Organisation in Unternehmen
Organisation in Unternehmen

Organisation in Unternehmen

28.11.2018 - 29.11.2018

Organisation in Unternehmen

Transformation zur agilen Organisation: Mindset, Methoden & Learnings

  • Alle reden von Digitalisierung aber… How to get started?
  • StartUps: Was können wir uns tatsächlich abschauen?
  • Schöne neue Arbeitswelt: Der fixe Schreibtisch – Ein Auslaufmodell?
  • Prozessmanagement – Ausschöpfen von verborgenen Potenzialen
  • Leading @ the Speed of Change: Hebel und Hürden

    Praktiker im Talk: Magna Steyr | Erste Group IT International | Porsche Informatik | A1 Telekom Austria | Hutchison Drei Austria | Medizinische Uni Graz | BAWAG P.S.K. AG | Michael Pachleitner Group | BFI Kärnten

    New Ways of Work: Von StartUp Spirit bis Silicon Valley


    Inkl. Exkursion zumTalent Garden Vienna!
    Exklusive Einblicke!

    Referenten
    Christine Brucher-Paier, MSc.
    Christine Brucher-Paier, MSc.
    Leiterin der Stabsstelle Organisationsentwicklung, Medizinische Universität Graz
    Dr. Werner Chromecek
    Dr. Werner Chromecek
    Personal- und Organisationsentwickler, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
    Julia Fischer, MA
    Julia Fischer, MA
    Vizepräsidentin, Forschungsinstitut Next Generation Enterprise
    Klaus Hajduk
    Klaus Hajduk
    Head of Group Human Resource Management, Michael Pachleitner Group
    Maximilian Lammer
    Maximilian Lammer
    Solopreneur, Knowledge Worker & Co-Founder, Talent Garden Vienna
    Herbert Lohninger
    Herbert Lohninger
    Head of Digital Workplace Services, Porsche Informatik GmbH
    Sophie Martinetz
    Sophie Martinetz
    Future Law
    Paul Polterauer
    Paul Polterauer
    Founder, Herosphere & CEO, byte heroes GmbH
    Mag. Marita Pontasch
    Mag. Marita Pontasch
    Bereichsleitung Personalmanagement, Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH
    Mag. Martin Resel
    Mag. Martin Resel
    CCO Enterprise, A1 Telekom Austria
    Mag. Elisabeth Rettl
    Mag. Elisabeth Rettl
    Senior Head of Business, Hutchison Drei Austria
    Carina Roth, MBA
    Carina Roth, MBA
    Co-Founder & Finance Enthusiast, WisR GmbH
    Mag. Katharina Saetre
    Mag. Katharina Saetre
    Projektleiterin im Bereich HR
    Christoph Schmidt-Mårtensson
    Christoph Schmidt-Mårtensson
    Founder & CEO, CREATE 21.st century
    Mag. Isolde Seer
    Mag. Isolde Seer
    Human Resource Business Partnerin, BAWAG P.S.K. AG
    Alex Seidel
    Alex Seidel
    Eductional Designer, Erste Group IT International GmbH
    Dipl.-Ing. Patrik Steiner
    Dipl.-Ing. Patrik Steiner
    Head of People and Organizational Development, Magna Steyr
    Alfred Zeitlinger
    Alfred Zeitlinger
    ÖVO
    Programm

    1. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

    08:30 Herzlich willkommen! Check-in und gemeinsames Frühstück


    09:00 Begrüßung und Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden Alfred Zeitlinger,
    Mitglied des Vorstandes, Österreichische Vereinigung für Organisation und Management – ÖVO

    09:05 Opening Keynote

    • Unter Affen: Warum das Büro ein Dschungel ist

    Univ. Lekt. Mag. Gregor Fauma, Verhaltensforscher & Evolutionsbiologe


    10:05 Innovation Jam: Ideen fallen nicht vom Himmel

    • Das Umfeld, in dem Neues entsteht – Was ist die Basis für erfolgreiche Innovationenjenseits reiner Produktoptimierung?
    • Innovationskultur: Was begünstigt ein innovationsfreundliches Klima in Organisationen?
    • Mit Co-Creation zur unternehmens-übergreifenden Innovationsfindung

    Mag. Martin Resel, CCO Enterprise, A1 Telekom Austria


    10:30 Kaffeepause

    Digital Mindshift – Organisationen in Bewegung


    11:00 FIVE IN 15

    Der Name ist Programm: 15 Minuten Präsentation, in denen maximal 5 wohlgewählte Slides gezeigt werden dürfen.

    Talk #1:
    Konsequente Führungskräfte-Entwicklung, der Fels in der Brandung der VUCA-Welt
    Dipl.-Ing. Patrik Steiner, Head of People and Organizational Development, Magna Steyr

    Talk#2:
    Corporate Learning: Was bringt das Lernen in der Tat?
    Alex Seidel, Eductional Designer, Erste Group IT International GmbH

    Talk#3:
    Management of Change als Erfolgsfaktor
    Herbert Lohninger, Head of Digital Workplace Services, Porsche Informatik GmbH


    12:00 Diskussion im Plenum


    12:30 Mittagspause


    14:20 INTERACTIVE SESSION
    Gedankenspielraum: Interdisziplinäre Blickwinkel auf praxisrelevante Themen. Wählen Sie Ihren Schwerpunkt!


    A: Alle reden von Digitalisierung aber … How to get started?

    • Auswirkungen der Digitalisierung auf Organisation, Mitarbeiter, Prozesse und Strukturen
    • Neue Anforderungen an Systeme und Strukturen: Auf welche Zukunftsszenarien sollten wir uns vorbereiten?

    Sophie Martinetz, Geschäftsführerin, Future Law


    B: Innovative Learning Strategy & Blended Learning Experience

    • cBooks als neues Multimedia-Trägermedium für integrierte Lernszenarien – Das echte Blended Learning?
    • Two in One: Mobile Learning & Social Learning

    Christoph Schmidt-Mårtensson, CEO, CREATE 21.st century


    C: Digital New Workplace: Der fixe Schreibtisch – Ein Auslaufmodell?

    • Open Space, Innovationszonen & CO.: Wird es in Zukunft überhaupt noch Büros geben, wie wir sie heute kennen?
    • Flexibel, mobil, kreativ und vernetzt – Warum wir keinen festen, individuellen Arbeitsplatz mehr brauchen

    Julia Fischer, MA, Vizepräsidentin, Forschungsinstitut Next Generation Enterprise


    15:00 Kaffeepause

    Office of Tomorrow – Zukunft Arbeitswelt

    15:20 EXCURSION Talent Garden Vienna
    Besichtigung des Arbeitswelten-Konzepts Talent Garden


    17:30 Voraussichtliches Ende des ersten Konferenztages

    2. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

    08:30 Herzlich willkommen bei Kaffee und Tee

    09:00 Begrüßung und Eröffnung durch imh und den Vorsitzenden Alfred Zeitlinger, Mitglied des Vorstandes, Österreichische Vereinigung für Organisation und Management – ÖVO


    New Ways of Work: Von StartUp Spirit bis Silicon Valley

    09:05 STARTUP VOICES

    Junge Gründer ticken anders. Hier geben sie Einblicke in ihre Arbeitswelt. Wie sind sie aufgestellt? Was sind ihre größten Challenges? Was genau ihre Unternehmen machen erklären sie anfangs in einem kurzen Pitch.

    • Pitch#1: In Blockchain We Trust – Herosphere
      Paul Polterauer,
      Founder, Herosphere
    • Pitch#2: Nicht älter sondern WisR – Erfahrung ist Gold wert
      Carina Roth, MBA,
      Co-Founder & Finance Enthusiast, WisR GmbH


      Q&A SESSION: Stellen Sie Ihre Fragen!


      09:40 EXPERIMENTAL BRAINSTORMING
      StartUp Spirit: Was können wir uns tatsächlich abschauen?

      StartUps werden gerne als DIE Lösung von morgen gepriesen. Alle wollen sich etwas von der Energie und Aufbruchstimmung abschauen. Bloß: Geht das? Und wie? Diskutieren und reflektieren Sie mit!

      • Fehler als Quelle neuen Wissens
      • Unsicherheit als Chance
      • Trial & Error als Lernprozess

      Moderation: Maximilian Lammer, Solopreneur, Knowledge Worker & Co-Founder, Talent Garden Vienna


      10:30 Kaffeepause


      11:00 Impulse und Ideen aus Silicon Valley für österreichische Unternehmen

        3Digitalimpuls Tour. Ein Tagebuch. Im Zuge des Programms hat Drei fünf Unternehmer aus Österreich eine Woche lang ins Silicon Valley eingeladen, um so den kreativen Austausch mit führenden internationalen Technologieunternehmen im Epizentrum der Innovation zu fördern. Elisabeth Rettl berichtet aus diesem Reisetagebuch.

        Mag. Elisabeth Rettl, Senior Head of Business, Hutchison Drei Austria

        Strukturen – Prozesse

        11:30 WORLD-CAFÉ: Agil und Organisation – Ein Widerspruch?

        1 Stunde, 3 Stationen, Unzählige Gespräche. Raum zum Hinhören, Hinterfragen und Diskutieren. Nutzen Sie die Chance, tiefer in das Thema einzutauchen und entdecken Sie die Sichtweisen der anderen Konferenzteilnehmer. Jedenfalls inkludiert: Learnings für Ihr Unternehmen!

        Moderation: Mag. Katharina Saetre, Projektleiterin im Bereich HR


        12:30 Mittagspause


        14:00 Digitalisierung und Prozessautomatisierung

          • Wie haben wir Change Projekte initiiert?
          • Wie haben wir strukturelle Konfliktfelder entschärft?
          • Learnings auf dem Weg zur digitalen Organisation

          Christine Brucher-Paier, MSc., Leiterin der Stabsstelle Organisationsentwicklung, Medizinische Universität Graz (Details in Absprache)

          Culture – Leadership – Change

          14:30 Der steinige Weg zum Change Driver

            • Drivers of Change – Was sind die Voraussetzungen?
            • Was ist der Mehrwert, wenn man es schafft?
            • Learnings, Stolpersteine und Erfahrungswerte

            Mag. Isolde Seer, Human Resource Business Partnerin, BAWAG P.S.K. AG


            15:00 Kaffeepause

            Kundendaten im Mittelpunkt der Organisation

            15:30 Agile Führung: Wohin geht die Macht, wenn sie nicht mehr bei der Führung ist?

            • Transparenz und Partizipation: Die Antwort auf Komplexität und zunehmende Unsicherheit?
            • Agiles Mindset: Wie stellt man die oberste Management-Ebene auf neue Arbeitsweisen und Entscheidungswege ein?
            • Welche Entscheidungen müssten Führungskräfte nicht mehr treffen?

            Dr. Werner Chromecek, Personal- und Organisationsentwickler, Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger

            16:00 DISCUSSION: Leading @ the Speed of Change

            • Digitale Disruption: Greifen bewährte Führungsansätze oder ist es Zeit neu zu denken?
            • Paradigmenwechsel: Wie mitder Forderung der Mitarbeiter nach mehr Autonomie und Entscheidungsfreiraum umgehen?
            • Change: Wie funktioniert die Umstellung auf neue Führungskulturen ohne Verunsicherung gestandener Führungskräfte?
            • Facing the Culture Gap: Wie mit impliziten, kulturgeprägten Führungserwartungen umgehen?

            Es diskutieren:
            Klaus Hajduk, Head of Group Human Resource Management, Michael Pachleitner Group
            Mag. Marita Pontasch, Bereichsleitung Personalmanagement, Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH

            16:45 Abschlussfragen & Zusammenfassung


            17:00 Ende der Konferenz

            Veranstaltungsort

            Hotel Vienna South – Hilton Garden Inn

            Hertha-Firnberg-Straße 5
            1100 Wien
            Tel: +43 1 605 30-0
            Fax: +43 1 605 30 580
            www.viennasouth.hgi.com
            hotel@viennasouth.com
            Anfahrtsplan
            Teilnahmegebühr für "Organisation in Unternehmen"

            Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

            bis 26.10. bis 28.11.
            Teilnahmegebühr
            € 1.695.- € 1.795.-

            Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

            • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
            • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
            • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

            Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
            Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

            Ihre Ansprechpartner
            Stephanie Heinisch
            Stephanie Heinisch
            Customer Service
            Tel: +43 1 891 59-0
            Fax: +43 1 891 59-200
            E-Mail: anmeldung@imh.at
            Andreas Sussitz, M.A.
            Andreas Sussitz, M.A.
            Senior Sales Manager, Sponsoring & Exhibition
            Tel: +43 (0)1 891 59-642
            Fax: +43 1 891 59-200
            E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
            Haben Sie Fragen?
            Haben Sie Fragen?

            Stephanie Heinisch
            Customer Service
            Tel.: +43 1 891 59-0
            Fax: +43 1 891 59-200
            E-Mail: anmeldung@imh.at

            Kooperationspartner: