Shopfloor Management

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Shopfloor Management

Shopfloor Management

23.05.2018 - 24.05.2018

Shopfloor Management

SFM 4.0: Neue Chancen für Shopfloor Management durch Industrie 4.0

  • Einbindung und Befähigung von MitarbeiterInnen
  • Führung, Organisation und Controlling
  • Transparenz und Prozessverständnis durch Kennzahlen
  • Rechtzeitige Abweichungskennung und nachhaltige Problemlösung
  • Kommunikation und Visualisierung richtig gestalten

Inkl. Keynote-Vorträge
der zwei Best Practice Unternehmen

  • Rosenbauer International AG
  • Siemens AG Österreich
Referenten
Dr.techn. Andreas Jäger, MBA
Dr.techn. Andreas Jäger, MBA
Projektleiter Produktionsoptimierung, Industrial Engineering, Fraunhofer Austria Research GmbH
Dr. Christian Morawetz
Dr. Christian Morawetz
Head of Lean & Logistik, Siemens Transformers Weiz
Ing. Mag. Daniel Tomaschko, MSc., MBA
Ing. Mag. Daniel Tomaschko, MSc., MBA
Mitglied des Vorstandes (CTO), Rosenbauer International AG
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 18:00 Uhr

Einführung und Grundlagen

  • Ziele und Hindernisse
  • Überblick über Kernelemente von Shopfloor Management

Shopfloor Management als zentrales Führungsinstrument

  • Effiziente Organisationsformen
  • Rollen und Aufgaben
  • Das Mentor-Mentee-Prinzip und die Sokratische Führung
  • Praxis – Moderieren und Delegieren von Aufgaben

Kennzahlen

  • Unterscheidung von Kennzahlen am Shopfloor und in der Führungsebene
  • Erhebung, Interpretation und Abweichmanagement
  • Sicherstellung einer durchgehenden Zielorientierung und -umsetzung
  • Praxis – Identifizierung relevanter Kennzahlen am Shopfloor

Kommunikation

  • Kaskade der Entscheidungs- und Informationswege und des Reportings
  • Gestaltung von SFM-Meetings
  • Gesprächsregeln
  • Tägliche Besprechungsroutinen
  • Praxis – Analyse und Optimierung bestehender Kommunikationsstrukturen und -prozesse

Visualisierung

  • Technische Visualisierungsmöglichkeiten
  • Gestaltung der Tafeln

Anwendung und Nutzen von Lean Methoden im Shopfloor Management

  • Verschwendungsarten und deren Relevanz am Shopfloor
  • Kurzüberblick über relevante Lean Management Werkzeuge
  • Praxis – Verschwendung erkennen und Wertschöpfung optimieren

2. Seminartag | 09:00 – 18:00 Uhr

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

  • Integration des PDCA-Zyklus in den betrieblichen Alltag
  • Anwendung von Problemlösetechniken
  • Abgrenzung von KVP zu Innovationsmanagement und betrieblichem Vorschlagswesen
  • Praxis – Identifizierung tatsächlicher Ursachen anstatt sichtbarer Symptome
  • Praxis – Gestaltung systematischer Verbesserung

SFM 4.0: Neue Chancen für Shopfloor Management durch Industrie 4.0

  • Digitale Transformation der Produktion und Logistik
  • Big Data und echtzeitfähige Smart Data
  • Digitale Kollaboration und Interaktion
  • Trends und zukünftiger Bedarf an Führungs- und Fachkompetenzen

Vorgehensweise zur Einführung von SFM in Unternehmen

  • Definition von Zielsetzungen und Ergebnissen
  • Ableitung von Meilensteinen und Arbeitspaketen
  • Gestaltung und interne Kommunikation von Leuchtturmprojekten
  • Praxis – Entwicklung einer Roadmap zur Umsetzung und Etablierung von Shopfloor Management in Industriebetrieben

Dr. techn. Andreas Jäger, MBA, Projektleiter Produktionsoptimierung, Industrial Engineering, Fraunhofer Austria Research GmbH

SHOP FLOOR MANAGEMENT IN DER PRAXIS

SUCCESS STORIES:
Erfahrungsberichte von zwei Best Practice Unternehmen

  • ROSENBAUER INTERNATIONAL AG:
    Führen am Ort der Wertschöpfung. Aus positiven Erfahrungen der Rosenbauer International AG lernen.
Ing. Mag. Daniel Tomaschko, MSc., MBA, Mitglied des Vorstandes (CTO), Rosenbauer International AG.

 

  • SIEMENS AG ÖSTERREICH, TRANSFORMERS WEIZ
    Ausgereiftes Shop Floor Management System und
    Möglichkeiten einer digitalen Variante

Vortragender:
Dr. Christian Morawetz, Head of Lean & Logistik


Abschlussgespräch:

Was haben Sie vom Seminar mitgenommen? Wie können Sie die Inputs aus den letzten zwei Tagen persönlich anwenden?

Veranstaltungsort

Arcotel Wimberger

Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Tel: +43 1 521 65-0
www.arcotelhotels.com
wimberger@arcotelhotels.com
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "Shopfloor Management"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren: