Unternehmensbewertung
Unternehmensbewertung

Unternehmensbewertung

02.04.2019 - 03.04.2019

Unternehmensbewertung

Ihr Leitfaden zur Ermittlung sinnvoller Unternehmenswerte

  • Objektivierter und subjektiver Wert vs. Kaufpreis
  • Bewertungsgutachten durch den WP/StB gem. KFS BW 1
  • Basiszins, Beta und Marktrisikoprämie
  • Maximierung des Kauf- bzw. Verkaufspreises
  • Multiplikatorverfahren und alternative Bewertungsansätze
  • Sonderfragen & Dos and Don’ts


Workshop direkt am PC

Erstellen Sie unter professioneller Anleitung ein kompaktes Modell zur  Unternehmensbewertung in Excel

Jeder Teilnehmer erhält das Buch „Unternehmens-
bewertung für Praktiker

Referent
Dr. David A. Maier, CVA
Dr. David A. Maier, CVA
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Kernwissen und Tools zur praxisorientierten Unternehmensbewertung

Status Quo und Überblick

  • Grundlagen (Zweck und Anlass der Bewertung, Funktion des Bewerters)
  • Objektivierte und subjektive Werte – Bewertungsprozess
  • Zentrale finanzmathematische Grundlagen
  • Überblick über die gängigsten Bewertungsverfahren

DCF – Verfahren

  • Überblick zu den einzelnen DCF-Verfahren (APV vs. WACC Verfahren)
  • Ableitung der bewertungsrelevanten Cash Flows
  • Ableitung des risikoadjustierten Zinssatzes nach CAPM
  • Basiszins, Beta und Marktrisikoprämie – Ableitung und deren Grenzen hinsichtlich Aussagekraft

Vereinfachte Preisfindungsmethoden

  • Grundlagen und Grenzen des Multiplikatorverfahrens
  • Beschaffung geeigneter Kennzahlen und Multiplikatoren
  • Trading- versus Transaktionsmultiplikatoren
  • Venture Capital Methode
  • Rechenbeispiel in MS-Excel

Sonderfragen der Bewertung

  • Plausibilisierung des Unternehmenswertes mittels alternativer Methoden
  • Länderrisikoprämien
  • Liquiditätsabschläge
  • Control- and size premiums
  • KMU’s und deren Werttreiber
  • Dos and Don’ts der Unternehmens- bewertung

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Workshop – Praktische Durchführung einer Unternehmensbewertung in der Praxis Problemstellung | Fallstricke | Lösungswege

Jeder Teilnehmer arbeitet am eigenen Notebook
(bitte Notebook mitnehmen!)


Üben Sie die Unternehmensbewertung direkt im Seminar und entwickeln Ihre eigenen Bewertungs-Sheets in Excel!

  • Gesamtheitliches Verständnis der Unternehmensbewertung – Lernen Sie alle Bewertungsfragen komplett nachzuvollziehen
  • Erhalten Sie Lösungsansätze für Detailprobleme der Unternehmensbewertung
  • Sichern Sie sich einen optimalen Wissenstransfer in die Praxis
  • Klären Sie offene Fragen direkt im Workshop


Umfassendes Praxisbeispiel mit MS Excel und Sonderfragen der Bewertung

Case Study – Teil 1

Erstellung eines umfassenden Bewertungsmodells auf Basis des Discounted Cash Flow Verfahrens. Anhand der Angaben des Fallbeispiels erfolgen die Ableitung einer integrierten Finanzplanung und der bewertungsrelevanten Cash Flows.

Case Study – Teil 2

Im zweiten Teil werden die bewertungsrelevanten Parameter des Kapitalisierungszinssatzes (Basiszins, Beta, Marktrisikoprämie) abgeleitet und die in Teil 1 abgeleiteten Cash Flows diskontiert.

Case Study – Teil 3

Plausibilisierung des errechneten Unternehmenswertes anhand des Multiplikatorverfahrens.

Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Unternehmensbewertung"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 21.12. bis 08.03. bis 02.04.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at