SAM Audits Rechte – Pflichten – Strategien
SAM Audits Rechte – Pflichten – Strategien

SAM Audits Rechte – Pflichten – Strategien

04.12.2019 - 05.12.2019

SAM Audits Rechte – Pflichten – Strategien

Lernen Sie Ihre Pflichten aber auch Möglichkeiten in Zusammenhang einer Prüfung kennen

  • Ab wann Sie mit einem Audit rechnen müssen und wie Sie sich richtig darauf vorbereiten können
  • Ihre Rechte und Pflichten während eines Audits: Auskunftspflicht, Kontrollrecht, Datenschutz & Co.
  • Lernen Sie, wie Sie Falschlizenzierung vorbeugen können – Warum diese immer wieder vorkommt
  • Richtiges Projektmanagement: Optimaler Ablauf bei Organisation, Datenerhebung & Co.
  • DesicionTree: Welche Faktoren haben Einfluss auf das Ergebnis des SLA


Intensiver Audit-Workshop inklusive Stärken/Schwächen-Analyse

Referent
Rainer Batz
Rainer Batz
Corporate License Manager bei SHS Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KG aA
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

SLA Grundlagen – Ein Leitfaden zur Durchführung für das Software-Lizenz-Audit

Für den Anfang: Definition und Handlungsumfang

  • Auditformen
  • Wann Sie mit einem Audit rechnen müssen

Juristische Grundlagen

  • EU-Recht, Österreich, Deutschland
  • Welche Gesetze spielen eine Rolle?
  • Das Urheberrecht und seine Folgen
  • Vertragsrecht 
  • Haftung – wer ist haftbar und welche Konsequenzen sind zu erwarten?

Lebenszyklus eines Audits

  • Das SLA nach dem SLA: Wie oft werde ich auditiert?
  • Einmal Glück gehabt, wie ist es das nächste Mal?
  • Reifegrad eines SLA: wie kann ich mich verbessern? 
  • Das SLA als IT-Prozess

Projektorganisation

  • Welche Möglichkeiten und Werkzeuge habe ich?

Das SLA-Ankündigungsschreiben

  • Welche Form ist notwendig
  • Was ist aus dem Schreiben zu entnehmen

Das Kick Off Gespräch

  • Mit den richtigen Impulsen in die Aufwärmrunde
  • Verhandlungsstrategien, Argumentationsgrundlagen
  • Psychologische Einstellung?

Projektmanagement

  • Wie sieht die Organisation aus? Was muss ich tun? Welche Punkte muss ich beachten?

Datenerhebung

  • Wo beginnt man?
  • Datensilos und Datenqualität
  • Aufbereitung und Darstellung 
  • Datenerhebung als Einmalprozess oder als permanenter Prozess innerhalb des SAM-Tools

Compliance Bericht

  • Inhalt, Aufbau, Stolperfallen
  • Verbindlichkeit

Die Ergebnisverhandlung

  • Verhandlungsablauf
  • Fakten, Informationen, Hintergrundwissen
  • Vorbereitung ist die halbe Miete
  • Wenn eine Falschlizensierung vorliegt, welche Argumente habe ich? 
  • Muss ich jetzt zahlen oder gar ins Gefängnis?

Die Beschaffung

  • Wie beschaffe ich fehlende Lizenzen? 
  • Kann ich an dieser Stelle verhandeln?

Fragen und Antworten zum 1. Tag

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

SLA in der Praxis – Wie setze ich das gelernte in die Praxis um?

 

Fallbeispiele aus der Praxis

  • Exemplarische Aufzählung der Beispiele, Besonderheiten, Unternehmen, bestimmte Situationen die als Best Practice zählen

DesicionTree: Welche Faktoren haben Einfluss auf das Ergebnis des SLA?

  • Anhand eines Entscheidungsbaums werden die möglichen Ergebnisse im Voraus strukturiert besprochen erarbeitet

Das Rollenspiel: Die interaktive Audit-Simulation

  • Practice Session SLA – definieren Sie mit dem Wissen der beiden Tage einen idealen Ablauf und analysieren Sie vor Ort Stärken und Schwächen xx Eigene Erfahrungen aus bereits erlebten SLA‘s

Rückblick / Selbstreflexion

  • Ergebnisdiskussion zu den im Workshop simulierten Software- Lizenz-Audits

Feedback & wertvolle Tipps für die Praxis

Fünf gute Gründe dieses Seminar zu besuchen
  • Lernen Sie, ob und wann Sie mit einem Audit rechnen müssen
  • Lernen Sie Ihre Rechte und Pflichten während eines Audits kennen
  • Lernen Sie, wie Sie Falschlizenzierungen einfach erkennen & rasch und effizient handeln können
  • Lernen Sie, wie Sie Akzeptanz und Unterstützung bei Management und Mitarbeitern schaffen
  • Praxis-Session: Führen Sie anhand der Inhalte des Seminars direkt vor Ort eine Audit-Simulation durch
Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "SAM Audits Rechte – Pflichten – Strategien"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 23.08. bis 08.11. bis 03.12.
Teilnahmegebühr
€ 1.695.- € 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at