Souveränitäts-Training für Frauen im Business

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Souveränitäts-Training für Frauen im Business

Souveränitäts-Training für Frauen im Business

03.07.2019 - 04.07.2019

Souveränitäts-Training für Frauen im Business

Auftritt mit Wirkung: Selbstbewusst, authentisch & souverän – immer!

  • Typische Hürden für Frauen im Business Alltag überwinden
  • Sich mit mentaler Stärke und Durchsetzungskraft optimal positionieren
  • Ihr Netzwerk gekonnt einsetzen und pflegen
  • Chancen von Small Talk im Geschäftsleben erkennen und nutzen
  • Mit Persönlichkeit, Diplomatie und Kommunikations-Kunst überzeugen
Referenten
Maria Rauch-Kallat, MBA
Maria Rauch-Kallat, MBA
CEO/Geschäftsführerin, mrk diversity
Daniela Zeller
Daniela Zeller
Geschäftsführung – FREIRAUM Kommunikation Daniela Zeller GmbH
Ing. Mag. Katrin Zita
Ing. Mag. Katrin Zita
Coach, Bestseller-Autorin, Speakerin, Trainerin
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Netzwerken

  • Wozu braucht man/frau Netzwerke?
  • Bestehende Netzwerke erkennen
  • Das eigene Netzwerk definieren
  • Netzwerke effizient nutzen
  • Das eigene Netzwerk ausbauen
  • Das eigene Netzwerk pflegen
  • Interessante reale Netzwerke
  • Interaktive virtuelle Netzwerke

Mutig in die neuen Zeiten

  • Typische Hürden für Frauen im beruflichen Umfeld umgehen
  • Rollenperspektive: Unterschiedliche Bewertungskriterien
  • Selbstsicheres Auftreten kann Frau lernen
  • Persönlichkeitsentwicklung und Karriereplanung
  • Neugier und lebenslanges Lernen halten jugendlich und fit

Ihre Expertin:
Maria Rauch-Kallat, MBA, CEO/Geschäftsführerin, mrk diversity management gmbh


Einzigartigkeit

  • Typische Hürden für Frauen im beruflichen Umfeld umgehen
  • Männer positionieren sich anders? Frauen auch! Der kleine Unterschied in der Kommunikation

Kommunikation und Rollenverständnis

  • Wer fragt der führt: Gezielte Fragetechniken einsetzen
  • Umgang mit Killerphrasen und Widerständen
  • Rollenperspektive: Alte Rolle verändern oder neue Rolle etablieren
  • Die Essenz in Gesprächen herausfiltern um Vertrauen im Gespräch aufzubauen

Ihre Expertin:
Ing. Mag. Katrin Zita, Coach / Bestseller-Autorin / Speakerin / Trainerin

Gemütlicher Ausklang des 1. Seminartages bei einem Get-Together

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Durchsetzungskraft

  • Positiver Umgang mit Lob und Kritik
  • „Nein sagen“ lohnt sich! Sich souverän durchsetzen
  • Gekonnter Umgang mit Männlichen Machtstrategien
  • Grenzen setzten mit der Beziehungsebenen im Blick

Mentale Stärke

  • Persönliche Motivatoren erkennen und einsetzen
  • 12 Ressourcen kenne lernen und herausfinden welche davon stärkt
  • Souverän durch Fokus: Die Zugkraft Ihrer Ziele

Übungen für psychische und physische Wohlspannung (Eutonus)


Positive Ausstrahlung

  • Selbstvertrauen stärken: Wie Sie Ihre Potenziale und Stärken nutzen
  • Energie und innere Haltung für Ihren souveränen Auftritt nutzen
  • Die Macht von Emotion in der Kommunikation ausspielen
  • Authentisch sein: Warum Sie einzigartig sind
  • Potenziale der Beziehungsebenen nutzen

Small Talk

  • Die große Kunst der kleinen Gespräche
  • Ice Breaker: Aller Anfang ist schwer, aber so gelingt es
  • Wie Sie Interesse wecken und welche Themen ankommen
  • Tabu-Themen und Fettnäpfchen vermeiden und Gespräche souverän steuern

Videoanalyse zur Selbst-Erfahrung nutzen

Ihre Expertin für den Tag:
Daniela Zeller, Kommunikationsexpertin, Stimm- und Sprechtrainerin, Atempädagogin, Coach, Lektorin, FREIRAUM Kommunikation Daniela Zeller e.U.

Veranstaltungsort
Teilnahmegebühr für "Souveränitäts-Training für Frauen im Business"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at