Praxiswissen Sustainable Finance

Praxiswissen Sustainable Finance

16.02.2023 - 14.12.2023

Praxiswissen Sustainable Finance

Ihr monatliches Update live im Internet

Strategie, Implementierung, praktische Umsetzung durch Vertreter:innen der FMA, Praxis, Experten und Expertinnen

12 Termine | Immer um 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten und Expertinnen | Dauer eine Stunde
 

Was Sie erwartet:

  • Wie managt man Nachhaltigkeit – auf was kommt es an
  • Praxisbericht: ESG als Chance aus Sicht des Produktangebotes
  • Bitcoin & Crypto Assets – Umbrüche in der Finanzwirtschaft vor dem Hintergrund der nachhaltigen Ökonomie

12 CPE

Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten

Video: Im Gespräch mit Patrick Walch – Immobilien unter ESG-Gesichtspunkten

Referenten
DI Jessica Aigner
DI Jessica Aigner
Manager, Financial Services Advisory, Risk Consulting, KPMG Advisory GmbH
Mag. Raphael Fink
Mag. Raphael Fink
Projektleiter Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte, VKI - Verein für Konsumenteninformation
Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M.
Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M.
Fachreferent EU & Internationale Angelegenheiten, Bundesministerium für Finanzen
Dr. Heiner Klein, CPA
Dr. Heiner Klein, CPA
Ernst & Young Advisory Services GmbH
Dipl.-Ing. Marina Luggauer, MSc.
Dipl.-Ing. Marina Luggauer, MSc.
Assistant Manager, Advisory, KPMG Austria
Mag. Simone Nemeskal
Mag. Simone Nemeskal
Bankenregulierung und -aufsicht, Verband österreichischer Banken & Bankiers
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Risikomanagement-Experte
Kristina Sinkovits, LLM
Kristina Sinkovits, LLM
Abteilung Horizontale Bankenaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht
Mag. Monika Tögel (ehem. Bäumel)
Mag. Monika Tögel (ehem. Bäumel)
Leitung Kommunikation und Nachhaltigkeitsverantwortliche, VOLKSBANK WIEN AG
Robert Witte
Robert Witte
Senior Manager, KPMG Alpen-Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft
Dr. Christine Würfel
Dr. Christine Würfel
Director Group ESG & Responsible Banking, Raiffeisen Bank International AG
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften; Vorstandssprecher ZWIRN-Forschungszentrum für Risikomanagement und Nachhaltigkeit
Programm

16. Februar 2023

Wie managt man Nachhaltigkeit – auf was kommt es an

  • Wesentlichkeitsanalyse – “it is all about purpose and impact”
  • ESG Business Strategien und Governance
  • Stakeholder Engagement
  • Attraktiver Arbeitgeber
  • Transparenz

Dr. Christine Würfel, Director Group ESG & Responsible Banking, Raiffeisen Bank International AG


16. März 2023 

Praxisbericht: ESG als Chance aus Sicht des Produktangebotes

  • Herausforderung und Chance bei der Implementierung nachhaltiger Produkte und Services
  • Umsetzungsbeispiele einer regionalen Genossenschaftsbank
  • Learnings

Mag. Monika Tögel, Leitung Kommunikation, Certified CSR Expert, Volksbank Wien AG


13. April 2023

Bitcoin & Crypto Assets – Umbrüche in der Finanzwirtschaft vor dem Hintergrund der nachhaltigen Ökonomie

  • Heranführung an die Blockchain-Technologie (DLT)
  • EU-Initiativen zur Regulierung von Crypto Assets & DLT-basierter Geschäftsmodelle
  • Blockchain-Technologie – Ökologie: Spannungsverhältnis oder kommunizierende Gefäße?
  • Ausblick

Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M., Fachreferent EU & Internationale Angelegenheiten, Bundesministerium für Finanzen


11. Mai 2023

Zertifikate, Labels, Ratings

  • Übersicht: Was gibt es?
  • Was sie bedeuten
  • Kommt ein EU-weit einheitliches Siegel?

Mag. Raphael Fink, Bereich Untersuchungen – Umweltzeichen, Verein für Konsumenteninformation


15. Juni 2023

Erwartungshaltungen seitens

  • Der FMA
  • Der EZB
  • Neuerungen seitens der EBA (Bericht Säule II – Leitlinien – wohin geht die Reise; Säule I- Mandat)

Kristina Sinkovits, LLM, Horizontale Bankaufsichtsangelegenheiten, Finanzmarktaufsicht (FMA)


6. Juli 2023

ESG Dashboard

  • Key performance indicators
  • Key risk indicators
  • ESG data warehouse

Prof. Dr. Stefan Zeranski, Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften


24. August 2023

Der EU-Green Deal und die Finanzwirtschaft

  • Die Ziele
  • Die Rolle der Finanzwirtschaft
  • Der Blick über die EU hinaus

Mag. Simone Nemeskal, Bankenregulierung und -aufsicht, Verband österreichischer Banken und Bankiers


14. September 2023

ESG-Ratings und ihre Auswirkung auf die Unternehmensbewertung

  • ESG Ratings im Vergleich
  • ESG Ratings als Einflussfaktor auf Investmententscheidungen
  • Wie höhere ESG Ratings zu höheren Bewertungen führen können
  • Die wichtigsten Schritte zu einem erfolgreichen ESG Rating

Dipl.-Ing. Marina Luggauer, MSc., Assistant Manager Sustainability Services – KPMG IMPACT Advisory, KPMG Austria GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft
Robert Witte, Senior Manager, KPMG Alpen-Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft


5. Oktober 2023

Internes und externes Reporting zu Klima- und Umweltrisiken

  • TCFD Empfehlungen
  • Management-Dashboards für Klima- und Umweltrisiken
  • Säule 3 Offenlegung (CRR und ITS)
  • CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive)

Mag. Gerald Redinger, CRMA, Risikomanagement-Experte


16. November 2023

Klimastresstest als tool der Sustainable Finance

  • Vergangene Klimastresstests der EZB und Ableitungen für die Zukunft
  • Berücksichtigung der Klimarisiken in die Risikostrategie: Erwartungen seitens des Regulators
  • Erste Erfahrungen aus Vor-Ort-Prüfungen
  • Weiterentwicklung der Klimastresstests – was ist seitens des Regulators geplant?

DI Jessica Aigner, Manager Financial Services Advisory, KPMG Advisory GmbH


14. Dezember 2023

CSRD – Fahrplan: Berichterstattungspflichten

  • Welche Pflichten gelten aktuell und zukünftig?
  • Welche Unternehmen sind von der CSRD betroffen?
  • Ab wann muss eine Nachhaltigkeitsberichterstattung erfolgen?
  • Werden neue Anforderungen an die Berichterstattung erwartet?

Dr. Heiner Klein, CPA, Bereichsleiter Finanzen, Kommunalkredit Austria AG

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: alexandra.mosca-studlar@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 7 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 7 Jahren und in bisher über 1000 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Expertinnen und Experten live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Praxiswissen Sustainable Finance"
bis 17.02.
Jahresgebühr
€ 1.980.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.980,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Bankenverband Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf diese imh Veranstaltung.

Ihre Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Mag. Renate Goldnagl
Mag. Renate Goldnagl
Projektleitung Online Seminare
Tel: +43 1 891 59-443
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: renate.goldnagl@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Ihre Meinung zählt!
Weiterbildungsindex (WEBI)

Wie stehen Sie zu Weiterbildung, KI und Entwicklungen in der Arbeitswelt?
 

Machen Sie mit! Wir geben Ihrer Meinung Gewicht.

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: