KURS 2019: Die IT in Banken im Rückblick

„Die IT ist das Herzstück der Banken– sorgen wir dafür, dass es weiterhin kräftig schlagen kann“

Zum 14. Mal kamen Österreichs IT-Manager und Revisoren aller namhaften Kreditinstitute von 27.bis 28. März bei der „KURS: IT in Banken“ zusammen um sich über die aktuellen FMA-Aufsichtsthemen, der IT-Sicherheit sowie Fortschritten in den Bereichen Künstliche Intelligenz & Robotic Process Automation zu informieren. Fachliche Diskussionen und intensives Netzwerken mit Branchen-Kollegen begleiteten die hochkarätige Veranstaltung.

Technologische Disruption in der digitalen Bank – bis zum erfolgreichen Scheitern

Frau Tanja Libiseller (Hypo Vorarlberg) und Herr Dipl. BW (FH) Michael Baldauf (Raiffeisenverband Salzburg) verdeutlichten in einem gemeinsamen Beitrag, warum das Herumwerfen von Buzzwords noch keinen digitalen Wandel in der Bank bewirkt. Konkrete Best Practices von Erste Bank (Hannes Theisl), Raiffeisen (DI Ulfried Paier) und Bank Austria (Günther Helbok) zeigten dann, mit welchen Services die Banken aber in Zukunft aufwarten können. Z.B. können durch gezielte Automation Kreditprüfungsverfahren deutlich beschleunigt werden. Ein Mix aus europäischen und interkontinentalen Bankenlösungs-Best Practices stellten die Technikexperten Claudia Howe (Avedos), Dr. Ludwig Fuchs (Nexis), Simon Oberle (Sopra Steria) und Bernhard Zimmermann (Zühlke Engineering). Auch das Audit soll revolutioniert werden: Herr DI Drazen Lukac (E&Y) zeigte, wie ein Audit durch RPA funktioniert. So kann beispielhaft 25 Stunden der Prüfungszeit pro SAP-System eingespart werden.

Die FMA-Aufsichtsbehörde und OeNB informiert

2018 war ein Jahr mit vielen gesetzlichen Neuerungen. Nicht verwunderlich also, dass DSGVO, PSD II & Standard BCBS 239 seine Schatten voraus warfen und nach wie vor präsent waren. Auch die NIS-Richtlinie (Dr. Thomas Stubbings) und das BWG im Rahmen des IT-Outsourcing (Mag. Alexander Friedrich und Ing. Thomas Buchberger) waren Schwerpunkte der Veranstaltung. Die Teilnehmer hungerten nach Informationen und wurden nicht enttäuscht. Die FMA wurde fachlich durch Dr. Susanne Riesenfelder und Dr. Gerog Tuder vertreten. Auch MMag. Stefan Unteregger, MBA, und Mag. (FH) Gernot Burgsteiner, CISA, von der OeNB informierten über die wichtigen Entwicklungen im Bereich IKT-Risiken und Datenmanagement.

IT-Sicherheit um jeden Preis – Malware zum kleinen Preis

Tim Ayling (Kaspersky Lab) aus Großbritannien machte deutlich, dass der Mensch immer noch die zentrale Schwachstelle in der IT-Sicherheit darstellt. In einem Beispielvideo konnten Personen reihenweise Ihr sichergeglaubtes Passwort knacken- indem sie selbst die Entschlüsselung dafür lieferten.

Doch selbst wenn man als Nutzer und Kunde alles richtig macht – gegen intelligente Maleware kommt man selten an. Dass man diese Schadsoftware bereits bequem von zu Hause aus für kleines Geld kaufen kann, zeigte Dr. Elena Scherschneva, Expertin für Geldwäsche und Terrorismussfinanzierung. Wie diese wiederum in Aktion aussehen und wie man letztlich doch reagieren kann, zeigte Dipl-HTL-Ing. Andreas Schaupp, Msc, MAS der Ersten Group Bank.


    Ing. Thomas Buchberger

Herr Ing. Thomas Buchberger: Vortragender und Vorsitzender in einer Person


    Mag. (FH) Gernot Burgsteiner, CISA

Mag. (FH) Gernot Burgsteiner, CISA, Abteilung für Bankenrevision, Österreichische Nationalbank 


    Dr. Ludwig Fuchs

Dr. Ludwig Fuchs, Geschäftsführer, Nexis GmbH


    Tim Ayling

Tim Ayling, Global Head of Fraud Prevention Solutions, Kaspersky Lab


    Dipl. BW (FH) Michael Baldauf

Dipl. BW (FH) Michael Baldauf, Leiter Effizienz- und Prozessmanagement Raiffeisenverband Salzburg eGen


    Hannes Theisl

Hannes Theisl, Abt. IT, Erste Group AG 


    Dr. Susanne Riesenfelder

Dr. Susanne Riesenfelder, Abt. Horizontal Banking Supervision, Finanzmarktaufsicht (FMA)


    Mag. Christoph Mammerler, MBA

Mag. Christoph Mammerler, MBA, Business Development Director DACH, CRIF GmbH


    DI Drazen Lukac

DI Drazen Lukac, Risk IT, Cyber Security & Service Organisation Reporting , Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.H.


    Mark Dambacher

Mark Dambacher, CEO, InCore Bank AG


    Tanja Libiseller

Tanja Libiseller, Leiterin Digitalisierung, Hypo Vorarlberg Bank AG 


    Simon Oberle

Simon Oberle, Head of Future Management Consulting & DigiLabs, Sopra Steria NEXT


    Dr. Thomas Stubbings

Dr. Thomas Stubbings, Vorsitzender, Cyber Security Plattform


    Claudia Howe, Dipl. Wirtschaftsinformatikerin

Claudia Howe, Dipl. Wirtschaftsinformatikerin, GRC Competence Lead, avedos GRC GmbH


    Mag. Alexander Friedrich

Mag. Alexander Friedrich, Abteilungsleiter Legal & Compliance, Corporate Services, Raiffeisen Informatik GmbH


    Vorsitzenden Dipl.-Ing. Dr. Christian Koza

Eröffnung der Konferenz durch den Vorsitzenden Dipl.-Ing. Dr. Christian Koza, Head of Audit IT, Erste Group AG


    Dipl.-Ing. Ulfried Paier

Dipl.-Ing. Ulfried Paier, Geschäftsführer, Raiffeisen Rechenzentrum GmbH & Raiffeisen Informatik Center Steiermark GmbH 


    Dipl.Ing. Hendrik Muus

Dipl.Ing. Hendrik Muus, Senior Consultant, STUZZA Studiengesellschaft für Zusammenarbeit im Zahlungsverkehr GmbH


    Bernhard Zimmermann

Bernhard Zimmermann, Business Solution Manager, Zühlke Engineering AG


    Dr. Georg Tuder

Dr. Georg Tuder, Referent der Abteilung Aufsicht über Aktienbanken, Zahlungsinstitute und Einlagensicherungen, Finanzmarktaufsicht (FMA)


    Dr. Günther Helbok

Dr. Günther Helbok, Head of Credit PD Models and Data Science, Bank Austria - Member of UniCredit


    MMag. Barbara Wagner

MMag. Barbara Wagner, Datenschutzbeauftragte, BAWAG P.S.K. AG


    Mag. Petra Postl

Mag. Petra Postl, Leiterin Digital Channel Management, Erste Bank AG 


    Dipl-HTL-Ing Andreas Schaupp MSc MAS

Dipl-HTL-Ing Andreas Schaupp MSc MAS, Group Information Security Management & Data Protection, Erste Group Bank AG


    Beatrice Sidler

Beatrice Sidler, Leiterin Marktsupport & Unternehmensentwicklung, Obwaldner Katonalbank


    MMag. Stefan Unteregger, MBA

MMag. Stefan Unteregger, MBA, Advisor, Abteilung für Europäische Großbankenrevision, Oesterreichische Nationalbank


    Dr. Elena Scherschneva, MA

Dr. Elena Scherschneva, MA, Expertin für Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, Gründerin der AML-Akademie