Praxiswissen Sustainable Finance

Praxiswissen Sustainable Finance

23.06.2022 - 11.05.2023

Praxiswissen Sustainable Finance

Ihr monatliches Update live im Internet

Strategie, Implementierung, praktische Umsetzung durch Vertreter:innen der FMA, Praxis, Experten und Expertinnen

12 Termine | Immer um 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten und Expertinnen | Dauer eine Stunde
 

Was Sie erwartet:

  • Status quo & ESG-Transformation: Evaluierung Ist-Zustand & ESG-Vorgehensmodell
  • Berichterstattung EU-Taxonomie Art. 8 Praxisbeispiel
  • Integration von ESG-Risiken in das Risikomanagement

12 CPE

Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten.
 

Video: Im Gespräch mit Patrick Walch – Immobilien unter ESG-Gesichtspunkten

Referenten
Mag. Monika Bäumel
Mag. Monika Bäumel
Leitung Kommunikation und Nachhaltigkeitsverantwortliche, VOLKSBANK WIEN AG
Mag. Raphael Fink
Mag. Raphael Fink
Projektleiter Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte, VKI - Verein für Konsumenteninformation
Matthias Förster
Matthias Förster
Bereichsleiter Vertriebsstrategie & Digitalisierung, Vertriebsstrategie & Digitalisierung, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Mag. Brigitte Frey
Mag. Brigitte Frey
Wirtschaftsprüferin, Nationale und internationale Facharbeit zu Sustainable Finance, Universitätslektorin, Co-Herausgeberin Nachhaltigkeitsrecht Sustainable Finance, FlexLEX
Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M.
Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M.
Fachreferent EU & Internationale Angelegenheiten, Bundesministerium für Finanzen
Dipl.-BW Dennis Hupe, MBA
Dipl.-BW Dennis Hupe, MBA
Leiter Produktmanagement, Vertriebsstrategie & Digitalisierung, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Risikomanagement-Experte
Mag. DI Katharina Schönauer
Mag. DI Katharina Schönauer
Senior Manager, Leitung Sustainability Services Team, KPMG Österreich
Mag. Andrea Sihn-Weber, CSE
Mag. Andrea Sihn-Weber, CSE
Leiterin RBI Group ESG & Sustainability Management und Geschäftsführerin Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative, Raiffeisen Bank International AG
Mag. Patrick Walch
Mag. Patrick Walch
Senior-Immobilien-Kundenbetreuer, Raiffeisen Bank International AG
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften; Vorstandssprecher ZWIRN-Forschungszentrum für Risikomanagement und Nachhaltigkeit
Programm

23. Juni 2022

Status quo & ESG-Transformation: Evaluierung Ist-Zustand & ESG-Vorgehensmodell

  • Legal View: ESG-Compliance versus ESG-Fit & Proper?
  • Macro View: Klima-/Umweltpfade versus Klima-/Umweltbilanz?
  • Micro View: ESG-Risiken versus ESG-Chancen [fast, slow, burning]?
  • Strategy View: ESG-Resilienz versus ESG-Handlungsbedarfe?
  • Überblick mehr als 100 ESG-Tools versus ESG-TRAFO-Projekte?

Prof. Dr. Stefan Zeranski, Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften


7. Juli 2022

Berichterstattung EU-Taxonomie Art. 8 Praxisbeispiel

  • Nicht Finanzielle Berichterstattung – rechtliche Grundlagen
  • Was ist bei der Konzeption der Berichte zu beachten? - Standards (GRI, TCFD)
  • Green Asset Ratio – was ist das?
  • Berichtspflichten nach Art 8 Taxonomie-VO
  • Learnings: Tipps & Tricks

Mag. Karin Lenhard, ESG Office – Nachhaltigkeit, Erste Group Bank AG


18. August 2022

Integration von ESG-Risiken in das Risikomanagement

  • Besonderheiten von ESG-Risiken und das Zusammenwirken mit anderen Risikoarten
  • Risikoidentifikation und Risikomaterialitätsbeurteilung
  • Geschäfts- und Risikostrategie in Bezug auf ESG-Risiken
  • Steuerung und Quantifizierung von ESG-Risiken

Mag. Gerald Redinger, CRMA, Risikomanagement-Experte


15. September 2022

Praxisbericht: Implementierung der ESG-Vorgabe aus Sicht des Produktmanagements

  • Nachhaltige Produkte - Beispiele einer Regionalbank (HYPO NOE)
  • Herausforderungen in der Produktentwicklung
  • Digitale Tools im Rahmen von nachhaltigen Produkten

Matthias Förster, Bereichsleiter Vertriebsstrategie & Digitalisierung, Vertriebsstrategie & Digitalisierung, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Dipl.-BW Dennis Hupe, MBA, Leiter Produktmanagement, Vertriebsstrategie & Digitalisierung, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG


6. Oktober 2022

Immobilien unter ESG-Gesichtspunkten

  • Veränderte Rahmenbedingungen: Immobilen als Anlageform nach ESG-Gesichtspunkten
  • Erweiterte Kriterien für Vergabe von Immobilienfinanzierungen
  • ESG-Anforderungen bei der Immobilien-Bewertung (z.B. grüne Kennzahlen etc.)

Mag. Patrick Walch, Immobilien-Bewertung im Risikomanagement (CMCC), Raiffeisen Bank International AG


10. November 2022

Wie es gelingen soll die Informationslücke zwischen Unternehmen und Banken zu ESG-Daten zu schließen

  • Drei große Treiber der Transformation der Wirtschaft
  • Die wichtigsten Bausteine von Sustainable Finance
  • Game Changer EU Taxonomie
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung heute und morgen

Mag. Brigitte Frey, Wirtschaftsprüferin, Nationale und internationale Facharbeit zu Sustainable Finance, Universitätslektorin, Co-Herausgeberin Nachhaltigkeitsrecht Sustainable Finance, FlexLEX


1. Dezember 2022

Nachhaltigkeitsberichte erstellen

  • Rechtliche Rahmenbedingungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Welche Standards können für die Berichterstattung herangezogen werden?
  • Worauf ist beim Reporting zu achten?

Mag. DI Katharina Schönauer, Senior Manager, Leitung Sustainability Services Team, KPMG


19. Jänner 2023

Green Washing, Widersprüche, Konfliktfelder im Bereich „Sustainable Finance“

  • Konfliktfelder im Bereich „Sustainable Finance“ – Daten, Wesentlichkeit, Berichterstattung
  • MiFID II – Disclosure-VO – Taxonomie-VO: harmonisiert oder nicht?
  • MiFID II: Nachhaltigkeitsziele vs Nachhaltigkeitspräferenzen
  • Green Washing: lauernde Gefahren und wie es sich verhindern lässt
  • Weitere Konfliktfelder im Bereich Sustainable finance

Mag. Karin Lenhard, ESG Office – Nachhaltigkeit, Erste Group Bank AG


16. Februar 2023

Geschäftschancen/Geschäftsstrategien

  • Reflektion/Neuausrichtung des Geschäftszieles
  • Produktangebot
  • Grüne Anlagen/Bonds
  • Nachhaltige Produkte/Kredite
  • Investmentinstrumentarien

Mag. Andrea Sihn-Weber, CSE, Leiterin RBI Group ESG & Sustainability Management und Geschäftsführerin Raiffeisen Nachhaltigkeits-Initiative, Raiffeisen Bank International (RBI)


16. März 2023 

Praxisbericht: ESG als Chance aus Sicht des Produktangebotes

  • Herausforderung und Chance bei der Implementierung nachhaltiger Produkte und Services
  • Umsetzungsbeispiele einer regionalen Genossenschaftsbank
  • Learnings

Mag. Monika Bäumel, Leitung Kommunikation, Certified CSR Expert, Volksbank Wien AG


13. April 2023

Bitcoin & Crypto Assets – Umbrüche in der Finanzwirtschaft vor dem Hintergrund der nachhaltigen Ökonomie

  • Heranführung an die Blockchain-Technologie (DLT)
  • EU-Initiativen zur Regulierung von Crypto Assets & DLT-basierter Geschäftsmodelle
  • Blockchain-Technologie – Ökologie: Spannungsverhältnis oder kommunizierende Gefäße?
  • Ausblick

Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M., Fachreferent EU & Internationale Angelegenheiten, Bundesministerium für Finanzen


11. Mai 2023

Zertifikate, Labels, Ratings

  • Übersicht: Was gibt es?
  • Was sie bedeuten
  • Kommt ein EU-weit einheitliches Siegel?

Mag. Raphael Fink, Bereich Untersuchungen – Umweltzeichen, Verein für Konsumenteninformation

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: alexandra.mosca-studlar@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 6 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 6 Jahren und in bisher rund 800 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Expertinnen und Experten live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Praxiswissen Sustainable Finance"
bis 24.06.
Jahresgebühr
€ 1.860.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.860,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Bankenverband Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf diese imh Veranstaltung.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: