pharmaKON: Erstattung

pharmaKON: Erstattung

22.11.2022 - 23.11.2022

pharmaKON: Erstattung

Dachverband informiert direkt!
ASVG | HEK | Safety Reviews | HTA-Harmonisierung

Innovationstopf: Status quo?

Aus der Praxis:

  • AstraZeneca
  • Dachverband
  • AGES
  • GÖG
  • Eucope
  • PHARMIG
  • Österr. Generikaverband

5 gute Gründe an der Konferenz teilzunehmen:

  • Erfahren Sie, wie es um die HTA-Harmonisierung steht.
  • Informieren Sie sich direkt vom Dachverband über das Medikamentenpaket und Änderungen im Erstattungswesen.
  • Seien Sie dabei, wenn hochkarätige Expertinnen und Experten über die Prioritäten Zielsteuerung und Finanzausgleich referieren.
  • Entwickeln Sie Ihre Market-Access-Strategie erfolgreich und lernen Sie neue Modelle kreativer Preisvereinbarungen kennen.
  • Stellen Sie Ihre Fragen, wenn es um die QUESTION ASVG Novelle geht.
Referenten
Dr. Wolfgang Andiel
Dr. Wolfgang Andiel
Präsident, Österreichischer Generikaverband
Mag. Hanns Kratzer
Mag. Hanns Kratzer
Geschäftsführer, PERI Market Access GmbH
Mag. Gregor Mandlz, LL.M
Mag. Gregor Mandlz, LL.M
AbteilungsleiterStv. Vertragspartner Medikamente, Dachverband der Sozialversicherungsträger
Dr.in Sabine Möritz-Kaisergruber
Dr.in Sabine Möritz-Kaisergruber
Präsidentin, Biosimilarsverband Österreich
Dr. Alexander Natz, LL.M.
Dr. Alexander Natz, LL.M.
Eucope Geschäftsführer
Dr.med. Christoph Österreicher
Dr.med. Christoph Österreicher
PERI Market Access GmbH
Dr. Ronald Pichler
Dr. Ronald Pichler
Head of Public Affairs & Market Access, Pharmig - Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Dr. Julia Pitters
Dr. Julia Pitters
Partnerin, Pitters℗ TRENDEXPERT
Dr. med. univ. Mag. pharm. Michael Pohl, MPH
Dr. med. univ. Mag. pharm. Michael Pohl, MPH
Market Access Director, AstraZeneca Österreich GmbH
Priv.-Doz. Dr. Robert Sauermann
Priv.-Doz. Dr. Robert Sauermann
Abt. Vertragspartner Medikamente, Dachverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger
Dr. Wolfgang Schnitzel
Dr. Wolfgang Schnitzel
CEO, PharmGenetix GmbH
Mag. Martina Unteregger
Mag. Martina Unteregger
Geschäftsfeld Medizinmarktaufsicht, AGES GmbH
Dr. Sabine Vogler
Dr. Sabine Vogler
Leiterin des WHO-Kooperationszentrums für Arzneimittelpreisbildung und -erstattung, Abteilungsleiterin für Pharmaökonomie, Gesundheit Österreich GmbH (GÖG)
Dr. Evelyn Walter
Dr. Evelyn Walter
Geschäftsführung, IPF – Institut für Pharmaökonomische Forschung
DI Dr. Christa Wirthumer-Hoche
DI Dr. Christa Wirthumer-Hoche
Leiterin des Geschäftsfeldes AGES Medizinmarktaufsicht, AGES Medizinmarktaufsicht
Mag.a Pia Andrea Zhang, B.A.
Mag.a Pia Andrea Zhang, B.A.
Juristische Referentin in der Abteilung Sozialversicherung der Arbeiterkammer Wien
Programm

Grußwort

Nach zwei Jahren Pandemie, in denen die pharmaKON auf digitale Settings ausweichen musste, konnten wir im heurigen Mai mit der pharmaKON Future wieder eine Präsenzveranstaltung ausrichten, mit zahlreichen Möglichkeiten zum Netzwerken und zum informellen Austausch. Auch wenn die COVID-Krise im Jahr 2022 noch längst nicht beendet ist, so können wir doch ein erstes Resümee ziehen: wo hat sich das Gesundheitssystem bewährt, wo haben sich Schwächen offenbart? Welche Neuerungen sollen beibehalten werden und wo kann Krisenmanagement wieder heruntergefahren werden?

Wesentliche Weichenstellungen werden gerade jetzt getroffen, die auch die Learnings aus der Krise reflektieren werden: die Europäische Kommission arbeitet an einer neuen Pharmastrategie, die Kassenfusion schreitet weiter voran, neue Wege der Finanzierung kostenintensiver Therapien sind zu definieren und der wegen Corona verlängerte Finanzausgleich bedarf einer Neustrukturierung. Das alles vor dem Hintergrund spektakulärer wissenschaftlicher Fortschritte im Bereich von Diagnostik und Therapie. Diesen Themenbogen spannt die pharmaKON mit einem breiten Strauß and Expertise und Gestaltungskraft, wir freuen uns auf Ihre Beiträge zu diesen spannenden Diskussionen!


Mag. Hanns Kratzer
PERI Market Access GmbH

1. Konferenztag | 09:00 – 17:00 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Kaffee & Tee
 

09:00 Eröffnung durch die Vorsitzenden Mag. Hanns Kratzer und Dr. Christoph Österreicher, PERI Market Access GmbH
 

09:05 Pharmaceutical Strategy for Europe

  • Meilensteine und Strategie im konkreten
  • Herausforderungen und Auswirkungen auf Österreich

DI Dr. Christa Wirthumer-Hoche, Leiterin des Geschäftsfeldes AGES
 

09:35 Safety Reviews der EMA – Prozess und Ergebnisse

  • Wann werden Safety Reviews durchgeführt? Wer kann sie veranlassen?
  • Aktuelle Beispiele und Ausblick

EMA in Anfrage
 

10:00 Fokusgruppe: Der Patient und die Pharmabranche – Eine Geschichte voller Missverständnisse?

8 bevölkerungsrepräsentativ ausgewählte Personen diskutieren ihre Einstellung und Einschätzung zur Pharmabrache, die Strukturen und Zusammenhänge und deren Erwartungshaltung

Moderation:
Dr. Julia Pitters,
Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige, Pitters TRENDEXPERT e.U. ren
 

10:45 Kaffeepause
 

11:15 Zugang zu innovativen Therapien – Die Rolle der Patientenanwaltschaft

  • An welchen Schrauben muss gedreht werden?
  • Zahlen – Daten – Fakten – Patientinnen/Patienten und Therapien konkret

Patientenanwaltschaft in Anfrage
 

11:45 Melderegister – Erste Learnings

  • Frühwarnsysteme und Lieferengpässe
  • Zahlen, Daten, Fakten – Auswirkungen und Situation konkret

Mag. Martina Unteregger, Geschäftsfeld Medizinmarktaufsicht, AGES GmbH
 

12:15 Schachinger lädt zur Mittagspause
 

13:15 Dachverband informiert: Update Heilmittelbereich (Beitrag in Absprache)

  • Entwicklungen des „Preisbandes“
  • EU-Durchschnittspreis in der „No Box“
  • Erstattung von Biosimilars – Änderungen und Herausforderungen

Mag. Gregor Mandlz, LL.M, Vertragspartner Medikamente, Dachverband der Sozialversicherungsträger

Q&A: Mag. Gregor Mandlz, LL.M. steht für Fragen zu Verfügung
 

HTA – Harmonisierung


14:00 Internationale Entwicklungen in herausfordernden Zeiten

  • Herausforderungen beim Zugang zu Medikamenten
  • Hochpreisige Medikamente
  • Entwicklungen und Lösungsansätze in Europa (Pharmastrategie, HTA-Harmonisierung)
  • Internationale Kooperationen – Beneluxa

Dr. Sabine Vogler, Leiterin des WHO-Kooperationszentrums für Arzneimittelpreisbildung und -erstattung, Abteilungsleiterin für Pharmaökonomie, Gesundheit Österreich GmbH
 

14:30 Diskussion: HTA – Harmonisierung – Wohin geht die Reise?

  • HTA-Bewertungen in Europa
  • Behandlungspfade – Vergleichstherapien
  • Mit welchen Auswirkungen ist für Österreich zu rechnen?

Dr. Sabine Vogler, Leiterin des WHO-Kooperationszentrums für Arzneimittelpreisbildung und -erstattung, Abteilungsleiterin für Pharmaökonomie, Gesundheit Österreich GmbH
Dr. Alexander Natz, LL.M., NOVACOS
Vertreter:in ProRare


15:15 Kaffeepause
 

15:45 Market Access Strategien – Aus der Praxis

  • Von der Entwicklung bis zur Umsetzung einer Strategie
  • Stakeholder Management und die Herausforderungen

Dr. Mag. Michael Pohl, Market Access Director, AstraZeneca Österreich GmbH
 

16:15 Bewertung von innovativen Arzneimitteln aus Sicht der pharmaökonomischen Forschung

Dr. Evelyn Walter, CEO, Institut für Pharmaökonomische Forschung GmbH
 

17:00 Ende des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 09:00 – 16:00 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Empfang bei Kaffee & Tee
 

09:00 Eröffnung durch die Vorsitzenden Mag. Hanns Kratzer und Dr. Christoph Österreicher, PERI Market Access GmbH
 

09:05 ASVG Novelle 2022 – Ausweitung der Preisregulation

  • Das letzte Preisband – Neuregelung und Impact
  • Lenkungseffekt No Box Abschlag?
  • Biosimilars – Quo vadis?

Dr. Wolfgang Andiel, Präsident, Österreichischer Generikaverband
 

09:30 Patienteninteresse und Heimittel-Evaluierung

  • Herausforderungen in der Heilmittel-Evaluierung
  • Aktuelle Judikatur und Rechtsupdate

Mag.a Pia Andrea Zhang, B.A., Juristische Referentin in der Abteilung Sozialversicherung, Arbeiterkammer Wien
 

10:00 Diskussion: Indikationserweiterungen – Zulassung und Erstattung

  • Regelungen für Biologika
  • Biosimilar Regelungen konkret

Priv.-Doz. Dr. Robert Sauermann, Abt. Vertragspartner Medikamente, Dachverband der Sozialversicherungsträger
Dr. Sabine Möritz-Kaisergruber, Präsidentin Biosimilarverband Österreich
Dr. Ronald Pichler, Head of Public Affairs & Market Access, Pharmig
 

10:45 Kaffeepause
 

11:15 Status quo Kassenfusion

  • Zentralisierung versus Föderales System
  • Fusion – Fluch oder Segen?
  • Status quo und aktuelle Entwicklungen

Referent:in in Anfrage
 

12:00 Mittagspause
 

13:15 Aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen

  • Zielsteuerung – Wird es Anpassungen geben?
  • Reform Umsetzungen in Bund und Ländern
  • Auswirkungen der Pandemie auf gesundheitspolitische Entscheidungen
  • Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen

Mag. Florian Bachner, Abteilungsleiter Gesundheitsökonomie und -systemanalyse, Gesundheit Österreich GmbH (in Anfrage)
 

14:00 Akzeptanz von Biosimilars bei Ärztinnen/Ärzten und Patientinnen/Patienten

  • Zahlen, Daten, Fakten der Spectra Umfrage

Dr. Sabine Möritz-Kaisergruber, Präsidentin Biosimilarsverband Österreich
 

14:30 Kaffeepause
 

15:00 Patientenrechte – Ein Blick in die Praxis

  • Aktuelle Judikatur und Fälle

Referent:in in Absprache
 

15:30 Pharmacogenomics: Personalisierte Medizin – Therapien verträglicher und effizienter

Dr. Wolfgang Schnitzel, CEO, PharmGenetix GmbH
 

16:00 Ende der Fachkonferenz

Rückblick

Rückblick pharmaKON: Erstattung ON AIR | 23. – 24. November 2021

Veranstaltungsort

Schlosspark Mauerbach

Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Tel: +43 1 970 30-100
Fax: +43 1 970-30-75
www.schlosspark.at
info@imschlosspark.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "pharmaKON: Erstattung"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 26.08. bis 28.10. bis 22.11.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.- € 1.995.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director
Tel: +43 (0)1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoring & Exhibition
Sponsoring & Exhibition

Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director
Tel.: +43 1 891 59-623
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!

Sponsoren: