Praxiswissen Sustainable Finance

Praxiswissen Sustainable Finance

14.03.2024 - 05.12.2024

Praxiswissen Sustainable Finance

Ihr monatliches Update live im Internet

Strategie, Implementierung, praktische Umsetzung durch Vertreter:innen der FMA, Praxis, Experten und Expertinnen

12 Termine | Immer um 10:00 Uhr zum direkten Austausch mit den Experten und Expertinnen | Dauer eine Stunde
 

Was Sie erwartet:

  • Nachhaltigkeitsrisiken in Basel IV
  • Status quo EU-Lieferkettengesetz & mögliche Auswirkungen auf die Finanzwirtschaft
  • Nachhaltigkeit im Bereich der Kreditvergabe

12 CPE

Weitere Veranstaltungen mit CPE-Punkten

Video: Im Gespräch mit Patrick Walch – Immobilien unter ESG-Gesichtspunkten

Speaker Board
Mag. Gabriele-Maria Bauer, M.Sc.
Mag. Gabriele-Maria Bauer, M.Sc.
F&E- und Nachhaltigkeitsmanagement, Fördermanagement, voestalpine Metal Engineering GmbH
DDr. Markus P. Beham, LL.M. (Columbia)
DDr. Markus P. Beham, LL.M. (Columbia)
Privatdozent am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Passau
Dr. Thomas Gaber
Dr. Thomas Gaber
Partner, KPMG Austria
MMag. Johannes Langthaler
MMag. Johannes Langthaler
Senior Group Regulatory Transformation Manager, Raiffeisen Bank International AG
Mag. Karin Lenhard
Mag. Karin Lenhard
Erste Group ESG Expert, Erste Group Bank AG
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Mag. Gerald Redinger, CRMA
Risikomanagement-Experte
Mag. Silvia Stenitzer
Mag. Silvia Stenitzer
Senior Listing Manager, Wiener Börse AG
Mag. Monika Tögel (ehem. Bäumel)
Mag. Monika Tögel (ehem. Bäumel)
Head of ESG Team, Volksbank Wien AG
Mag. Anita Wagner-Lang
Mag. Anita Wagner-Lang
Group ESG & Sustainability Management, Raiffeisen Bank International AG
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Prof. Dr. Stefan Zeranski
Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften; Vorstandssprecher ZWIRN-Forschungszentrum für Risikomanagement und Nachhaltigkeit
Programm

14. März 2024

Nachhaltigkeitsrisiken in Basel IV

  • Basel IV und der EU Green Deal
  • Übersicht: Nachhaltigkeitsrisiken im Aufsichtsrahmen
  • Neue Risiken und deren Minimierung in der Säule-1 und Säule-2, in der makroprudenziellen Aufsicht und bei der Kreditvergabe
  • Neue Offenlegungspflichten
  • Umstellungsbedarf für Banken

MMag. Johannes Langthaler, Senior Group Regulatory Transformation Manager, Raiffeisen Bank International AG


11. April 2024

Status quo EU-Lieferkettengesetz & mögliche Auswirkungen auf die Finanzwirtschaft

  • Ausmaß der Sorgfaltspflichten
  • Rolle & Verantwortung der Finanzwirtschaft
  • Was kommt in der Umsetzung auf die Finanzwirtschaft zu?

DDr. Markus P. Beham, LL.M., Akademischer Rat am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und  Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Passau
 

16. Mai 2024

Nachhaltigkeit im Bereich der Kreditvergabe

  • Nachhaltige Kreditvergabestandards
  • Aufsichtsschwerpunkt: SREP – Erwartungshaltung seitens der Behörde
  • Status quo KIM-VO

Dr. Thomas Gaber, Partner, Advisory, KPMG Austria
 

6. Juni 2024

Prüfung der Nachhaltigkeit durch Wirtschaftsprüfer

  • Nachhaltige Finanzprodukte
  • Nachhaltigkeitsawards
  • Nachhaltigkeitsillusion

Prof. Dr. Stefan Zeranski, Brunswick European Law School, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften


4. Juli 2024

Green Bonds

  • Idee I Vorteile I Herausforderungen der Schaffung der europäischen grünen Anleihen
  • Wann kann eine Anleihe als Green Bond klassifiziert werden?
  • Erwartungshaltung der Behörde

Mag. Silvia Stenitzer, Senior Listing Manager, Wiener Börse AG


22. August 2024

SFDR-Offenlegungs-VO

  • Was sind die Herausforderungen im Bereich der Offenlegungen?
  • Integration von Nachhaltigkeitsrisiken
  • Produktbezogene Informationen
  • Learnings aus Prüfungen seitens der Behörde
  • Zukünftige Entwicklungen

Mag. Karin Lenhard, ESG Office – Nachhaltigkeit, Erste Group Bank AG


12. September 2024

Nachhaltigkeitsrating: Transparenz & Vergleichbarkeit

  • Praxisbeispiel
  • Nach welchen Kriterien erfolgt das Rating?
  • Wie kann die Transparenz und Vergleichbarkeit gewährleistet werden?

Mag. Monika Tögel, Head of ESG Team, Volksbank Wien AG


17. Oktober 2024

ESG im Management Operationeller Risiken

  • Bankaufsichtliche Anforderungen (insbesondere EZB Leitfaden Klima- und Umweltrisiken)
  • Auswirkungen physischer Risiken
  • Auswirkungen von Reputations- und Haftungsrisiken

Mag. Gerald Redinger, CRMA, Risikomanagement-Experte


7. November 2024

Industriesicht Bsp. – Wie sollen die Regularien umgesetzt werden?

  • Regularien aus Sicht der Industrie
  • Dekarbonisierung
  • Relevante Kennzahlen
  • Herausforderungen in der Umsetzung
  • ESG als Innovationstreiber und Chance

Mag. M.Sc. Gabriele-Maria Bauer, F&E- und Nachhaltigkeitsmanagement, Fördermanagement, voestalpine Metal Engineering GmbH (in Anfrage)


5. Dezember 2024

CSRD Nachhaltigkeitsberichterstattung: Berichtspflichten

  • Die gültigen Standards
  • Berichtsanforderungen
  • Materiality: Informationen, die für die eigene Situation als wesentlich zu definieren sind

Mag. Gerald Redinger, CRMA, Risikomanagement-Experte


Jänner 2025

Rückblick auf 2024 & Ausblick auf 2025 im Bereich der Green Finance & Sustainable Finance

  • Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken seitens der Finanzwirtschaft
  • Erwartungen und Schwerpunkte für das Jahr 2025

Vortrag in Anfrage

 

Das Programm wird laufend um weitere Termine und Themen ergänzt. Egal wann Sie einsteigen, das Jahresabo umfasst immer 12 Termine! Gerne nehmen wir auch Ihre Themenvorschläge für die Programmgestaltung auf: alexandra.mosca-studlar@imh.at

Das Konzept: Format & Ablauf

Expertinnen und Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich jeweils um 10:00 Uhr mit Ihrem Passwort ein und erfahren so aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich. 

Wir feiern 8 Jahre imh Online Seminare

Wir haben als erste den Trend zu Online Seminaren erkannt und bieten seit 8 Jahren und in weit über 1.000 Online Sessions top-aktuelle Inhalte vorgetragen von Experten und Expertinnen live im Internet an.

Lesen Sie die Details zum Ablauf des Online-Seminars

Teilnahmegebühr für "Praxiswissen Sustainable Finance"
bis 15.03.
Jahresgebühr
€ 1.980.-

Die Jahresgebühr beträgt € 1.980,– und ist im Voraus bei Anmeldung zu entrichten. Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance wird für 1 Jahr abgeschlossen.
Die Mitgliedschaft für die Online Seminar Reihe Praxiswissen Sustainable Finance verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens 6 Wochen vor Ende der Mitgliedschaft eine schriftliche Kündigung eingegangen ist. Die Mitgliedschaft kann jederzeit für 12 Monate gestartet werden.

Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Mag. Alexandra Mosca-Studlar
Mag. Alexandra Mosca-Studlar
Director Online Seminare
Tel: +43 1 891 59 314
E-Mail: alexandra.mosca-studlar@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt
Online Seminar Reihen – Wissen das zu Ihnen kommt

Experten informieren 12 x pro Jahr zu einem fixen Termin via Internet-Liveschaltung aktuell die wesentlichen Neuerungen in Ihrem Bereich.

Details zum Ablauf des Online-Seminars

Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?
Sie benötigen eine Teilnahmebestätigung?

Beantworten Sie uns 3 Fragen korrekt zum jeweiligen Termin und Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung per Mail. Sie haben bis 2 Wochen nach dem Vortrag Zeit, diesen Fragebogen zu beantworten. Pro Abonnement und Vortrag ist eine Teilnahmebestätigung möglich. 

Testen Sie unser Demovideo

Kooperationspartner: