Update Kreditsanierung

Update Kreditsanierung

11.07.2024 - 24.04.2025

Update Kreditsanierung

Ihr monatliches Update live im Internet

Chancen, Risiken und Auswirkungen von Kreditsicherungsmaßnahmen für die Praxis

12 Termine | Immer um 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Expertinnen und Experten | Dauer eine Stunde


12 CPE

Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten

Was Sie erwartet:

  • Update: Früherkennung und NPL in Krisenzeiten
  • Liegenschaftsfinanzierungen in der Krise
  • Konsumkredite – aktuelle Entwicklungen & Problemstellungen
Speaker Board
Dr. Marcus Benes, LL.M. (PENN), MBA (Wharton)
Dr. Marcus Benes, LL.M. (PENN), MBA (Wharton)
Partner bei E+H und Mitglied der Praxisgruppe Bank- und Finanzrecht und Restrukturierungen
MMag. Karl-Heinz Götze, MBA
MMag. Karl-Heinz Götze, MBA
Leiter Insolvenz, Kreditschutzverband von 1870
Mag. Michael Haiböck
Mag. Michael Haiböck
Rechtsanwalt, Haslinger / Nagele Rechtsanwälte GmbH
Mag. Karoline Hofmann
Mag. Karoline Hofmann
Partnerin, E+H Rechtsanwälte GmbH
RA Dr. Arno Maschke
RA Dr. Arno Maschke
Partner, SCHULYOK UNGER & PARTNER Rechtsanwälte OG
Bernhard Pechlaner, MSc., FRM
Bernhard Pechlaner, MSc., FRM
Manager, Financial Services Adivsory, KPMG Austria GmbH
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Risikomanagement-Experte
Mag. Roland Salomon, BA, CPM, CRM
Mag. Roland Salomon, BA, CPM, CRM
Stellvertretender Abteilungsleiter für die Aufsicht über dezentral organisierte Kreditinstitute, Finanzmarktaufsicht (FMA)
Mag. Peter R. Schwarz
Mag. Peter R. Schwarz
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Buchführung, Kredit, Banken, Leasing und Betriebswirtschaft
Dr. Roman Schwarzenecker
Dr. Roman Schwarzenecker
Prokurist und Gesellschafter, Standort + Markt Beratungsges.m.b.H.
Programm

11. Juli 2024

Update: Früherkennung und NPL in Krisenzeiten

  • Eearly Warning System: Rechtsgrundlagen und praktische Umsetzung
  • Bilanzbeurteilung und ihre Grenzen
  • Abgrenzung Früherkennung und NPL in Zeiten exogener multipler Krisen: Plädoyer für die Wichtigkeit einer schlagkräftigen Intensivbetreuung

HBV Mag. (FH) Gerhard Hermann, Sondergestion, Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
 

22. August 2024

Liegenschaftsfinanzierungen in der Krise

  • Verwertungsoptionen
  • Insolvenzrechtliche Themen bei der Verwertung
  • Beispiel aus der Praxis

Dr. Marcus Benes, Partner, E+H Rechtsanwälte GmbH
Mag. Karoline Hofmann, Partnerin, E+H Rechtsanwälte GmbH


26. September 2024

Konsumkredite – aktuelle Entwicklungen & Problemstellungen

  • Definition Verbraucherkreditgesetz und Ratenzahlungsgeschäfte. Abgrenzung Konsumkredite von Hypothekarkrediten. Finanzierungsalternativen bei Konsumenten (Kredit/ Leasing/ Absatzfinanzierungen) und mögliche Finanzierungslaufzeiten.
  • Vorvertragliche Prüfungserfordernis der Bank, Aufbau eines Haushaltsplan, Ermittlung des  Rückzahlungspotentials.
  • Fixzinsvereinbarung versus variable Zinsen; weitere Kosten und Nebengebühren; Sicherstellungserfordernisse und damit verbundene Spesen und Kosten.
  • Maßnahmen bei einer Zahlungsstörung während der Kreditlaufzeit; mögliche Zugeständnisse des Kreditgebers; Maßnahmenkatalog seitens der Kreditnehmer

Mag. Peter R. Schwarz, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Buchführung, Kredit, Banken, Leasing und Betriebswirtschaft


10. Oktober 2024

Kreditrisikomanagement in der Praxis

  • Kreditrisikopraktiken von Neuvergabe bis Default
  • Operatives vs. strategisches Kreditrisikomanagement (ICAAP)
  • Regulatorische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen
  • Kreditrisikomanagement in Krisenzeiten

Bernhard Pechlaner, MSc., FRM, Manager, Financial Services Advisory, KPMG Austria GmbH


21. November 2024

Verwertung von Kreditsicherheiten und Knackpunkte der Pfändungsbearbeitung

  • Pfändungsbearbeitung: Rechtliche Anforderungen & Fehlerquellen
  • Gläubigerrechte erfolgreich durchsetzen: Gefahren der Anfechtung kennen
  • Fallbeispiele

Dr. Arno Maschke, Rechtsanwalt, ecolaw Rechtsanwälte


12. Dezember 2024

Status quo Insolvenzentwicklung und Ausblick 2025

  • Unternehmensinsolvenzen: aktuelle Zahlen
  • Entwicklungen in den unterschiedlichen Branchen
  • Privatinsolvenzen
  • Ausblick auf 2025

MMag. Karl-Heinz Götze, MBA, Leiter Insolvenz, Kreditschutzverband von 1870


23. Jänner 2025

Branchenspezial Handel: Wie entwickelt sich der Einzelhandel?

  • Status quo und aktuelle Entwicklungen
  • Krisen und Inflation – Wie wirkt sich die wirtschaftliche Lage auf den stationären Handel aus?
  • Welche Prognosen können für die nächsten Jahre gemacht werden?

Dr. Roman Schwarzenecker, Prokurist, STANDORT + MARKT Beratungsgesellschaft m.b.H


27. Februar 2025

Update KIM-V und Immobilienfinanzierung

  • Risikoeinschätzung
    • Immobilienpreis- und Volumensentwicklung
    • Einschätzung der systemischen Risiken
    • Entwicklung gewerbliche Immobilienfinanzierung
  • Erste Erkenntnisse und die Einschätzung der Aufsicht zur KIM-V
  • Aktuelle Situation und Maßnahmen der Aufsicht
    • Aufsichtsmaßnahmen und Sanktionen bei Überschreitungen der Ausnahmekontingente
  • Weitere Entwicklungen und Ausblick

Mag. Roland Salomon, stellvertretender Abteilungsleiter für die Aufsicht über dezentral organisierte Kreditinstitute, Finanzmarktaufsicht (FMA)


13. März 2025

Einsatz von AI in der Kreditabwicklung und Problemkreditbearbeitung

  • Predictive Analytics
  • Text Analytics
  • Social Network Intelligence
  • Frühwarnsystem und Ausfallvermeidung

Vortrag in Anfrage


24. April 2025

Update Klima- und Umweltrisiken: Kreditrisiken adressieren und aufsichtsrechtliche Anforderungen erfüllen

  • Regulatorische Entwicklungen
  • Nachhaltige Kreditvergabe und aktuelle Herausforderungen
  • Aufsichtsrechtliche Erwartungen

Mag. Gerald Redinger, CRMA, Risikomanagement-Experte

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: laura.burmetler@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Expertinnen und Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 8 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 8 Jahren und in weit über 1.000 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten und Expertinnen live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Update Kreditsanierung"
bis 12.07.
Jahresgebühr
€ 1.980.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.980,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Update Kreditsanierung wird für 1 Jahr abgeschlossen. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Update Kreditsanierung verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Laura Burmetler, Bakk.phil
Laura Burmetler, Bakk.phil
Online Seminar Manager
Tel: +43 1 891 59 218
E-Mail: laura.burmetler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: