Bewertung und Benchmarks von Büroimmobilien
Bewertung und Benchmarks von Büroimmobilien

Bewertung und Benchmarks von Büroimmobilien

03.12.2020 - 04.12.2020

Bewertung und Benchmarks von Büroimmobilien

Die wichtigsten Kennzahlen für Büroimmobilien – Kompakt in zwei Tagen

  • Das Büro von Morgen – Was ist in Zukunft gefragt?
  • Der österreichische und internationale Büroimmobilienmarkt – Wie entwickeln sie sich?
  • Herausforderungen bei Bewertungen – Wie meistere ich diese erfolgreich?
  • COVID-19 und Büroimmobilien – Auswirkungen der Pandemie
  • Die wichtigsten Kennzahlen und Benchmarks kompakt auf den Punkt gebracht


Profitieren  Sie von Fall- und Praxisbeispielen aus 1. Hand und stellen Sie den Markt- und Branchen-Experten Ihre Fragen

Referenten
Heimo Kranewitter
Heimo Kranewitter
Kranewitter Liegenschaftsbewertung
Prok. Thomas Schanda, MA
Prok. Thomas Schanda, MA
Bereichsleiter Büroimmobilien, EHL Gewerbeimmobilien GmbH
Mario Stöckel
Mario Stöckel
Head of Office Real Estate, Colliers International
Alexander Szymoniuk
Alexander Szymoniuk
Sales Manager, Lukas Lang Building Technologies
Programm

1. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Kennzahlen und Benchmarks für Büroimmobilien  

  • Einleitung
  • Besonderheiten von Büroimmobilien
  • Herausforderungen bei der Bewertung von Büroimmobilien

Analysen

  • Marktanalyse
  • Standortanalyse
  • Objektanalyse
  • Ertragsanalyse

Bewertungsparameter

  • Herstellungskosten
  • nachhaltige Miete
  • Bewirtschaftungskosten
  • Gesamt-/Restnutzungsdauer
  • Ableitung des Liegenschaftszinssatzes

Wertermittlungsmethoden

  • Markt-/Verkehrswertermittlung
  • Ertragswertverfahren
  • Discounted-Cash-Flow-Verfahren
  • Bewertungsverfahren für spezielle Fälle
  • Vorbereitungs-Steps zur Wertermittlung
  • Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden zur Bewertung von Büroimmobilien
  • Beispiel Büroimmobilie

Heimo Kranewitter, Allg. beeid. und gerichtl. zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, Kranewitter Liegenschaftsbewertung

2. Seminartag | 09:00 – 17:00 Uhr

Der Markt für Büroimmobilien

09:00-10:00

Büroimmobilien – Wie entwickelt sich der österreichische Markt?

  • Marktüberblick Wien
  • Vermietungsleistung und Neuflächenproduktion
  • Auswirkungen von COV19 auf die Nachfrage nach Büroimmobilien in Wien
  • Aktuelle Trends am heimischen Büromarkt

Prok. Thomas Schanda, MA, Bereichsleiter Büroimmobilien, EHL Gewerbeimmobilien GmbH

10.30-11:30

Neue Arbeitswelten – Ein Blick über den Tellerrand

  • Quo vadis, Bürowelt? Nationale und internationale Trends
  • Erfolgsfaktor Flexibilität – neue Bürowelten im Alt- und Neubau?
  • Fallbeispiele aus Österreich und dem Ausland – individuelle Umsetzungen der „Neuen Arbeitswelten“
  • Die Evolution des Flexible Workspace – Bürocenter einst, heute und ein Ausblick in die Zukunft

Mario Stöckel, Head of Office Real Estate, Colliers International

Das Büro von Morgen

13:00-14:00

Individuelles Bürohaus – Bürobau neu definiert

  • Zahlen, Daten, Fakten – Relevante Benchmarks auf den Punkt gebracht
  • Praxisbericht – Potenziale und Herausforderungen des individuellen Bürohauses
  • Nachhaltigkeit im Bürobau – Wie ist das möglich?
  • Einfluss Covid-19 – Auswirkungen der Pandemie

Alexander Szymoniuk, Vertrieb, Lukas Lang Building Technologies GmbH

14:30-16:00

Co-Working in der Krise?

  • Die passende Immobilie – Welche Anforderungen muss sie erfüllen?
  • Co-Working in Zahlen – die wichtigsten Benchmarks auf den Punkt gebracht
  • Praxisbericht – Potenziale und Herausforderungen des Bürokonzeptes
  • Einfluss Covid-19 – Wie Krisenfest ist das Modell?

Vertreter Talent Garden Vienna

16:00 – 17:00

Mixed-Use Immobilien – Flexibilität als Erfolgsprinzip?  

  • Flexibilität von Büro- und Wohnimmobilien
  • Wie schnell kann man Büros in Wohnungen umwandeln und umgekehrt?
  • Auswirkungen von Covid-19

Experte in Anfrage

3 gute Gründe, um dieses Seminar zu besuchen:
  • Vertiefen Sie Ihr Wissen rund um die Spezialimmobilie Büro
  • Hören Sie, wie sich die COVID-19 Krise auf den Büroimmobilienmarkt auswirkt
  • Informieren Sie sich über moderne Bürokonzepte und deren Kennzahlen
Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Bewertung und Benchmarks von Büroimmobilien"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 06.11. bis 03.12.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen