Vergaberecht ON AIR

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick Vergaberecht ON AIR | 1. Oktober 2020

Vergaberecht ON AIR

Vergaberecht ON AIR

01.10.2020

Vergaberecht ON AIR

ONLINE – INTERAKTIV – INFORMATIV

  • Dienstleistung, Zusammenrechnung, Kleinlosregelungen: Gegenstand der Auftragswertschätzung
  • Vergabepolitik aktuell: Umsetzung und Realisierung der Europäischen Kommission
  • Preisrecht in Deutschland und Effizienz für den Einkauf der öffentlichen Hand
  • Green DEAL und Auswirkungen: Green Public Procurement
  • Öffentlich – Öffentliche Kooperation: Aktuelle Rechtssprechnungen


Live zugeschalten:
Europäische Kommission


Unter der fachlichen Leitung von:
Mag. Alexandra Terzaki,
TERZAKI Unternehmensberatung Expertin im Vergabemanagement

imh ON AIR ist ein neues Format mit neuer Methodik – Inhalte werden interaktiv und auf den Punkt gebracht vermittelt. Tauchen Sie ein in eine neue Welt der Weiterbildung!

ON TIME
Wissen, das bewegt, zur rechten Zeit Ihre Themen, top aktuell und praxisnah

ON POINT
Vergabewesen auf den Punkt gebracht: Ihr Vergaberechtsupdate top aktuell und bequem auf Ihrem PC

ON TOPIC
Praxisnahe und thematisch relevante Themen im Vergaberecht

Referenten
MMag. Dr. Claus Casati
MMag. Dr. Claus Casati
Rechtsanwalt
RA Dr. Stephan Heid
RA Dr. Stephan Heid
Rechtsanwalt/Partner, Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH
Mag. Martin Oder, LL.M. (Brügge)
Mag. Martin Oder, LL.M. (Brügge)
Haslinger/Nagele Rechtsanwälte GmbH
Dr. Ralf D. Pock
Dr. Ralf D. Pock
Estermann Pock Rechtsanwälte GmbH
Michael Singer, Dipl.-Betriebswirt (FH)
Michael Singer, Dipl.-Betriebswirt (FH)
Geschäftsführender Gesellschafter, Singer Preisprüfung GmbH
Mag. Dr. Stefan Mathias Ullreich
Mag. Dr. Stefan Mathias Ullreich
Leitender Prokuraturanwalt Geschäftsfeld V (Infrastruktur und Beschaffung), Finanzprokuratur
Mag. Alexandra Terzaki
Mag. Alexandra Terzaki
Geschäftsführerin, TERZAKI & Partner GmbH
Dr. Thomas Ziniel, LL.M., BSc
Dr. Thomas Ziniel, LL.M., BSc
Referent in der Stabsstelle Bereich Vergaberecht im Bundesministerium für Justiz
Programm

Programm

09:00 Begrüßung und Welcome

09:05 Dienstleistung, Zusammenrechnung, Kleinlosregelung

  • Vergaberechtlicher Vorhabensbegriff
  • Gegenstand der Auftragswertschätzung
  • Zusammenrechnung von unterschiedlichen Dienstleistungen und „Kleinlosregelungen“

Dr. Stefan Mathias Ullreich, MA, Leitender Prokuraturanwalt, Finanzprokuratur

Umfrage, Q&A

Dr. Stefan Mathias Ullreich, MA, Leitender Prokuraturanwalt, Finanzprokuratur
Mag. Alexandra Terzaki, Geschäftsführerin, TERZAKI Unternehmensberatung, Expertin im Vergabemanagement

09:45 Umsetzung und Realisierung der europäischen Kommission hinsichtlich der Vergabepolitik

An Baeyens, Legal Officer, DG Internal Market, Industry, Entrepreneurship and SMEs (DG GROWTH)Unit G4 Innovative and Digital Procurement, Europäische Kommission

Q&A

Mag. Alexandra Terzaki, Geschäftsführerin, TERZAKI Unternehmensberatung, Expertin im Vergabemanagement
Dr. Ralf D. Pock, Rechtsanwalt & Geschäftsführer, Estermann Pock Rechtsanwälte GmbH
An Baeyens, Legal Officer, DG Internal Market, Industry, Entrepreneurship and SMEs (DG GROWTH)Unit G4 Innovative and Digital Procurement, Europäische Kommission

10:15 Break

10:30 Green Deal und Auswirkungen – Green Public Procurement 

Preisrecht in Deutschland – Effizienz für den Einkauf der öffentlichen Hand 

  • Effizienter Einkauf mit Hilfe des Preisrechts
  • Bestpraxis aus Deutschland

Michael Singer, Geschäftsführer Singer Preisprüfung GmbH

11:00 Green Public Procurement: Die richtigen Werkzeuge für Ihre Ausschreibungsunterlagen

Dr. Stephan Heid, Rechtsanwalt/Partner, Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH

Q&A

MMag. Dr. Claus Casati,Rechtsanwalt, CASATI Rechtsanwalt
Dr. Stephan Heid, Rechtsanwalt/Partner, Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH
Mag. Alexandra Terzaki, Geschäftsführerin, TERZAKI Unternehmensberatung, Expertin im Vergabemanagement

11:45 Break

12:00 Öffentlich-Öffentliche Kooperation

  • Aktuelle Rechtsprechung zur öff-öff Kooperation (EuGH, VwGh, VwG...)
  • Wann liegt eine „echte“ Zusammenarbeit vor?
  • Ist das Heranziehen Privater immer unzulässig?
  • Wie wird die 20%-Umsatzgrenze berechnet?

Mag. Martin Oder, Rechtsanwalt & Partner, Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH

Q&A

Mag. Martin Oder, Rechtsanwalt & Partner, Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH
Dr. Thomas Ziniel, LL.M., BSc, Referent in der Stabsstelle Bereich Vergaberecht im Bundesministerium für Justiz
Mag. Alexandra Terzaki, Geschäftsführerin, TERZAKI Unternehmensberatung, Expertin im Vergabemanagement

12:30 Ende der Vergabe Onlinekonferenz 

Warum teilnehmen?

5 gute Gründe:

  • Erhalten Sie direkte Einblicke von der Europäische Kommission zur Vergabepolitik.
  • Sie erfahren Pflichten und Schranken im Vergaberecht.
  • Sie erhalten einen tiefen und verständlichen Einblick über aktuelle Judikatur im Vergaberecht.
  • Internationale und nationale Erfahrungsberichte aus der erlebten Praxis geben Ihnen einen Wissensvorsprung für zukünftige Projekte und Verfahren.
  • Sie bekommen exklusiven Einblick in Green Public Procurement.
Technische Voraussetzungen

Sie benötigen für die Teilnahme:

  • Einen aktuellen Browser am PC oder auf dem Smartphone/Tablet (z.B. Chrome, Safari, Firefox oder Edge)
  • Oder alternativ einen älteren Browser mit aktivem Flashplayer (z.B. Internet Explorer 11 unter Windows 7/8)
  • Eine stabile Internetverbindung (z.B. DSL-16000 oder höher)
  • Lautsprecher oder Kopfhörer
  • Der Abruf der Videoinhalte ist nur möglich, wenn Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten auf unserer Webseite anmelden und zeitgleich nur mit einem Browser aktiv sind. Der Abruf über mehrere Personen/Browser gleichzeitig ist NICHT möglich.

Der Weg zur imh ON AIR Online Konferenz ist einfach. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung und Ihre Zugangsdaten

Teilnahmegebühr für "Vergaberecht ON AIR"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen