Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sobald ein neuer Termin feststeht, informieren wir Sie gerne auf dieser Seite oder Sie wenden sich für weitere Informationen an unser Customer Service.

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

26.02.2019 - 28.02.2019

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Plötzlich Führungskraft: Eine neue Rolle und ihre Herausforderungen

  • Ich als Führungsoriginal: Meine Originalität und der Wert fürs Unternehmen
  • Selbstmanagement im komplexen Führungsalltag
  • Empathie und emotionale Intelligenz als Basis für den Führungsalltag
  • Ihrer Rolle gewachsen sein: Die Kommunikationsaufgaben einer Führungskraft und der Umgang mit Stress und Leistungsdruck

    Treffen Sie eine erfahrene Führungskraft beim Business Breakfast

    So bewältigen Sie die neuen Herausforderungen!

    Intensiver Praxisteil mit dem IINSIGHTS MDI®
    EQ-Tool im Selbsttest im Wert von € 200,-

    Referenten
    Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc
    Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc
    E•S•B•A – European Systemic Business Academy
    Ewald Wandas, MSc
    Ewald Wandas, MSc
    Geschäftsführer, E.S.B.C. GmbH
    Programm

    1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

    Was ist mein Führungsoriginal:

    • Welche Führungsstile gibt es? Die Bandbreite der Führungsstile
    • Coaching als effizientes und praxisnahes Führungsinstrument
    • Die eigene Struktur-Determination
    • Eigene Muster erkennen: Reflexion des eigenen Berufs- und Lebensweges
    • Analysieren Sie Ihr eigenes Führungsverhalten: Perfektionist? Sei stark? Harmonie pur?
    • Was das Führen von Menschen mit meiner Biografie zu tun hat


    Führst du schon oder managest du noch?

    • Beziehungsebene und Managementebene: Wie bringt man das zusammen?
    • Management versus Leadership: Wo liegen die Unterschiede?
    • Menschen richtig anleiten vs. Prozesse optimal gestalten
    • Vom Kollegen tatsächlich zum Vorgesetzten werden

    Führen aus neurobiologischer Sicht

    • Neuroleadership: Die Führung vor neuen Herausforderungen jenseits von hierarchisch geprägten Steuerungsoptionen
    • „Gehirngerechte Führung“: Erkenntnisse der Hirnforschung für den Führungsalltag

    Ihre Experte:
    Ewald Wandas, MSc,
    E•S•B•C – European Systemic Business Competences

    2. Seminartag | 08:00 – 17:00 Uhr

    08:00 – 09:00 Business Breakfast: Eine Führungskraft erzählt von ihren Erfahrungen

    Eine erfahrene Führungskraft plaudert aus dem Nähkästchen und verrät Tipps und Tricks. Stellen Sie Fragen an einen Profi aus der Praxis und profitieren Sie vom Erfahrungsschatz einer routinierten Führungskraft.


    Navigieren statt driften: Selbstmanagement im komplexen Führungsalltag

    • Leadership Landscape in VUCA-Welten
    • Self Leading Competences in meiner Rolle als Führungskraft

    Resilienz: Umgang mit Stress und Leistungsdruck

    • Halt! Stopp! Selbstgemachter Stress und wie Sie diesen vermeiden
    • Was treibt mich an? Die Ausprägung meiner Antreiber und mein Umgang damit
    • Der Fleiß und sein Preis – Burnout Prophylaxe nach dem BEEP-Prinzip
    • Welche Hauptfaktoren für gesundheitsförderliches Führen sind wesentlich?
    • Was berücksichtige ich bereits, wo habe ich noch Entwicklungspotential?


    Empathie und emotionale Intelligenz: Worauf es ankommt

    • EQ – Emotionale Intelligenz als Basis für den Führungsalltag im intra- und interpersonalen Umgang
    • Was zeichnet Menschen mit hohem EQ aus?
    • Welche anderen Erfolgsintelligenzen gibt es?

    Verknüpfung der theoretischen Inhalte mit der Auswertung des IINSIGHTS MDI® EQ-Tool

    Das Praxisspecial:

    Sie arbeiten exklusiv mit dem IINSIGHTS MDI® EQ-Tool im Wert von € 200,-
    Eine Woche vor dem Seminar bekommen Sie Ihre persönlichen, passwortgeschützten Login-Daten per E-Mail zugesandt.

      Ihre Expertin:
      Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc,
      E•S•B•A – European Systemic Business Academy

      3. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

      Mitarbeiterentwicklung und Mitarbeiter Motivation

      • Wichtige Kommunikationsaufgaben einer Führungskraft
      • Gruppendynamiken nicht nur verstehen sondern auch im Führungsalltag proaktiv nutzen und gestalten
        • Wie optimiere ich die Kommunikation innerhalb meiner Gruppe?
        • Wie fördere ich den Zusammenhalt und die Effizienz?
      • Feedback, aber richtig!
      • Wie beurteile ich Mitarbeiter?
      • Wie motiviere ich meine Mitarbeiter zu Höchstleistungen?
        • Das schnelle Feedback zwischendurch wirkt oftWunder: Wann, wie & wie oft Sie das nutzen sollten
        • Kritik üben, ohne zu verletzen
        • Wenn etwas nicht passt: Konstruktiv Lösungen finden
      • Wie führe ich ein Mitarbeitergespräch?

      Kommunikation im Konfliktfall

      • Arten von Konflikten – Einzelpersonen, Teams
      • Konflikte bereits im Vorfeld entschärfen
      • Verhalten im Eskalationsfall
      • Wenn sich zwei streiten – die Konfliktschaukel
      • Konfliktlösungsstrategien

      Ihr Experte:
      Ewald Wandas, MSc,
      E•S•B•C – European Systemic Business Competences

      Ihr persönlicher Nutzen
      • Tipps & Tricks, wie Sie den Rollenwechsel meistern und Akzeptanz schaffen
      • Herausforderungen einer Führungsposition effektiver bewältigen
      • Den ganz eigenen Führungsstil finden und entwickeln
      • Ihre Stärken optimal für das Unternehmen als Führungskraft anwenden
      • Klarheit, Selbstbewusstsein und Vertrauen in Ihrer Rolle als Führungskraft
      • Konflikte professionell bewältigen und produktiv nutzen
      Veranstaltungsort

      Marriott Renaissance Wien Hotel

      Linke Wienzeile/Ullmannstraße 71
      1150 Wien
      Tel: +43 1 891020
      Fax: +43 1 89102100
      http://www.marriott.de/hotels/travel/viehw-renaissance-wien-hotel/
      Anfahrtsplan
      Teilnahmegebühr für "Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten"
      Registrierung zu dieser Veranstaltung wurde bereits abgeschlossen
      Ihr Ansprechpartner
      Stephanie Heinisch
      Stephanie Heinisch
      Customer Service
      Tel: +43 1 891 59-0
      Fax: +43 1 891 59-200
      E-Mail: anmeldung@imh.at
      Haben Sie Fragen?
      Haben Sie Fragen?

      Stephanie Heinisch
      Customer Service
      Tel.: +43 1 891 59-0
      Fax: +43 1 891 59-200
      E-Mail: anmeldung@imh.at