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Lean Management im Bauwesen"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 08.11. bis 03.12.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: