Bau & Betrieb von Seniorenimmobilien

Bau & Betrieb von Seniorenimmobilien

28.06.2022 - 29.06.2022

Bau & Betrieb von Seniorenimmobilien

Learnings Seniorenimmobilie: Worauf kommt es an?

Bewertung von Ertrags- und Betreiberimmobilien

  • Planen – Bauen – Betreiben: Seniorenimmobilien erfolgreich umsetzen und realisieren
  • Bewertung von Ertrags- und Betreiberimmobilien
  • Förderdschungel Österreich – Fördermodelle der Bundesländer am Prüfstand

 

  • Best-Practice Beispiele – Was läuft gut und wo gibt es Handlungsbedarf?
  • Innovative Wohnmodelle für SeniorInnen: Generationenwohnen und SeniorInnen-WGs als bleibender Trend?

Ihr Plus:
Aktuelle Trends und Entwicklungen seniorInnengerechter Wohnformen im Check

Referenten
Arch. DI Klaus Duda
Arch. DI Klaus Duda
Selbständiger Architekt und Geschäftsführer von KDA - Klaus Duda Architektur in Wien und Niederösterreich
Heimo Kranewitter
Heimo Kranewitter
Kranewitter Liegenschaftsbewertung
Samantha Riepl, MA
Samantha Riepl, MA
geschäftsführende Gesellschafterin von SR Immobilien GmbH und Geschäftsführerin von RegioPlan Consulting GmbH
Dipl.-Ing. (FH) Mag. Dr. Cornelia Schneider
Dipl.-Ing. (FH) Mag. Dr. Cornelia Schneider
Leiterin Institut für Informatik, Fachhochschule Wiener Neustadt
Mag. Michael Swoboda
Mag. Michael Swoboda
Leiter Großwohnbau, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Dr. Birgit Trukeschitz
Dr. Birgit Trukeschitz
Forschungsinstitut für Altersökonomie, Wirtschaftsuniversität Wien
Vera Woschnagg vorm. Skala, MBA
Vera Woschnagg vorm. Skala, MBA
Geschäftsführende Gesellschafterin, Austria Real GmbH
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 16:00 Uhr

Erfolgsfaktoren von Seniorenimmobilien-Projekten in der Praxis

  • Learnings: Welche Projekte funktionieren am Markt und wo gibt es Optimierungspotentiale?
  • Lebenswelten (Bedürfnisse, Wünsche, Ängste) der Personen im Alter von 60+
  • Kommunikation mit potenziellen Bewohnern und deren Angehörigen: Worauf kommt es an?
  • Ein Blick in die Zukunft

Samantha Riepl, MA, geschäftsführende Gesellschafterin von SR Immobilien GmbH und Geschäftsführerin von RegioPlan Consulting GmbH
 

Planerische Gestaltung von Seniorenimmobilien im Wandel

  • Was brauchen SeniorInnen zum Wohnen?
  • Immobilien und ihr Umfeld – seniorengerecht gestaltet
  • Wechselwirkung von Kosten und Nutzen

Arch. Dipl.-Ing. Klaus Duda, Geschäftsführung – Klaus Duda Architektur ZT GmbH
 

Förder- und Finanzierungsmodell im Check

Förderdschungel Österreich – Förderungen für Seniorenimmobilien auf Bundes- und Landesebene im Vergleich

  • 9 Bundesländer – 9 Fördermodelle? Was fördert welches Bundesland?
  • Aktuelle Trends und Entwicklungen
  • SWAT-Analyse von Österreich

Vera Woschnagg, vorm. Skala, MBA, Geschäftsführerin, Austria Real GmbH
 

Finanzierungsbedingungen für ProjektentwicklerInnen – Was muss ein Projekt bieten um für Investitionen interessant zu sein?

  • Finanzierungsaspekte und unterschiedliche Finanzierungsformen
  • Beurteilung einer Projektfinanzierung: Bench Marks & -Knock-out-Kriterien
  • Refinanzierungsmöglichkeiten für die Bank
  • Relevante Kennzahlen

Mag. Michael Swoboda, Leiter Großwohnbau, HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
 

„Smart Living für SeniorInnen“ – Hält es, was es verspricht?

  • Was ist Smart Living für SeniorInnen? Was ist digitale Assistenz?
  • Einblick in die Evaluierung von Feldtests im Bereich Ambient Assisted Living (AAL)
  • Smart Living heute und morgen – Wohin geht die Reise und worauf sollte geachtet werden?

Dipl.-Ing. (FH) Mag. Dr. Cornelia Schneider, Leiterin Institut für Informatik, Fachhochschule Wiener Neustadt
Dr. Birgit Trukeschitz, Forschungsinstitut für Altersökonomie, Wirtschaftsuniversität Wien

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Bewertung von Ertrags- und Betreiberimmobilien

Grundlagen der Wertermittlung

  • Welcher Wert ist zu ermitteln?
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Unterlagenbeschaffung
  • Marktanalyse
     

Die richtige Anwendung ertragswertorientierter Verfahren

  • Klassisches Ertragswertverfahren
  • Vereinfachtes Ertragswertverfahren
  • Term and Reversion Methode
  • Discounted-Cash-Flow-Verfahren
     

Wie komme ich zu den wesentlichen Eingangsparametern?

  • Liegenschaftszinssatz
  • Kapitalisierungszinssatz
  • Restnutzungsdauer
  • Bewirtschaftungskosten
     

Wie ermittle ich den Jahresrohertrag?

  • Die korrekte Analyse der Mieteinnahmen
  • Fiktive Mieteinnahmen
  • Mieten auf Basis ABGB/Mietrechtsgesetz
  • Pachteinnahmen
  • Overrented/underrented
  • Planungsrechnung
     

Besonderheiten im Ertragswertverfahren

  • Berücksichtigung von Baumängeln und -schäden
  • Verkehrswert versus Unternehmenswert
  • Wann ist das Sachwertverfahren heranzuziehen?
  • Rechte und Lasten
     

Praxisbeispiel

  • Bewertung eines Mehrwohnungshauses
  • Parameteranalyse
     

Heimo Kranewitter, Allg. beeid. und gerichtl. zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, Kranewitter Liegenschaftsbewertung

Warum teilnehmen?

Ihr persönlicher Nutzen

  • erfahren Sie die aktuellen Trends bei Planung und Bau von Seniorenimmobilien
  • nehmen Sie sich aus Best-Practice Beispielen neue Ideen für die Umsetzung Ihrer Einrichtung mit
  • sehen Sie, wie sich der Markt für Seniorenimmobilien verändert und wo neue Potenziale liegen
  • lernen Sie über neue Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Immobilienprojekt
  • erweitern Sie Ihr Netzwerk und tauschen Sie sich mit KollegInnen und ExpertInnen aus
Veranstaltungsort
Teilnahmegebühr für "Bau & Betrieb von Seniorenimmobilien"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 03.06. bis 28.06.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Senior Customer Service Manager
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Kooperationspartner: