Bewertung von Wohnimmobilien
Bewertung von Wohnimmobilien

Bewertung von Wohnimmobilien

19.10.2021 - 20.10.2021

Bewertung von Wohnimmobilien

Wohnimmobilie als Assetklasse in Zeiten von Covid-19

  • Die Marktsituation verstehen, einschätzen und bewerten können
  • Praxisgerechtes Vorgehen bei der Immobilienbewertung
  • Fallstricke in der Bewertung erkennen & vermeiden
  • Wertsteigerung- & Werterhaltung einer Wohnimmobilie

Praxisbeispiele und Erfolgskriterien für Immobilienprojekte

Ihr persönlicher Nutzen:

  • Wohnimmobilien sind aktuell für private als auch gewerbliche Bauträger von größter Bedeutung. Sie vertiefen Ihr Wissen rund um die Kennzahlen und Benchmarks von Wohnimmobilien und bleiben am Puls der Zeit
  • Sie haben Gelegenheit Ihre Fragen den Markt- und Branchen-Experten zu stellen und Ihre Hot-Topics zu diskutieren
  • Sie profitieren von Fall- und Praxisbeispielen aus erster Hand
  • Sie bekommen die Bestand – und eigentumsrechtlichen Grundlagen vermittelt welche für eine Bewertung entscheidend sind

 

 

Referenten
Prof. Mag.Thomas N. Malloth, FRICS
Prof. Mag.Thomas N. Malloth, FRICS
CEO, Malloth & Partner Immobilien GmbH & Co KG Wien / Kitzbühel / Illmitz
Mag. Jennifer Kaufmann
Mag. Jennifer Kaufmann
Rechtsanwältin, Partner bei Sabadello Legal
Heimo Kranewitter
Heimo Kranewitter
Kranewitter Liegenschaftsbewertung
Programm

1. Seminartag* | 09:00 – 17:00 Uhr

Der Markt für Wohnimmobilien

Wohnen und Arbeiten quo vadis

  • Internationale und nationale Entwicklungsansätze
  • Hard & Soft Facts
  • Supranationale und nationale rechtliche Rahmenbedingungen
  • Soziologische Ausgangslage, Erlebnis- oder Sinngesellschaft
  • Erfolgskriterien für Immobilienprojekte

Prof. Mag.Thomas N. Malloth, FRICS, CEO, Malloth & Partner Immobilien GmbH & Co KG Wien / Kitzbühel / Illmitz

Bestand- und eigentumsrechtliche Grundlagen in der Beurteilung von Wohnimmobilien

  • Grundsäulen des österreichischen Bestandrechtes in ABGB und MRG
  • Preis- und Kündigungsschutz
  • Mietzinsbildung
  • Grundzüge des Abrechnungswesens
  • Verrechnungs- und Verwendungspflichten
  • Vertragsgestaltung unter besonderer Berücksichtigung
    • Konsumentenschutzrechtlicher Bestimmungen
  • Grundsäulen des Eigentumsrechtes
  • Bewertungsrelevante Bestimmungen des WEG
  • Allg. zivilrechtliche Bestimmungen im Eigentumsrecht
    • Exkurs Dienstbarkeit und Baurechte
  • Bauträgerspezifische Fragestellungen

Mag. Jennifer Kaufmann, Rechtsanwältin, Partner bei Sabadello Legal

2. Seminartag* | 09:00 – 17:00 Uhr

Kennzahlen und Benchmarks von Wohnimmobilien

  • Lagebeurteilung und -bestimmung
  • Marktparameter und -entwicklung
  • Bewirtschaftungskosten i.w.S.
  • Mietausfälle und -reduktionen, Stundungsvereinbarungen, Leerstandsphasen: Entwicklung der Miet- und Renditeniveaus
  • Objektanalyse aus technischer und wirtschaftlicher Sicht
  • Revitalisierung und Verbesserung im Bestand

Heimo Kranewitter, Allg. beeid. und gerichtl. Zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, Kranewitter Liegenschaftsbewertung


Die Bewertung der Wohnimmobilie

  • Grundlagen und Annahmen
  • Wertrelevante Unterlagen und Parameter
  • Welches Verfahren für welche Immobilie?
  • Erhaltung und Verbesserung
  • Die Liegenschaftszins
  • Die gewöhnliche Nutzungsdauer
  • Die Auswirkung von Modernisierungen
  • Praxisbeispiel

Prof. Mag.Thomas N. Malloth, FRICS, CEO, Malloth & Partner Immobilien GmbH & Co KG Wien / Kitzbühel / Illmitz

Veranstaltungsort

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Wien
Teilnahmegebühr für "Bewertung von Wohnimmobilien"

Die Teilnahmegebühr beträgt einschließlich Mittagessen und Getränken pro Person:

bis 24.09. bis 19.10.
Teilnahmegebühr
€ 1.795.- € 1.895.-

Nutzen Sie unser attraktives Rabattsystem

  • bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 10% Rabatt
  • bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 20% Rabatt
  • bei 4 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer : 30% Rabatt

Diese Gruppenrabatte sind nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sämtliche Preise sind in EUR angegeben und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Ihr Ansprechpartner
Aynur Yildirim
Aynur Yildirim
Customer Service
Tel: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?

Aynur Yildirim
Customer Service
Tel.: +43 1 891 59-0
Fax: +43 1 891 59-200
E-Mail: anmeldung@imh.at

Gesund und informiert
Die imh Schutz- und Hygiene-Maßnahmen am Veranstaltungsort

Die Sicherheit, der Schutz und das Wohlbefinden unserer Teilnehmer, Referenten und Mitarbeiter haben höchste Priorität auf unseren Veranstaltungen. → Zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen