Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Rückblick Forum IT - SecurITy 14 | 14. - 15. Oktober 2014

SecurITy 14

SecurITy 14

14.10.2014 - 15.10.2014

SecurITy 14

Big Data Security – Cyber Defense – Safe Company

  • Big Data – Big Insights – Big Threats? Lehren aus der Überwachung und aktuelle Entwicklungen
  • Cloud Computing unter der Security Lupe: Wie sicher ist die Wolke?
  • Safe Company: Wie Sie eine sichere IT-Organisation implementieren
  • Internet Tracking in Österreich: ARGE Daten informiert
  • Outsourcing Szenarien bei österreichischen Unternehmen

  • Mag. Dimitrios Droutsas, Mitglied des europäischen Parlaments a.D., Griechischer Außenminister a.D.
    Lehren aus dem NSA Skandal
Programm

1. Konferenztag | 09:00 - 17:15 Uhr

“Bridging the Gap between IT Security and Data Management"

09:00 Herzlich willkommen – Empfang bei Kaffee, Tee und kleinem Frühstück

09:30 Eröffnung durch IIR und den Moderator Martin Szelgrad, Chefredakteur, Report Verlag GmbH & Co KG

Big Data – Big Insights – Big Threats?

09:35 Von Security zu Analytics und zurück

  • Data Security & Data Potential – Ein Widerspruch?
  • Big Data Technologien für intelligente Sicherheitsprinzipien
  • Alle was möglich ist, wird möglich – Big Data – Big Insights – Big Threats?

DI Harald Leitenmüller, CTO, Microsoft Österreich

10:10 Lehren aus dem NSA Skandal – Die europäische Sicht

  • Industrie- und Wirtschaftsspionage – Wie kann die EU dagegenhalten?
  • Nicht nur die NSA spioniert – Internet Tracking & Webanalytics
  • Auswirkung auf die Awareness der Bürger – Gibt es ein neues Bewusstsein im Umgang mit persönlichen Daten?
  • Schutzmaßnahmen für Bürger und Unternehmen

Mag. Dimitrios Droutsas, Mitglied des europäischen Parlaments a.D., Griechischer Außenminister a.D. und Datenschutzexperte

10:40 How to build a Data Science Team Best Practice at Xing

  • Data Science and Big Data – Turning Data into services and products
  • Challenges for Data Scientists
  • Organization and management processes
  • Selection of the right technology per use case

Dr. Daniel Olmedilla, Vice President Data Science, Xing AG

11:20 Im Spannungsfeld: Datenschutz – Innovation – Wettbewerbsfähigkeit

Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit unseren Experten:

Mag. Dimitrios Droutsas, Mitglied des europäischen Parlaments a.D., Griechischer Außenminister a.D. und Datenschutzexperte
Rudi Klausnitzer, Journalist und Buchautor
DI Harald Leitenmüller, CTO, Microsoft Österreich
Dr. Daniel Olmedilla, Vice President Data Science, Xing AG
Thomas Pfeiffer, BSc.,MSc., Chief Information Security Officer (CISO), Linz Strom GmbH

12:00 Gemeinsames Mittagessen

Down to business – Current IT challenges

13:30  Web Intelligence für Unternehmen und Regierungsorganisationen

  • Extraktion und Visualisierung von Wissen aus Online Quellen
  • Wahrnehmungsmessung und Positionierung von Brands
  • PHEME – Der Lügendetektor für Soziale Medien
  • WYSDOM – Das webLyzard Stakeholder and Opinion Model

DI (FH) Walter Rafelsberger, Senior Researcher, webLyzard technology gmbh

14:15 Daten im Visier – wer hat seine Finger an Ihren Daten?

  • Datenverlust Szenarien aus dem Alltag: Innentäter vs. Angriff von außen
  • Lösungsansätze Data Loss Prevention, effektiver Schutz von Unternehmensdaten
  • Kriterien zur erfolgreichen Einführung einer DLP Lösung mit Praxisbeispiel Hypo Landesbank Vorarlberg

Alexander Kriechbaum, Sales Engineer, Websense Deutschland GmbH

14:45 Outsourcing Szenarien bei österreichischen Unternehmen – Wohin geht der Trend?

  • Dienstleistungen outsourcen – Risiken behalten?
  • SLAs und Kommunikation zwischen Kunde und Anbieter
  • Umgang mit Datenschutzanforderungen
  • Die Perspektive der Prüfer

DI Robert Lamprecht, MSc., Senior Manager, IT-Advisory, KPMG Austria AG Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft

15:15 Networking Pause bei Kaffee und Tee

15:45 BYOD-Strategien auf dem Prüfstand – Best Practice bei Raiffeisen

  • Wie muss eine erfolgreiche Integrationsstrategie von Mobile Devices aussehen?
  • Mobile Device Policies & organisatorische Maßnahmen
  • Wie bringe ich meine zentralen Applikationen auf mobile Endgeräte?
  • Welche Hürden gibt es bei der Umsetzung

Ernst Gamauf, Senior Consultant, Raiffeisen Informatik GmbH

16:30 Qualität und Sicherheit von Cloud Lösungen – Der zertifizierte Weg in die Wolke

  • Cloud Lösungen und Usecasebetrachtung
  • Potenziale und Risken von Cloud Services
  • Risikoreduktion durch ECSA Framework
  • Resümee & Praxisempfehlungen

DI Wolfgang Aigner, Representive Edu, Science, EuroCloud.Austria

17:15 Ende des ersten Konferenztages

2. Konferenztag | 08:30 - 17:15 Uhr

08:30 Herzlich willkommen – Empfang bei Kaffee & Tee

09:00 Eröffnung durch IIR und den Vorsitzenden Ing. Thomas Mandl, Geschäftsführer, Cyber Defense Consulting Experts OG

Bedrohungen & Gegenmaßnahmen: Cloud & BYOD

09:05 Content, Collaboration, Community – Neue Technologien, neue Arbeitsweisen

  • Bestehende Ansätze: Enterprise-Content-Management in Unternehmen
  • Einfluss von Social Mediaansätzen und -methoden
  • IT-Unterstützung zur Bildung von Online-Gemeinschaften
  • Der neue digitale Arbeitsplatz als Konsequenz

Ing. Gerald A. Pitschek, Geschäftsführer, Pitschek & Partner

09:45 Mobile Security: Strategie – Risiken – Maßnahmen für die Praxis

  • Mobile Device Management
  • Herausforderungen bei der Trennung geschäftliche und private Nutzung
  • Aktuelle Trends und Ansätze im Bereich Mobile Security

DI Dr. Peter Teufl, A-SIT - Zentrum für sichere Informationstechnologien, IAIK TU Graz

10:30 Networking Pause bei Kaffee und Tee

11:00 Security Threat Modeling – Wirkungsvolle Ergänzung Ihrer IT-Security Strategie

  • Sieben Stufen eines modernen Angriffs „Kill Chain“-Modell bei aktuellen Angriffe auf ihre IT-Infrastruktur
  • Erkenntnisse und Ansätze aus neuer Perspektive: Security Threat Modeling als zusätzliches Werkzeug
  • Threat Monitoring – Erster Schritt, um Schwachstellen und Datenverluste zu erkennen

Uwe Hartmann, Channel Manager, Websense Deutschland GmbH

11:30 Data Governance – Die Datenqualität verbessern und den Reifegrad Ihrer Organisation erhöhen

  • Technische und organisatorische Anforderungen für die Implementierung
  • Organisationsformen und Beispiellösungen – Konkrete Schritte setzen

Mag. (FH) Siegrun Friesacher, Data Management & Process, Hypo Alpe-Adria Bank International AG

12:00 Mittagspause

Unerlaubte Zugriffe rechtzeitig abwehren

13:30 Viren, Trojaner und die Abwehrtools für Ihr Unternehmen

  • Update: Aktuelle Entwicklungen im Bereich Cyber-Attacken
  • Viren und Malware: Arten, Häufigkeit, Risiken
  • Aktuelle Security Tools

Peter Prinesdom, Technical Support Consultant, Sicontact IT-Solutions GmbH

14:00 Der Umgang mit Advanced Persistent Threats

  • Der APT Life Cycle
  • Die häufigsten Gründe für erfolgreiche Industriespionage – oder warum konventionelles Sicherheitsdenken nicht mehr ausreichend ist
  • Praxisbeispiele
  • Erforderliche Gegenmaßnahmen auf technischer und Prozessebene

Ing. Thomas Mandl, Geschäftsführer, Cyber Defense Consulting Experts OG

14:30 Internet Tracking in Österreich – „Frontrunner“ oder „late follower?“

  • Aktuelle Lage in Österreich
  • Internet Tracking: Vor- und Nachteile

Dr. Hans Zeger, Vorstand, ARGE Daten - Österreichische Gesellschaft für Datenschutz

15:00 Networking Pause bei Kaffee und Tee Organisation Defense

15:30 SIEM – Event-Monitoring par excellence

  • Erfahrungen aus SIEM bei vier Olympischen Spielen
  • SIEM und Threat Management
  • Nutzen und Einsatzmöglichkeiten für die Unternehmenspraxis

Thomas Erben, Director Global Portfolio Cyber Security Services, Atos International

16:00 BEST PRACTICE: Security by Design: Die IT-Revision als unabhängiger Business Partner

  • Häufige Sicherheitsprobleme in Organisationen
  • Entscheidungsträger und Umsetzer an Bord holen
  • Integration von Sicherheit in die IT-Prozesse

DI (FH) Markus Seemann, Leiter IT-Revision, Österreichische Post AG

16:30: Zusammenfassung des Tages – Möglichkeit für Fragen und weitere Diskussion

Ca. 17:15 Ende der Veranstaltung

Referenten
DI Wolfgang Aigner
DI Wolfgang Aigner
Member of Executive Board, EuroCloud Austria
Mag. Dimitrios Droutsas
Mag. Dimitrios Droutsas
Mitglied des europäischen Parlaments a.D., Griechischer Außenminister a.D. und Datenschutzexperte
Thomas Erben
Thomas Erben
Director Global Portfolio Cyber Security Services, Atos International
Mag. (FH) Siegrun Friesacher
Mag. (FH) Siegrun Friesacher
Data Management & Process, Hypo Alpe-Adria Bank International AG
Ernst Gamauf
Ernst Gamauf
Senior Consultant, Raiffeisen Informatik
Uwe Hartmann
Uwe Hartmann
Channel Manager, Websense Deutschland GmbH
Rudi Klausnitzer
Rudi Klausnitzer
DMC 01 Consulting & Development GmbH
Alexander Kriechbaum
Alexander Kriechbaum
Sales Engineer, Websense Deutschland GmbH
DI (FH) Robert Lamprecht, MSc
DI (FH) Robert Lamprecht, MSc
Manager IT-Advisory, KPMG Austria AG Wirtschaftsprüfungs- u. Steuerberatungsgesellschaft
DI Harald Leitenmüller
DI Harald Leitenmüller
CTO, Microsoft Österreich
Ing. Thomas Mandl
Ing. Thomas Mandl
Sr. Security Consultant, Owner, Cyber Defense Consulting Experts e.U.
Dr. Daniel Olmedilla
Dr. Daniel Olmedilla
Vice President Data Science, Xing AG
Thomas Pfeiffer, B.Sc. M.Sc.
Thomas Pfeiffer, B.Sc. M.Sc.
Chief Information Security Officer, Linz Strom GmbH
Ing. Gerald A. Pitschek
Ing. Gerald A. Pitschek
Geschäftsführer, Pitschek & Partner
Peter Prinesdom
Peter Prinesdom
Technical Support Consultant, Sicontact IT-Solutions GmbH
DI (FH) Walter Rafelsberger
DI (FH) Walter Rafelsberger
webLyzard technology gmbh
DI (FH) Markus Seemann, MBA, CISA
DI (FH) Markus Seemann, MBA, CISA
Leiter IT-Revision, Österreichische Post AG
Martin Szelgrad
Martin Szelgrad
Chefredakteur, Report Verlag
DI. Dr. Peter Teufl
DI. Dr. Peter Teufl
A-SIT – Zentrum für sichere Informationstechnologien, IAIK TU Graz
Dr. Hans Zeger
Dr. Hans Zeger
Vorstand, ARGE Daten - Österreichische Gesellschaft für Datenschutz
Veranstaltungsort

Schlosspark Mauerbach

Herzog-Friedrich-Platz 1
3001 Mauerbach
Tel: +43 1 970-30-0
Fax: +43 1 970-30-75
info@imschlosspark.at
http://www.schlosspark-mauerbach.at
Anfahrtsplan
Teilnahmegebühr für "SecurITy 14"
Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
Ihr Ansprechpartner
Mag. Jelica Trivanovic
Mag. Jelica Trivanovic
Senior Customer Service & Accounting Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Haben Sie Fragen?

Mag. Jelica Trivanovic
Senior Customer Service & Accounting Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Sponsoren:
Kooperationspartner: