Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Erfolgreiches Vertragsmanagement mit KI-Tools

Erfolgreiches Vertragsmanagement mit KI-Tools

Erfolgreiches Vertragsmanagement mit KI-Tools

Ihre Top-Themen:

  • Die Anwendungen von KI im Rahmen des Vertragsprozesses
    Megatrends & Herausforderungen für Juristen und Juristinnen 
  • Tools zur Abbildung des Vertragslebenszyklus und AI Features
    Die Rolle von ChatGPT im Vertragsmanagement
  • KI-gestützte Textanalyse & -verarbeitung
    Erstellung überzeugender und maßgeschneiderter Texte
  • Einfach & effizient Verträge managen
    So automatisieren Sie manuelle Vertragsprozesse

Ihr Plus:

Workshop
Praktische Anwendung von KI-Tools - Einsatz von ChatGPT in juristischen Texten

Bitte eigenen Laptop mitnehmen!
Die Übungen finden direkt in ChatGPT im Browser statt. Grundlegende Kenntnisse in Computeranwendungen sind von Vorteil, Vorkenntnisse in KI sind nicht erforderlich

Speaker Board
MMag. Waltraud Ulrike Jelinek-Krickl
MMag. Waltraud Ulrike Jelinek-Krickl
Krickl GmbH, Universität Graz, FH-Joanneum GmbH, Uni4Life
Mag.a Sophie Martinetz
Mag.a Sophie Martinetz
Managing Partnerin, Future Law & WU Legal Tech Center
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Die Vielfalt der KI-Tools im Überblick

Einführung in die Welt der Künstlichen Intelligenz (KI)

  • Grundprinzipien und Funktionsweise von KI 

Künstliche Intelligenz und ChatGPT

  • Funktionsweise von ChatGPT
  • Die Rolle von ChatGPT in der Textgenerierung und Recherche

Weitere KI-Technologien und ihre Ansätze

  • Vorstellung der KI-Tools BING und MonicaDie Rolle der Standesvertretung
    • Funktion und Einsatzmöglichkeiten von BING
    • Funktionsweise und Anwendungsgebiete von Monica
  • Vorstellung der KI-Tools BARD und COPILOT
    • Anwendungsbereiche von BARD in der Textgenerierung
    • Verwendung von COPILOT für automatisierte Textverbesserung & Effizienzsteigerung

Vorstellung relevanter Plug-Ins wie Read PDF

  • Wie diese Tools die Effizienz beim Lesen und Sammeln von Informationen erhöhen können
  • Praktisches Üben mit Read PDF und ähnlichen Tools

Ethik und Verantwortung der KI

Der AI-Act

  • Was der AI-Act beinhaltet und seine Relevanz für den Umgang mit KI
  • Diskussion über ethische Überlegungen bei der Verwendung von KI
  • Urheberrechtsverletzung und Plagiatsvorwürfe beim Einsatz von KI – so wirken Sie entgegen

Ihre Expertin: MMag. Waltraud Ulrike Jelinek-Krickl, KRICKL, GmbH Joanneum – Technikum Joanneum GmbH

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

AI Vertragsmanagement 

Einführung und Ausgangssituation 

  • Die aktuelle Ausgangssituation für Juristinnen und Juristen: Herausforderungen und Chancen im AI Zeitalter
  • Präsentation: AI Use Cases für Juristinnen und Juristen in Rechtsabteilung & Kanzleien

KI in der juristischen Praxis: Use Cases und Tools

Spezialisierte Softwarelösungen ermöglichen die digitale Abbildung des gesamten Vertragslebenszyklus – von der Erstellung über die Verhandlung, Genehmigung, Speicherung bis hin zur Erneuerung oder Kündigung von Verträgen. KI-Funktionen, wie automatische Vertragsanalyse und Risikobewertung, verbessern die Vertragsverwaltung und Compliance.

  • Einführung: AI für Juristinnen und Juristen
  • Workshop: Praktische Anwendung von KI-Tools: Einsatz von AI in juristischen Texten

Eigenständige KI-Anwendungen und Datenmanagement

Trotz der Fortschritte in der KI-Technologie bleiben strukturierte Daten die Grundlage für effiziente Analysen und Prozesse. Die systematische Erfassung und Organisation von Daten erhöht die Genauigkeit der KI-Anwendungen und ermöglicht tiefere Einblicke und bessere Entscheidungsfindung.

  • Überblick: Tools zur Abbildung des Vertragslebenszyklus und AI Features
  • Nothing beats structured data – Die Bedeutung strukturierter Daten für KI-Anwendungen
  • Schritte zur Entwicklung eigener KI-Anwendungen im juristischen Bereich

Für spezifische Bedürfnisse und Anforderungen kann die Entwicklung eigener KI-Anwendungen sinnvoll sein. Dies erfordert jedoch ein tiefes Verständnis der eigenen Daten sowie der KI-Technologie.

  • Zusammenfassung der Key Learnings
  • Offene Diskussion: Fragen und Antworten
  • Feedbackrunde: Teilnehmende teilen ihre Eindrücke und Anregungen

Ihre Expertin: Sophie Martinetz Mag.aFührende Award winning Legal Tech & Digitalisierungs Expertin, Future Law & WU LTC

Nach diesem Seminar
  • Entwickeln Sie Verständnis für die aktuellen Herausforderungen in der juristischen Branche
  • Erlangen Sie Kenntnisse über den Einsatz und die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) in der juristischen Praxis 
  • Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten im Umgang mit KI-basierten Tools und Technologien für den juristischen Bereich 
  • Bekommen Sie Ideen und Anregungen für die Entwicklung und den Einsatz von eigenen KI-Use Cases in der täglichen juristischen Arbeit
  • Gewinnen Sie Einblick in die Erstellung eigener KI-Anwendungen im Vertragsmanagement

Der Einsatz von KI in Rechtsabteilungen und Kanzleien bietet enorme Potenziale zur Effizienzsteigerung und Qualitätsverbesserung juristischer Arbeit. Es ist wichtig, dass Juristinnen und Juristen sich mit diesen Technologien auseinandersetzen, um die Chancen zu nutzen und gleichzeitig den Herausforderungen begegnen zu können. 
Die Auswahl und Implementierung der richtigen Tools und Anwendungen sollte sorgfältig geplant und an die spezifischen Bedürfnisse der Organisation angepasst werden.

Ihr Plus
  • Effizienzsteigerung: Reduzierung des Arbeitsaufwandes durch automatisierte Prozesse
  • Qualitätsverbesserung: Reduzierung von Fehlern durch KI-Unterstützung
  • Zeitersparnis: Schnellere Arbeitsabläufe und Vertragsprüfung und -analyse 
  • Wettbewerbsvorteil: Vorreiter in der Nutzung modernster Technologien im Vertragsmanagement
  • Praxisnah: Wertvolle Tipps und Tools für den direkten Einsatz in der juristischen Arbeit 
Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Erfolgreiches Vertragsmanagement mit KI-Tools"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Kontakt
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Leitung Customer Service & Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
E-Mail: anmeldung@imh.at
LinkedIn: Jetzt vernetzen!
Fanny Vámos, BA
Fanny Vámos, BA
Conference Manager
Tel: +43 1 891 59 449
E-Mail: fanny.vamos@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Leitung Customer Service
& Datenbank
Tel: +43 1 891 59 0
Fax: +43 1 891 59 200
E-Mail: anmeldung@imh.at