Fachkonferenz Patente
Fachkonferenz Patente

Fachkonferenz Patente

15.10.2019 - 16.10.2019

Fachkonferenz Patente

Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie in Kürze hier

Bleiben Sie up to date und erhalten Sie alle Neuigkeiten zu unseren Veranstaltungen mit unserem Newsletter >

Programm

Grußwort zur Veranstaltung 2018

Liebe Konferenzteilnehmerinnen und Teilnehmer!

Patente sind die international anerkannte Standardwährung für Innovation,
Technologietransfer und Fortschritt. Die nachhaltige Sicherung des firmeneigenen Innovationspotentials setzt einenangemessenen Umgang sowohl mit den eigenen Erfindungen als auch mit den Schutzrechten der Konkurrenz voraus. Dies ist keinesfalls trivial oder selbstverständlich und erfordert eine intensive Zusammenarbeit zwischen innovativer Firma und
deren Patentanwalt. Denn gerade auf diesem Gebiet ist Wissen Macht und dies gleich zweierlei: Einerseits des innovativen technischen Wissens wegen, welches die Firma im Wettbewerb mit der ganzen Welt auszeichnet, andererseits wegen des Wissens über die rechtlichen Instrumente, die das geistige Eigentum („Intellectual Property“) bietet, um dem technischen Wissen auch rechtlich die Rolle zukommen zu lassen, die es verdient. Es ist Ziel dieser Konferenz, gerade dieses rechtliche Wissen zu stärken, dass die technischen Innovationen national und international auch durch gewerbliche Schutzrechte besser gegen Nachahmer und gewerbsmäßigen Technologieraub abgesichert werden.

Mag. Dr. rer. nat. Daniel Alge
Patentanwalt, SONN & PARTNER Patentanwälte und Präsident, Österreichische Patentanwaltskammer

Ihr persönlicher Nutzen

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen zu vertiefen, neue Anregungen von ausgewiesenen Experten zu erhalten und Ihr Netzwerk zu erweitern. Sie erhalten Antworten auf folgende Fragen:

  • Welchen Wert hat eine Erfindung und wie kann sie ihn für Ihr Unternehmen bestmöglich entfalten?
  • Wie ist eine schöpferische Leistung von Mitarbeitern zu bewerten, welche Rechte und Pflichten bestehen?
  • Wie kann eine Verwendung der Idee durch Dritte erkannt und rechtssicher nachgewiesen werden?
  • Welche Einsatzgebiete hält die Blockchain für IP bereit?
  • Wie navigiert man erfolgreich durch das chinesische Patentsystem, welche Besonderheiten kann man sich zunutze machen, um Fallstricke zu vermeiden?

Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Fachkonferenz Patente"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 09.08. bis 20.09. bis 15.10.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihre Ansprechpartner
Stephanie Heinisch
Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Andreas Sussitz, M.A.
Andreas Sussitz, M.A.
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 (0)1 891 59-642
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: andreas.sussitz@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Stephanie Heinisch
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren: