Dr. Thomas Müller

Dr. Thomas Müller

23.05.2024

Dr. Thomas Müller

Profiling als Schlüssel für eine wertschätzende Kommunikation 

Erleben Sie Thomas Müller live und erfahren Sie wie Sie kriminalpsychologische Methoden im Arbeitsalltag anwenden können, um 

  • Mitarbeiter:innen zu binden
  • Die richtigen Leute zu finden
  • Motivation und Erfolg zu steigern

Teilnehmende erhalten einen Bestseller, mit der Möglichkeit zum Signieren vor Ort!


Der Kriminalpsychologe spricht über: Kommunikation & Wertschätzung 

  • Warum wird Wertschätzung und ehrliche Kommunikation immer wichtiger?
  • Welche Möglichkeiten bietet die Kriminalpsychologie, um mit Menschen wertschätzend umzugehen?
  • Ist Geld das Einzige was Mitarbeitende im Unternehmen hält?
  • Wie bekomme ich als Unternehmen die richtigen Leute?
  • Wie kann ich als Unternehmen meine Mitarbeitenden halten?


IM GESPRÄCH MIT: Thomas Müller – Wertschätzende Kommunikation mithilfe der Kriminalpsychologie

Speaker Board
Dr. Thomas Müller
Dr. Thomas Müller
Programm

Spezialtag mit Profiler Dr. Thomas Müller | 09:00 – 17:00 Uhr

Wertschätzende Kommunikation ist der Schlüssel, um:

  • Mitarbeiter:innen zu binden
  • Check Die richtigen Leute zu finden
  • Motivation und Erfolg zu steigern 

Welche Persönlichkeiten in mein Unternehmen passen und wie ich Personalentscheidungen bestmöglich treffe, analysiert der Kriminalpsychologe anhand von Profiling-Methoden. 

Für das Recruiting bzw. auch bei HR-Entscheidungen zählt nicht, was Personen sagen, sondern was sie tun! 
 

Einführung

  • Was ist Profiling und wie hilft es Ihnen Menschen zu verstehen? 
  • Warum Wertschätzung mehr wiegt als Gehalt 
  • Was ist möglich, was nicht und wo stoßen Sie an die Grenzen des Machbaren 
  • Personalisten und HR müssen sich die Frage stellen: Wie bekomme ich Leute & was brauche ich dafür?  
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um aus dem Verhalten einer Person auf deren Persönlichkeit zu schließen? 
  • Lässt sich anhand des Verhaltens eines Mitarbeitenden auf dessen Motivation, Fehlerwahrscheinlichkeit und möglichem destruktiven Verhalten schließen?
     

Umsetzung in die Praxis

  • Die Beurteilung von anwesenden und nicht anwesenden Menschen
  • Verurteilung vs. Beurteilung – Fehler, Fallstricke und Stolpersteine
  • Auswahl der richtigen Fragen und wie diese gestellt werden sollten
  • Erfahrung und Bauchgefühl vs. Statistik und psychologischen Tests – Welche Kriterien sind die ausschlaggebenden?
  • Beobachten, bemerken, interpretieren, erkennen – Verhaltensbeurteilung bei innerbetrieblichen Änderungen
  • Wenn zwei Kulturen aufeinandertreffen – Profiling als Vermittlungstool bei Integrationsprozessen
  • Profiling als wertvolles Tool bei kurzfristigen Herausforderungen & Krisen
  • „Red Flags“ einer Verhaltenseskalation gegenüber Mitarbeitenden oder dem Unternehmen
  • Warnzeichen der Überforderung rechtzeitig erkennen
  • Welche Dos und Don’ts müssen beachtet werden?
Pressestimmen

„Thomas Müller ist der schillernde Star unter den Profilern…“
Die ZEIT

„Er ist Europas großartigster Kriminalpsychologe…“
Frank Elstner, SWR

„Müller ist ein Einzelgänger, er strahlt etwas Rätselhaftes, fast Unheimliches aus…“
Süddeutsche Zeitung

„In den vergangenen Jahren ist Müller zu einem der besten Kriminalpsychologen der Welt geworden… Er träumt davon, den Code des Bösen zu entschlüsseln…“
Der Spiegel

Feedback von ehemaligen Teilnehmenden

„Mir hat das gesamte Seminar sehr gut gefallen, es war spannend und sehr aufschlussreich. Herr Müller hat die Inhalte authentisch und sehr lebendig rübergebracht. Einfach mitreißend!“ 
Daniela Stotter, ASFINAG

„Der Vortragende; charismatisches Auftreten, praktische Erfahrungswerte, "nahe an der Realität", sozialkritisch und mit Witz vermittelt, man hört ihm gerne zu.“
Viktoria Steiner, Red Bull GmbH

„Dr. Müller verpackt die Theorie in sehr spannende Geschichten und man kann nicht nur beruflich viel mitnehmen, sondern auch persönlich.“
Marion Kreis, Austria Email AG

Veranstaltungsort

DoubleTree by Hilton Vienna Schönbrunn

Schlossallee 8
1140 Wien
Tel: 01 89110
https://www.hilton.com/en/hotels/viescdi-doubletree-vienna-schonbrunn/
Teilnahmegebühr für "Dr. Thomas Müller"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 26.04. bis 23.05.
Teilnahmegebühr
€ 1.595.- € 1.695.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Stephan Rudolf, MA
Stephan Rudolf, MA
Conference Director
Tel: +43 1 891 59 640
E-Mail: stephan.rudolf@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Annika Lackner, BA
Annika Lackner, BA
Marketing Manager
Tel: +43 1 891 59 210
E-Mail: annika.lackner@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at