pharmaKON: Erstattung

pharmaKON: Erstattung

25.11.2024 - 26.11.2024

pharmaKON: Erstattung

Versorgung | Gesundheitsreform | Digitale Gesundheitsanwendungen

  • Dachverband: Erstattungskodex konkret & aktuell 
  • Neues zur Erwachsenenimpfung 
  • Erstattung von hochpreisigen Medikamenten an der Schnittstelle zwischen intra- und extramural
  • Update Medizinprodukte
  • Künstliche Intelligenz: Von Entwicklung innovativer Therapien bis zur automatisierten Antragsstellung 

Fachliche Leitung:

  • Mag. Hanns Kratzer, PERI Market Access GmbH
  • Dr. Franz Leisch, PRAEVENIRE Gesundheitsforum

 

Für Sie Ort: 

Dachverband der Sozialversicherungsträger | ÖGK | Bundesverband Selbsthilfe Österreich (BVSHOE) | Roche | Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b. | WIGEV – Wiener Gesundheits-verbund | Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH | Apotheke Barmherzige Brüder Linz | Medizinische Universität Wien | Healthcare Austria GmbH | Univ.-Kliniken Innsbruck | Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz u.v.m.

Expert-Talk: Krankenhaus-Einkauf 

  • Andreas Huss, ÖGK & Dachverband
  • Gernot Bernd Idinger, Anstaltsapotheke OÖG
  • Martina Jeske, Anstaltsapotheke LKI
  • Gunda Gittler, Apotheke Barmherzige Brüder Linz
Speaker Board
Dr. Wolfgang Andiel
Dr. Wolfgang Andiel
Präsident, Österreichischer Generikaverband
Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Duervation GmbH
Dr.in med. univ. Karin Eglau, MPH
Dr.in med. univ. Karin Eglau, MPH
Geschäftsbereichsleiterin, Bundesinstitut für Qualität im Gesundheitswesen, Gesundheit Österreich GmbH
Dr. Gisela Ernst
Dr. Gisela Ernst
Europarecht und Internationales Recht, WU Wien
Mag. Gunda Gittler, aHPh
Mag. Gunda Gittler, aHPh
Apothekenleiterin, Apotheke Barmherzige Brüder Linz
Andreas Huss, MBA
Andreas Huss, MBA
Obmann, ÖGK & Vorsitzender des Dachverbands der Sozialversicherungsträger
Mag. Gernot Bernd Idinger, aHPh
Mag. Gernot Bernd Idinger, aHPh
Leiter der Anstaltsapotheke, Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH
Mag. pharm. Martina Jeske MSc, aHPh
Mag. pharm. Martina Jeske MSc, aHPh
Leiterin der Apotheke, Apotheke des A.ö. Landeskrankenhauses – Univ.-Kliniken Innsbruck
Mag. pharm. Dr. Gerhard Kobinger
Mag. pharm. Dr. Gerhard Kobinger
2. Vizepräsident, Österreichische Apothekerkammer
Mag. Hanns Kratzer
Mag. Hanns Kratzer
Geschäftsführer, PERI Market Access GmbH
Dr. Franz Leisch
Dr. Franz Leisch
Chief Digital Officer, PRAEVENIRE Gesundheitsforum
Mag. Philipp Lindinger
Mag. Philipp Lindinger
Geschäftsführer, Austromed
Veronika Mikl
Veronika Mikl
Innovation Hub Lead, Roche
Dr. Anna Nachtnebel
Dr. Anna Nachtnebel
Senior HTA Expert, Dachverband der Sozialversicherungsträger
Mag.Dr. Maria Paulke-Korinek, PhD
Mag.Dr. Maria Paulke-Korinek, PhD
Abteilungsleiterin Abteilung VII/A/10, Impfwesen, Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Dr. Erwin Rebhandl
Dr. Erwin Rebhandl
Arzt für Allgemeinmedizin im Gesundheitszentrum Haslach, Univ. Lektor für Allgemeinmedizin an der Med. Fakultät der JKU Linz, Präsident von AM plus – Initiative für Allgemeinmedizin und Gesundheit
PD Dr. Robert Sauermann
PD Dr. Robert Sauermann
Vertragspartner Medikamente, Stv. Abteilungsleiter, Dachverband der Sozialversicherungsträger
öUniv.-Prof. Dr. Bernhard Schwarz
öUniv.-Prof. Dr. Bernhard Schwarz
Leiter KLI für Gesundheitsökonomie, Evaluierungsverantwortlicher der Karl Landsteiner Institute, Medizinische Universität Wien
Dr. Edgar Starz
Dr. Edgar Starz
Leitung FA Einkauf, Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
Prim. MedR. Ass.-Prof. DDr. Peter Voitl, MBA
Prim. MedR. Ass.-Prof. DDr. Peter Voitl, MBA
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Kinder-PVE Donauinsel – First Vienna Pediatric Medical Center
Angelika Widhalm
Angelika Widhalm
Vorstand, Bundesverband Selbsthilfe Österreich (BVSHOE)
Programm

1. Konferenztag | 09:00 – 17:25 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Kaffee & Tee

09:00 Eröffnung durch imh und die Vorsitzenden
Mag. Hanns Kratzer,
PERI Market Access GmbH
Dr. Franz Leisch, PRAEVENIRE Gesundheitsforum
 

09:05 Eröffnungskeynote: KI im Gesundheitswesen

  • Von der Entwicklung innovativer Therapien bis zur automatisierten Antragsstellung

Priv.-Doz. Prof. (FH) Mona Dür, PhD, MSc
Duervation GmbH
 

Update Dachverband


09:50 Erstattungskodex konkret & aktuell

PD Dr. Robert Sauermann
Vertragspartner Medikamente, Stv. Abteilungsleiter, Dachverband der Sozialversicherungsträger
 

10:15 Kaffeepause
 

Update Gesundheitsreform


10:45 Gesundheitsreform im Fokus

  • Aktueller Stand

Dr.in med. univ. Karin Eglau, MPH
Geschäftsbereichsleiterin, Bundesinstitut für Qualität im Gesundheitswesen, Gesundheit Österreich GmbH
 

11:15 DISKUSSION: Erstattung von hochpreisigen Medikamenten an der Schnittstelle zwischen intra- und extramural – Wo bleibt die ganzheitliche Perspektive?

  • Preisbildung von Therapien seltener Erkrankungen – was ist gerechtfertigt, was nicht?
  • Best Point of Care vs. Budget-Egoismen?
  • Sicht der Patienten und Patientinnen & ganzheitliche ökonomische Perspektiven

Angelika Widhalm
Vorstand, Bundesverband Selbsthilfe Österreich (BVSHOE)
öUniv.-Prof. Dr. Bernhard Schwarz
Leiter KLI für Gesundheitsökonomie, Evaluierungsverantwortlicher der Karl Landsteiner Institute, Medizinische Universität Wien
 

12:00 Schachinger lädt zur Mittagspause
 

Fokus Digitale Gesundheitsanwendungen


13:00 Status quo Digitale Gesundheitsanwendungen – Wie DIGAs das Gesundheitssystem umkrempeln

  • Zertifizierung: Möglichkeiten & Prozesse
  • Erstattungsmodelle
  • Zukünftige Entwicklungen

Dr. Gisela Ernst
Europarecht und Internationales Recht, WU Wien
 

13:30 DIGAs & die Relevanz von Artificial Intelligence & EHDS

Veronika Mikl
Innovation Hub Lead, Roche
 

Update ÖGK


14:00 Update ÖGK

Dr. Andreas Krauter, MBA
Leitender Arzt und Fachbereichsleiter des Medizinischen Dienstes, Österreichische Gesundheitskasse – ÖGK in Anfrage
 

14:30 Kaffeepause
 

Versorgung der Zukunft


15:00 Zukunft von Homecare in Österreich

  • Der dritte Sektor als Phantom im österreichischen Gesundheitswesen?
  • Fragen an Betreuung & Therapieformen –wie kann die Qualität sichergestellt werden?
  • Finanzierung der Homecare-Versorgung – der vernachlässigte Best Point of Care

Speaker von Healthcare Austria GmbH in Absprache
 

15:40 Neue gemischte Versorgungsformen

  • Pädiatrische Zentren als Vorzeigemodell?
  • Kostenaufteilung – wie kann eine langfristige Finanzierung sichergestellt werden?

Prim. MedR. Ass.-Prof. DDr. Peter Voitl, MBA
Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Kinder-PVE Donauinsel – First Vienna Pediatric Medical Center
 

16:10 Best Practice Diabeteszentrum Wienerberg

  • Das Zentrum als Nahtstelle von niedergelassenen und Spitalsbereich
  • Verbesserte Versorgung durch konzentriertes Fachwissen

OÄ Priv.-Doz.in Dr.in Johanna Brix
Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzfach für Endokrinologie und Diabetologie, Nephrologie in Anfrage
 

16:40 Update Primärversorgung in Österreich

  • Wo steht die PV aktuell?
  • Wie soll sich die PV weiterentwickeln?

Dr. Erwin Rebhandl
Arzt für Allgemeinmedizin im Gesundheitszentrum Haslach, Univ. Lektor für Allgemeinmedizin an der Med. Fakultät der JKU Linz, Präsident von AM plus – Initiative für Allgemeinmedizin und Gesundheit
 

17:25 Ende des ersten Konferenztages & Get-together

2. Konferenztag | 09:00 – 16:30 Uhr

08:30 Herzlich willkommen! Check-in bei Kaffee & Tee

09:00 Eröffnung durch die Vorsitzenden
Mag. Hanns Kratzer,
PERI Market Access GmbH
Dr. Franz Leisch, PRAEVENIRE Gesundheitsforum
 

09:05 Patientenströme besser lenken – eine neue Rolle für die Apotheken im Gesundheitssystem

  • Hintergrund & Ist-Situation
  • Apotheker:innen als zusätzliche 1450-Lotsen
  • Digital vor ambulant vor stationär: Apotheken als „best-point-of-care”

Mag. pharm. Dr. Gerhard Kobinger
2. Vizepräsident, Österreichische Apothekerkammer
 

Einkauf im Krankenhaus


09:45 DISKUSSION: Wie bildet sich der Einkauf im Krankenhaus im Lichte aktueller Entwicklungen ab?

  • Einkauf von dezentral bis zentral – wo ist die Lösung
  • Update zum AHPN – Austrian Hospital Pharmasists Purchasing Network
  • Stand der Umsetzung des Bewertungsboards
  • Herausforderungen im Krankenhaus

Andreas Huss, MBA
Obmann, ÖGK & Vorsitzender des Dachverbands der Sozialversicherungsträger
Mag. Gernot Bernd Idinger, aHPh
Leiter der Anstaltsapotheke, Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH
Mag. Gunda Gittler aHPh
Apotheke Barmherzige Brüder Linz
Mag. pharm. Martina Jeske MSc, aHPh
Leiterin der Apotheke, Apotheke des A.ö. Landeskrankenhauses – Univ.-Kliniken Innsbruck
Vertretung des BMSGPK in Anfrage
 

10:30 Kaffeepause
 

11:00 Erwachsenenimpfung – Revolution im Impfprogramm? (Vortrag in Absprache)

Mag. Dr. Maria Paulke-Korinek, PhD
Abteilungsleiterin Abteilung VII/A/10, Impfwesen, Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
 

11:30 Vortrag in Abstimmung

Dr. Edgar Starz
Leitung FA Einkauf, Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
 

12:00 Mittagspause
 

13:15 Neue Pflichten für die Ärzteschaft

  • Diagnosecodierung im niedergelassenen Bereich
  • Abrechnung von Kostenersätzen
  • Stand zum einheitlichen Leistungskatalog

Speaker der Ärztekammer in Absprache
 

13:45 Patientenrechte

  • Welche Rechte gibt es und wie kann man sie durchsetzen?

Patientenvertretung in Anfrage
 

14:15 Update Medizinprodukte: Knackpunkte bei Market Access und Erstattung

Mag. Philipp Lindinger
Geschäftsführer, Austromed
 

14:45 Kaffeepause
 

15:15 Update EU-HTA

  • Aktueller Stand der EU HTA-Verordnung und der begleitenden Rechtsakte
  • Berücksichtigung der österreichischen Perspektive
  • Praktische Umsetzung bei Erstattungsverfahren

Dr. Anna Nachtnebel
Senior HTA Expert, Dachverband der Sozialversicherungsträger
 

15:45 Herausforderungen an die österreichische Arzneimittelversorgung

Dr. Wolfgang Andiel
Präsident, Österreichischer Generikaverband
 

16:30 Ende der Fachkonferenz

Warum teilnehmen

Darum sollten Sie an der Fachkonferenz teilnehmen:

  • Erstattungskodex konkret & aktuell: Der Dachverband informiert
  • Erwachsenenimpfung: Gamechanger im Impfprogramm?
  • Diskussion: Erstattung von hochpreisigen Medikamenten an der Schnittstelle zwischen intra- und extramural
Veranstaltungsort

Schlosspark Mauerbach

Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Tel: +43 1 970 30-100
Fax: +43 1 970-30-75
www.schlosspark.at
info@imschlosspark.at
Teilnahmegebühr für "pharmaKON: Erstattung"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 16.08. bis 31.10. bis 25.11.
Teilnahmegebühr
Versorgung | Gesundheitsreform | Digitale Gesundheitsanwendungen
€ 1.995.- € 2.095.- € 2.195.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält eine Person : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält eine Person : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält eine Person : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Petra Pichler
Mag. (FH) Petra Pichler
Sales Director, Sponsoring & Exhibition
Tel: +43 1 891 59 623
E-Mail: petra.pichler@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
DI Paul Sem
DI Paul Sem
Conference Director
Tel: +43 1 891 59 702
E-Mail: paul.sem@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. (FH) Karin Grünauer
Mag. (FH) Karin Grünauer
Marketing Director
Tel: +43 1 891 59 445
E-Mail: karin.gruenauer@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!